You are my Companion? (Nihal & Maka)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • You are my Companion? (Nihal & Maka)

      X ist eine ruhige und schüchterne Person, mit einem großen Herzen. Sie lebt allein und hat wenig Freunde. Eigentlich war ihr Leben perfekt. Allerdings tritt plötzlich jemand in ihr Leben, der es komplett verändert. Diese Person ist Y. Er kidnappt sie und zwingt sie bei sich zu leben. Aber besonders zart geht er nicht mit ihr um. Er lässt seinen Unwillen über X´s Sturkopf an ihr aus, allerdings lernen sich die beiden dadurch auch langsam besser kennen. Wird X dazu in der Lage sein Y zu verändern, sodass die beiden vielleicht doch zusammen finden? Und warum wird plötzlich der Ältesten Rat der Vampire in das Ganze verwickelt?

      Vorab etwas zum RPG:
      Ich suche jemanden der Y zu Beginn des RPGs eine gemeine und bösartige Aura verleihen kann. Wenn möglich soll er am Anfang aggressiv sein, auch gegen X. Jedoch soll sich das im Laufe des RPGs ändern, bzw. soll sie ihn im Laufe des RPGs ändern, während sie mit ihren Gefühlen zu ihm kämpft.

      Andere wichtige Infos:

      Gefährtinnen: Sie können Kinder der Vampire austragen und besitzen besondere paranormale Fähigkeiten. Außerdem befindet sich ein spezielles Zeichen auf ihrem Körper, welches sie als Gefährtin kennzeichnet.



      Vampir und Gefährtin sind durch den Blutaustausch miteinander verbunden. Sie können unter anderem die Gemütszustände oder auch Gefahrenzustände des Partners spüren. Je öfter Blut ausgetauscht wird, desto stärker wird die Verbindung.

      Vampir: Gegen Vampire sind Weihwasser, Kruzifize, Holzpflöcke und Silber wirkungslos. Hingegen ist das Abtrennen des Kopfes, sowie das Entfernen bzw. das Verletzen des Herzen des Vampirs sehr wirkungsvoll und führt seinen Tod herbei.

      @Nihal

      Steckbrief:

      Name:
      Alter:
      Charakter:
      Fähigkeiten:
      Vorlieben:
      Abneigungen:
      Vorgeschichte:
      Aussehen:

      The worst Day of loving someone is the Day you lose them.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maka ()

    • Name:

      Tessa Night

      Alter:

      22

      Charakter:

      Tessa ist eine ruhige und freundliche junge Frau. Sie steht nicht gern im Mittelpunkt und ist selten auf Partys. Obwohl sie so ruhig und freundlich ist, kann sie auch anders und vertritt dann deutlich und meist lautstark ihren Standpunkt.

      Fähigkeiten:

      Traumwandlerin ( Tessa kann die Träume anderer betreten und diese beobachten oder mit den Träumenden kommunizieren)

      Vorlieben:

      Tessa liebt regnerische Tage. Denn dann liest sie oft auf ihrem Fensterbrett ein Buch. Sie liebt das Kochen und zeichnet für ihr Leben gern. Abgesehen davon, kann man sie mit Süßigkeiten schnell wieder aufheitern. Vor allem mit Schokolade :) Außerdem ist Tessa sehr tierlieb.

      Abneigungen:

      Tessa mag den Winter nicht. Es ist ihr schlichtweg zu kalt. Meistens sitzt sie deshalb an kalten Wintertagen in ihrer Wohnung und ließt mit einem Tee in der Hand ein Buch. Tessa hasst Insekten. Alles was mehr als 4 Beine hat, jagt ihr einen kalten Schauer über den Rücken. Tessa hasst große Menschenmengen, weshalb ihre beste Freundin sie immer beknien muss mit ihr auf eine Party zu gehen. Außerdem mag Tessa keine Lakritz oder Marzipan.

      Vorgeschichte:

      Seit sie ihre Eltern verlassen hat, hält sich Tessa mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Hier mal Regale einräumen, dort mal Leute bedienen. Seit langem hat sie mal wieder einen richtigen Job mit festem Einkommen. Auch wenn es ihr etwas peinlich ist zu erzählen wo sie arbeitet. Tessa arbeitet im "Butts and Burgers : Der etwas andere Burgerladen". Allerdings ist es Tessa zu peinlich zu erzählen, dass sie in diesem Laden arbeitet, wenn auch nur in der Küche. Deshalb erzählt sie meistens, dass sie in einem Restaurant arbeitet, verrät aber niemandem in welchem.

      Aussehen:


      1,65m / braune, schulterlange Haare / braun-grüne Augen


      The worst Day of loving someone is the Day you lose them.
    • Name: Chiyo Kenshin
      Alter: 326 Jahre, 27 bei Verwandlung

      Charakter: zynisch, launisch, meistens schlecht gelaunt was aus einer allgemeinen Langeweile aus dem Lebensalltag resultiert und aus den Ansichten der Menschen heutzutage.

      Fähigkeiten:
      wie alle Vampire: kann in der Nacht sehen, schnelle Heilungsfähigkeiten, überdurchschnittliche Stärke und Schnelligkeit, Unsterblichkeit,
      Nur er: Immun gegen Fähigkeiten der anderen Vampire (Gedankenkontrolle o.ä.)

      Vorlieben: Wissen, Wein, Tiere, Sonne
      Abneigungen: Menschen und die meisten Vampire.

      Vorgeschichte: Chiyo führte ein hartes Leben in der untersten Nahrungskette. Bevor er jedoch von einer Hungersnot dahingerafft wurde, hatte eine Vampirfrau Mitleid mit ihm und verwandelte ihn. Das Einzige an was er sich davon erinnern kann, waren die mit Samthandschuhen bekleideten Hände, die ihm durch das Haar gestrichen waren und einen Duft von Rosen in die Nase steigen ließ sowie der Satz „Es wäre doch eine Verschwendung so einen hübschen jungen Burschen der Welt jetzt schon zu nehmen“. Dann hatte er nichts mehr gehört oder gefühlt, bevor er irgendwo im Wald aufgewacht war. Gewaschen, neu eingekleidet und mit einem kleinen Geldbeutel ausgestattet.

      Aussehen: 1, 85m, schwarze Haare, ursprünglich hellbraune Augen, rot als Vampir





      ~ the fate is not unchallengable ~