Lost Recovery [Lu-chan & Sohira]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lost Recovery [Lu-chan & Sohira]

      Krimi / Drama

      X und Y lernten sich auf der Arbeit kennen. Zu Anfang standen sich beide so gar nicht nahe. Eher gesagt waren sie wie Ying & Yang aber als der Chef die beiden in ein Team zusammen brachte, lernten sie sich mit der Zeit besser kennen bis sie schließlich eine Beziehung eingingen und heirateten.
      Doch eines Tages ging ein Einsatz schief und X wurde dabei erschossen. Y versuchte alles seine Frau zu retten wobei er selbst schwer verletzt wurde. Der Chef beurlaubte Y, welcher sich daraufhin komplett aus dem Leben zurückzog.

      6 Monate später wird er wieder zurück zum Dienst geholt da es Spuren zu X gibt, welche doch noch am Leben zu scheinen mag.
      Y setzt alles daran nur einen kleinen Hinweis auf ihre Existenz zu finden als sie plötzlich bei ihm erscheint und um Hilfe bittet.

      @Lucy-chan

      Steckbrief

      Name
      Alter
      Herkunft
      Charakter
      Vergangenheit
      Aussehen


      "Live your Life......you only have this one chance !"
    • 41bc20673e8ab55eb5df96c3ae29b2e4.jpg

      Isabella 'Isa' Lynley | 32 | Profilerin | dunkle Haare & grüne Augen

      Herkunft
      ursprünglich Mexiko, sonst eine Kleinstadt an der Küste

      Charakter
      temperamentvoll - aber dennoch eher ruhig - verliert sich häufig in ihren Gedanken - empathisch - sehr liebevoll - treu - humorvoll

      Vergangenheit
      Als ein Baby wurde Isa von einem Paar gefunden. Ihre Mutter hatte wohl versucht illegal in die USA einzureisen, verlor dabei jedoch das Leben, wie man nur vermuten konnte und ließ das Baby zurück. Zu ihrem Glück wurde Isabella gefunden und von diesen wirklich wundervollen Menschen adoptiert. Sie konnten selbst keine Kinder kriegen und sahen es als ein Zeichen, dieses Mädchen zu adoptieren und ihr viel Liebe und Geborgenheit zu geben.
      So wuchs Isa in wirklich guten Verhältnissen auf, ihr hatte es nie an etwas gefehlt. Den Wunsch zur Polizei zu gehen hatte sie schon in ihrer Schulzeit erwähnt, nach ihrem hervorragenden Abschluss studierte sie Kriminalistik und Psychologie, um als Profilerin bei der Aufklärung schwerer Verbrechen zu helfen. Sie ist gut auf ihrem Gebiet gewesen, sollte mit den Besten zusammen arbeiten und lernte bei der Arbeit ihren Ehemann kennen. Bis heute ist Isa der Meinung, als würde eine Art Hassliebe ihre Beziehung aufrecht erhalten, sie konnten nicht immer miteinander, aber sie konnte sich auch ein Leben ohne diesen Mann nicht vorstellen. Für ihn war sie bereit viele Kompromisse einzugehen, aber bei der Arbeit, da versucht sie sich immer noch durchzusetzen. Doch sie würde ihr Leben für diesen Mann aufgeben, wenn es notwendig sein sollte.
      "The problem is not the problem. The problem is your attitude about the problem."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lucy-chan ()


    • Adelstitel:
      Asherton

      Name:
      Jackson 'Jack' Lynley


      Alter:
      31 Jahre


      Beruf:
      Kriminalpolizist


      Herkunft:
      Australien, außerhalb von Sidney aus einem kleinen Dorf


      Charakter:
      Früher:
      liebevoll - humorvoll - achtet mehr auf andere als auf sich selbst - etwas ruhig - freundlich - hilfsbereit

      Jetzt:
      Ergeizig - stur - kühl - distanziert - zeigt kaum Emotionen seit dem Tod von Isa - zielstrebig - lässt niemanden mehr an sich ran - hasst es mit seinem Adelstitel benannt zu werden


      Vergangenheit:
      Jackson's Leben war eigentlich von außen hin sehr schlicht und einfach gewesen, doch in Wahrheit sah alles ganz anders aus. Da seine Familie ursprünglich sehr adelig war, wohnte er mit seinen Eltern und jüngeren Bruder außerhalb von Sidney auf einem hochangesehenden Gründstück mit Butler, Gärnter, Koch und was noch alles in einem Adelshaus nicht fehlen durfte. Jackson selbst besuchte eine gute Schule sowie eine gute Universität. Während dieser Zeit erfuhr er, dass sein Vater schwer erkrankt war, brach das komplette Studium ab um bei seiner Familie zu sein und sorgte sich dementsprechend um diese. Als sein Vater in den letzten Monaten schließlich im Sterben lag, begann seine Mutter währenddessen heimlich eine Affäre was ihm nicht verborgen blieb. Jackson begann seine Mutter dafür zu hassen, da er einfach ihre Beweggründe nicht verstehen konnte. Nach dem Tod seines Vaters zog sich sein kleiner Bruder komplett zurück und rutschte in die Alkohol - und Drogenszene, was Jackson aber bis heute nicht weiß, seine Mutter begann mit ihren neuen Liebhaber ein wunderbares Leben und als Jack gemerkt hatte, nicht mehr gebraucht zu werden, verließ er das Anwesen um sich außerhalb Australiens ein neues Leben aufzubauen. Dies zog ihm schließlich zur Polizei und arbeitete sich bis zum Kriminalist nach oben. Auch wenn dies nicht gerade ein hoher Rang war, so machte sich Lynley in den letzten Jahren einen Namen. Jackson lernte auf der Arbeit seine jetzt verstorbene Frau Isa kennen. Die erste Zeit waren sie wie Hund und Katz gewesen doch umso mehr Zeit sie auf der Arbeit zusammen verbrachten, umso mehr lernte er die junge Frau kennen. Dies führte soweit, dass sie dann schließlich gemeinsam den Bund der Ehe eingingen. Der letzte Fall ging aber extremst schief wobei Isa ihr Leben lassen musste. Jackson gibt sich bis heute die Schuld einen Fehler gemacht zu haben was zu ihrem Tod geführt hat.


      Aussehen:




      "Live your Life......you only have this one chance !"

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Sohira ()