Einstieg in die Welt von Shiori ~

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einstieg in die Welt von Shiori ~

      Hallo alle Zusammen,
      Ich heiße Cynthia und schreibe für mein Leben gerne.
      Auf verschiedensten RPG-Seiten habe ich mich schon angemeldet und nun bin ich zu euch gestoßen!
      Privat schreibe ich immer wieder gerne an Kurzgeschichten und überlege mir immer meine eigenen Charaktere und deren Geschichten selber aus. Sie sind immer individuell und es dauert ewig einen erstellt zu haben.
      Da ich unheimlich gerne lese und viel im Internet umher suche, bin ich der Meinung mit meiner Shiori ein paar Interessenten hier zu finden.
      Ihre Geschichte spielt in einer Art Zukunft, ähnlich wie unsere Welt. Sie spielt in einer 'kaputten' Welt die aus Hass und Kriegen besteht. Menschen und nicht menschliche Wesen, wie Magier, Hexen, Feen, Elfen,.. sind auf dieser Welt zuhause. Der Neid der Menschen führt immer wieder zu Kriegen und unzählige Lebewesen haben ihr Leben lassen müssen. Atomkriege haben der Erde ziemlich zugesetzt und so ist es Jahre her, dass man die Sonne durch den tiefen Nebel erkennen konnte.
      Neue Krankheiten und Mutationen bestimmen nun zusätzlich das Leben auf der Erde.
      Menschen nehmen sich Hilfe aus der Hölle, schließen Pakte mit mächtigen Dämonen und haben somit das Portal dorthin geöffnet.
      Es droht ein großer Krieg gegen die Unterwelt.

      -> Shiori ist 19Jahre alt und besitzt das Element der Erde. Sie kann Pflanzen imnu wachsen lassen, ist Meisterin der Heilkunst durch ihre Kraft und kann zudem auch Gifte jeglicher Art herstellen.
      Sie tarnt sich als 8 jähriges Mädchen in der Welt der Menschen und versteckt zudem auch ihre Kraft um nicht getötet, oder ausgenutzt zu werden.
      Auf der Suche nach ihren Schwestern muss sie aber noch um einiges stärker werden. <-


      Hier ein kurzer Einstieg (Prolog)

      [Stellt euch vor, eure Welt ist nicht mehr die, die ihr einst geschätzt und geliebt habt. Eure einst wunderschöne und bunte Welt ist nicht mehr die, die ihr auf alten Fotos zu erkennen mögt. Die ihr liebt und in der ihr euch wohlfühlt
      In der man morgens erfreut dem Gesang der Tiere lauscht. Die voll von verschiedensten Tierarten steckte. Der einst wunderschöne blaue Himmel, die warmen Sonnenstrahlen auf eurer Haut.
      Das klare, frische Wasser in dem ihr euren Sommer verbracht hattet..
      All das ist nun längst vergangen. Nur aus Büchern könnt ihr erahnen wie schön diese Welt einst war. Denn nun ist die einst schöne, friedliche Welt verloren.

      Kriege und die Selbstverständlichkeit der Menschen waren es, die diese Welt zerstörten. Dichter Nebel verdeckt die warmen Sonnenstrahlen. Trostlos ist die einst schöne Welt geworden. Finster und kalt[...]

      Und jetzt stellt euch vor, Gaia die Göttin allen Ursprungs, die Göttin der Erde, mächtiger als alles vor ihr, entscheidet sich für eine zweite Chance.
      Sie schenkt der trostlosen, verkorksten Welt ein Wunder. Ihre Töchter. Um all die Fehler jener, die achtlos mit ihrer Schöpfung umgegangen sind, zu korrigieren.
      Shiori, die jüngste ihrer fünf Töchter, mächtig über die Natur, wird in einer Stadt namens Welsch-City geboren und gehorchte dem Magiermeister Serjosha.
      Er lehrte sie mit ihren Kräften umzugehen und sich durch die gefährliche Welt, von verschiedenster Wesen bevölkert, zurecht zu finden.
      Nach dem Völkermord der Magier in Welsch-City war sie auf der Flucht,
      Nahm eine andere Form an und dient nun einem adligen Ehepaar in einem edlen Viertel. Auf der Flucht vor sogenannten Trophäensammler hat sie sich dort versteckt.]
    • Willkommen an Bord.

      Interessante Vorstellung, wenn es nicht so ganz meins ist, wenn auch auf einem halben Atom nahe dran XD
      Zehn Zerrüttete Zahme Zebragestreifte Zauberhafte Zypern Ziegen Zogen Zum Zehnten Zehnten Zukunftsorientiert Zehnmal Zähneknirschend Zehn Zentner Zerstoßenen Zucker Zum Zoo Zurück