Until dawn 2.0 (Vorkenntnisse vom Spiel nicht nötig) - 2 Mitschreiber gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Until dawn 2.0 (Vorkenntnisse vom Spiel nicht nötig) - 2 Mitschreiber gesucht

    Titel: Until dawn 2.0 (Vorkenntnisse vom Spiel nicht nötig)


    Genres: Horror, Romance, Drama, Survival, Friendship etc…


    Mitgliederzahl: höchstens 4 inklusive mir, jeder aber mehrere Charas (höchstens 3!!!!)


    Story:

    Viele Horrorfilme, gute oder schlechte gleichermaßen, beginnen mit einer Gruppe von Teenagern, die einfach nur eine gute Zeit haben wollten. So auch hier…


    Vorgeschichte:

    Amerika, 2018

    Eigentlich kam X aus normalen Verhältnissen, doch als er circa 8 war hatte seine Mutter reich geheiratet. Es folgten viele Veränderungen für ihn und auch ein neuer Freundeskreis. Dennoch versuchte er mit seinen alten Freunden auch teilweise in Kontakt zu bleiben. (also einige Charas kennen sich, andere nicht).


    Handlungsgeschichte:


    Inzwischen waren schon etliche Jahre vergangen. X hatte ein gutes Leben und seinen 21. Geburtstag wollte er groß und feuchtfröhlich feiern wie es sich gehörte, wenn man endlich volljährig wurde. Seine Eltern besaßen eine Skihütte und er konnte diese nutzen. Nach vielen Tagen und Wochen voll Planung war es endlich soweit. Seine Freunde reisten an du im ersten Moment war es egal, dass sie sich teilweise nicht kannten. Doch auch einige von ihnen mochten sich nicht sonderlich. Streit war zwar vorprogrammiert, doch ließ sich davon keiner die Stimmung vermiesen.

    Erst als einige seltsame Dinge passierten kam es anders und nun steckten die Schüler hier oben fest ohne eine wirkliche Möglichkeit zur Flucht.


    Ziel/Zwischenziel:
    Kleiner Fahrplan:

    -ankommen, kennenlernen, Vorgeplänkel (Liebe und Drama) (Denke mal 5 Seiten oder so)

    -1. Opfer (vielleicht mag ja jemand sich melden dieses zu erstellen, sonst mach ich eins)


    -Panik und Kampf ums Überleben

    -Ende (alle tot oder einige überleben?)


    Weitere Informationen/Regeln (Ergänzungen vorbehalten):

    -Vorkenntnisse sind nicht wichtig - Wird einmal vorab geklärt, ob und wie alle es kennen und damit umkönnen!


    Achtung: Spoiler zum Inhalt des Spiels
    Spoiler: Das Spiel hat was „Übersinnliches“, ich würde in der Konvi klären, ob es hier so ist


    -kein töten ohne Erlaubnis


    -allgemeine Regeln beachten

    -bitte unterschiedliche Charas machen

    -keine Götter oder 08/15


    -es werden Charas sterben!!! Wenn ihr also einen Favoriten habt und den nicht gleich sterben sehen wollt, dann sagt es mir bitte

    -sprecht euch ab! Freundschaften/Feindschaften etc. gerne in der Konvi klären

    -Wenn jemand länger ohne Info nicht schreibt/reagiert, dann sterben seine Charas (den Post dazu denke ich mir aus oder nach Absprache einer von den Anderen)

    -Erinnert euch gegenseitig dran!!! Auch gerne mich

    -halbwegs gute Rechtschreibung etc.

    -Respektiert mich! Sicher ist nicht alles so fix ausgereift, denn jeder vergisst mal Punkte oder es sind Sachen, die erst noch entstehen

    -Infos zur Skihütte folgen in der Vorstellung/beim Start

    -Ich behalte mir vor wen abzulehnen


    Schreibstil: Roman, 3. Person
    Postingvorgabe: mindestens 1 x die Woche/alle zwei Wochen und mindestens 300 Wörter pro Post


    Steckbrief:

    Name:
    Alter:
    Charkter:
    Freunde:
    Feinde:
    Familie:
    Allergien/gesundheitliche Probleme:
    Schwächen:
    Stärken:
    Aussehen:
    (wenn ihr noch einen Punkt wisst, dann her damit)


    Bereits bestehende/gesuchte Mitglieder:

    @Saki

    Don‘t ignore that inner voice.
  • *Hand heb* :x
    ╔═.✵.════════════════╗
    "ι ∂ση'т нανє тιмє ℓєƒт тσ ℓινє."
    ╚════════════════.✵.═╝


    ...ωαηт тσ ∂єѕтяσу єνєяутнιηg.
    тσωηѕ... нσυѕєѕ... ρєσρℓє... єνєутнιηg!"