"Virtual" Reality Game [Sachiko & Saki]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Virtual" Reality Game [Sachiko & Saki]


      "ᐯIᖇTᑌᗩᒪ" ᖇEᗩᒪITY GᗩᗰE
      ✩。:*•.───── ❁ ❁ ─────.•*:。✩
      Romance, Comedy, Drama, Slice of Life, Violence
      @Sachiko - Y
      @Saki - X

      anime-gaming-lede.jpg

      Jeder kennt sie, die Rollenspiele.
      Gleich ob in VR, als MMORPG, als Couch-Coop, Solo Game.
      Sword Art Online, World of Warcraft, Elder Scrolls...

      Auch in diesem Spiel läuft es so ähnlich ab.
      Ihr erstellt euch einen Charakter. Gebt ihm verschiedene Charaktereigenschaften. Levelt ihn. Erkundet mit ihm die Welt...
      Eben ein Protagonisten, den man nach belieben steuern kann. Doch dieses Spiel wird anders sein und ich erkläre euch wieso...

      Man spielt es weder mit einer CD noch downloaded man es sich. Du kannst es nicht einfach in einem Laden kaufen, sondern du bekommst einen extra dafür geschaffenen Steuerung, denn dein Protagonist...ist ein richtiger Mensch. Er ist ein Mensch wie alle anderen. Er lebt, er fühlt, er ist, doch will der Erfinder dieses "Spiels" nicht, dass dies einer der Gamer erfährt.
      Doch wieso konnte man diesen Protagonisten dann in so vielen verschiedenen Umgebungen steuern? In Fantasy Welten, in Horror-Anstalten, in einer einfachen Stadt?
      Nun, das bleibt fürs erste ein Geheimnis...

      Taten sie dieses freiwillig?
      Ja und nein.
      Ihnen wurden Dinge versprochen und verkauft, welche nur zum Teil stimmten. Man wusste schon, wie man Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen lassen konnte, damit diese zu allem Ja und Amen sprachen.

      Und genau jenes Spiel wollte X ausprobieren. X glaubte wie jeder andere, dass dies ein Spiel wie jedes andere sei und meldete sich sogleich beim Entwickler. Man musste einige Bögen ausfüllen, einiges unterschreiben und dann kam man auf die Liste. Eine Liste, die lange Zeit brauchte, bis diese abgearbeitet und ausgelost wurde.
      Schließlich, nach endlos langem Warten bekam X die Bestätigung:
      Er war unter den Testpersonen.

      X suchte sich einen Menschen aus, der nach Beliebten eingekleidet werden konnte, wie man es auch von normalen Rollenspielen kannte.
      X zog sich immer mehr und mehr in dieses "Game" zurück, dass sich selbst Xs bester Freund sich langsam sorgen machte.
      Nach einiger Zeit war X so gefesselt von diesem Spiel, dass die Realität wie ein Traum erschien und X die Spielewelt als reale sah, sich sogar ein wenig in den Protagonisten verliebte. Bis X eines Tages der Schock des Lebens traf....



      Steckbrief:

      Name:
      Alter:
      Charakter:
      Sonstiges:
      Aussehen:
      ╔═.✵.════════════════╗
      "ι ∂ση'т нανє тιмє ℓєƒт тσ ℓινє."
      ╚════════════════.✵.═╝


      ...ωαηт тσ ∂єѕтяσу єνєяутнιηg.
      тσωηѕ... нσυѕєѕ... ρєσρℓє... єνєутнιηg!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Saki ()



    • Name: Hani
      Geschlecht: weiblich
      Alter: 19

      Charakter: Hani ist eine sehr ernsthafte und resolute Person. Sie nimmt nie ein Blatt vor den Mund und ist liebend gerne brutal ehrlich. Eine komfortable Lüge würde nie ihre Lippen verlassen.

      Sonstiges: hat die Fähigkeit, für wenige Minuten die Ingame-Zeit zu stoppen; erinnert sich an ihr „früheres“ Leben, wenn sie in Extremsituationen gerät; da sie körperlich schlechte Attribute und Skills bekam, versucht sie eher Waffen zu benutzen (Schusswaffen sind ihre Stärke) und sich durch taktisches Geschick voranzukämpfen

      Aussehen:
      klein, relativ zierlich, violette Augen, erdbeerblondes Haar (reicht bis über die Schultern, meist zu einem Zopf geflochten), Sommersprossen die golden glänzen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sachiko ()

    • original (1).jpg
      Name:
      Kaoru Minamoto

      Alter:
      23 Jahre

      Charakter:
      Kaoru ist ein recht offener Mensch, jedenfalls dann, wenn man ihm nicht gegenüber steht. Er nimmt kein Blatt vor den Mund und scheut sich auch nicht seine Meinung zu vertreten. Besonders lässt er sich nicht gerne in Dinge einreden, die er längst beschlossen hatte. Wenn man ihn im realen Leben allerdings trifft, ist er eher ruhig und spricht nur, wenn man ihn direkt anspricht. Ansonsten ist er eher ein guter Zuhörer, doch auch hier gilt, dass er sich nur ungern etwas vorschreiben lässt und er seine Meinung dennoch vertritt.

      Sonstiges:
      Kaoru hat schon früh die Schule abgeschlossen und begann ein Studium als Programmierer, um irgendwann selbst Spiele entwickeln zu können. Da dies jedoch nicht geklappt hatte, brachte er sich alles, was er wissen muss selbst bei und das auch noch bis heute, wenn er sich nicht in Games verliert.

      Aussehen:
      Bernsteinfarbene Augen
      Honigblondes, schulterlanges Haar
      Leicht gebräunte Haut
      trägt meistens ein einfaches Hemd und Jeans
      ╔═.✵.════════════════╗
      "ι ∂ση'т нανє тιмє ℓєƒт тσ ℓινє."
      ╚════════════════.✵.═╝


      ...ωαηт тσ ∂єѕтяσу єνєяутнιηg.
      тσωηѕ... нσυѕєѕ... ρєσρℓє... єνєутнιηg!"