Zwischen Zahnräder und Welte [open]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    12 Jahre ARC
    Ihr lieben,
    Jetzt gibt es uns schon 12 Jahre
    Schaut gerne in die neuen News
    oder in das ARC Quiz
    oder schreibt eine schöne Erinnerung an die Memory Wall
    Herzlichste Grüße
    euer ARC-Team <3

    • Zwischen Zahnräder und Welte [open]

      Geschichte
      X war eine Junges Genie der Flugingenieure und geradewegs auf der Überholspur des Lebens. Y hingegen ein aufstrebender junger Kapitän. Sie waren 2 Menschen mit unterschiedlicher Herkunft und trotz dessen sich bekannt.
      X und Y sahen den jeweilig anderen als Freund in der Kindheit, als Feind in der Kindheit und als Rivalen in der Gegenwart. Unbewusst in was für einem Käfig der andere steckte.
      Beide aus unterschiedlichen Welten und doch in der selben Stadt.
      Jedoch kamen beide durch ihre Fähigkeiten auf ein und das selbe Schiff. Nun waren X und Y dazu gezwungen miteinander klar zu kommen auf einem Schiff gemeinsam die Welt erkundend.





      Welt
      X und Y Leben in einer geheimnisvollen Welt. Es gibt auf der Welt verteilt Inseln die über den Wolken schweben, jedoch wusste man nur wenig über die Welt unter den Wolken. So entschloss man sich Truppen hinunter zu schicken, die die Welt unter den Wolken entdecken sollten.
      Was sie jedoch nicht wussten, war das dies ein Krieg auslöste. In der alten Welt lebten alle auf der Welt, doch ein Streit teilte viele Völker in 2 und 2 Allianzen bildeten sich. Nach Jahre eines erbitterten Kriegs einigten sich die Vorfahren dazu geteilt zu leben. Die einen auf den Himmelsinseln und die anderen auf der Erde. Dicke Wollken sollten die Grenzen sein. Gemeinsam löschten sie die Erinnerungen von allen und lebten ihre Leben.

      Jedoch hatte ein Volk, die sich schon immer aus den Kriegen der anderen hielt die Geschichte aller niederverfasst. An dem Tag an dem die Löschung stattfand opferte sich einer der die Welle des Vergessens von seinem Volk abhielt. Er sagte eine Welt der Einigung und des Friedens voraus die eine Truppe junger Kinder aus allen Welten einleiten würden. Diese würden die Ordnung wieder herstellen, alle einigen und mit gutem Beispiel voran gehen.



      Vorhanden
      X - Ingenieurein


      Gesuchte
      Y -junger Kapitän