Detention [Mizu&Nao]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Detention [Mizu&Nao]

      Detention
      [16+]

      Genre: GL | Romance | Slice of Life | Drama



      "Baby, can you meet me tonight in detention?
      I can feel your blood pressure rise, fuck this tension
      Let me crawl up into your mind, did I mention?
      Pretending everything's alright is detention"


      Story:
      X ist eine vorbildliche Schülerin, Schulsprecherin und nicht sonderlich beliebt.
      Möglicherweise gefällt den anderen ihre Brille nicht, vielleicht ist es aber auch ihre eher distanzierte Art.
      Viele halten sie für seltsam und so kommt es nicht selten vor, dass sie als Fußabtreter dient und die Launen der anderen abbekommt.
      Y hingegen ist das komplette Gegenteil. Beliebt, schreibt nicht die besten Noten, aber hat in der Schule definitiv das Sagen.
      Sie ist Leiterin eines Sportclubs und sitzt beim Essen nie alleine.
      Niemand hätte vermutete, dass ausgerechnet diese beiden Mädchen zusammen zum Nachsitzen müssen.
      Nachdem Y der Schulsprecherin X einen Streich spielen wollte, der gewaltig nach hinten los ging, wurden beide dazu verdonnert einen Monat nach der Schule nachzusitzen.
      Die ersten Tage redeten die beiden kein Wort miteinander, doch nach und nach warfen sie sich Blicke zu.
      Die Lehrer nahmen ihren Job wegen der Aufsicht nicht sonderlich ernst, bei nur zwei Schülerinnen, und verließen oft den Raum.
      Während die beiden sich beim Nachsitzen langsam näher kamen, wurde die Distanz in der Schulzeit immer größer.
      Als Y erneut mit einem ihrer Scherze zu weit ging, stellte X sie während des Nachsitzens zur Rede.
      Plötzlich war sie nicht mehr das ruhige und nette Mädchen, sondern konnte sehr direkt werden.
      Y entdeckte eine ganz neue Seite an sich, denn irgendwie gefiel es ihr, dass die beiden die Rollen tauschten.
      Auch wenn es nur die beiden wussten.
      Ihr kleines Geheimnis.


      X - @Nao.nline
      Y - Mizuki


      weitere Infos:
      - 1. oder 3. Person
      - mind. 200 Wörter
      - Story kann zusammen gerne noch ausgebaut werden
      - eigene Ideen/Wünsche sind gern gesehen



      Steckbrief
      Name:
      Alter:
      Größe:

      Charakter:
      Vorlieben:
      Abneigungen:

      Hobbies:
      Vorgeschichte:

      Sonstiges:
      Aussehen:
      - Help me forget that this world is so cold
      I don't even know what I'm chasin' no more -

    • Name:
      Rin (“cold, severe and dignified person”) Kagami

      Alter:
      18, 22.9. (Virgo)

      Größe:
      1.68m


      Charakter:
      Rin ist zwar nicht schüchtern, setzt im Leben aber ihre Prioritäten und da sie weiß, dass Menschen einander im Regelfall hängen lassen, macht sie sich nicht viel aus Freundschaften. Es ist schwer zu ihr durchzudringen, doch wenn sie auflockert, kann sie tatsächlich sehr nett und humorvoll sein. (Das mussten ihre wenigen Freunde auch sehr langsam herausfinden.) Sie nimmt das Leben sehr ernst und schlüpft immer nur kurz aus ihrer Rolle, wenn sie singt. Diese Leidenschaft geht jedoch leider nie in ihren Alltag über. Da heißt es nur Lernen, Kochen, Lernen… vielleicht sogar mal Schlafen, wenn die Schulsprecher Pflichten nicht rufen. Ihr kleiner Bruder Kai schafft es jedoch hin und wieder sie aus dem Arbeitsfluss zu reißen. In der Schule hat Rin jedoch bereits aufgegeben, sich mit jemandem anzufreunden. Man hält sie für merkwürdig, das hat sie schon mitbekommen. Doch nun ist sie im Abschlussjahr und es gewöhnt, alleine zu sein. Nicht, dass sie sich nicht manchmal vorstellt, wie es anders sein könnte… Doch was bringt ihr das jetzt noch? Freundschaft und Liebe können warten, bis sie ihr Abschlusszeugnis in den Händen hält. Ja, zumindest denkt sie, dass sie über ihre Gefühle so viel Kontrolle hat.

      Vorlieben:
      kleine Karaoke Abende mit ihrem Bruder
      Katzen

      Abneigungen:
      große Menschenmengen

      Hobbies:
      Singen und Gitarre spielen
      “Ist Lernen ein Hobby?”

      Vorgeschichte:
      Rin lebt zusammen mit ihrem Vater und Bruder in einer überschaubaren Wohnung. Er verbringt, fast zu Rin's Freude, geschäftlich mehr Zeit in fremden Ländern als zuhause und überlässt der gerade 18 gewordenen Schülerin viel mehr Verantwortung, als sie übernehmen will. Sie schmeißt den Haushalt, kümmert sich um den 8 Jährigen Kai, ist Einserschülerin, Schulsprecherin und verdient mäßig Geld mit… ihrem Nebenjob als Live-Musikerin. Die aus drei Leuten bestehende Mini-Band tritt regelmäßig am Wochenende in kleinen stadtnahen Rock-Cafés oder sogar Bars auf, die den Hobbykünstlern zumindest eine kleine Gage bezahlen. Rin ist die Sängerin der Truppe, doch auf einer größeren Bühne als einem ihrer Lieblingscafés zu stehen kann sie sich nicht vorstellen, immerhin ist das alles nur ein Hobby, sowie ein verzweifelter Versuch etwas Geld zu bekommen.
      Wie durch ein Wunder hat sie bei den Auftritten bisher auch keine Klassenkameraden gesehen… Wenn es nach ihr geht, kann das auch so bleiben. Als Schulsprecherin will sie sich diese Art von Aufmerksamkeit nicht leisten.
      Dieses Zusatzeinkommen findet natürlich immer sofort einen Zweck zur Ausgabe, sodass Rin gar nicht zum Sparen kommt. Ihr Vater zahlt zwar die Miete der Wohnung, doch um viel mehr als das hat er sich noch nie gekümmert. Und vermutlich würde er sich kein Stück mehr kümmern, wenn er erfährt, was unter der Fassade der Vorzeigeschülerin liegt…

      Sonstiges:
      Die anderen beiden Bandmitglieder sind zwei Jungen, die bereits auf die Universität gehen. Zusammengefunden haben sie durch eine Anzeige der beiden, dass sie nach einem Sänger für ihre Garageband suchen und nun sind die drei gute Freunde. In der Schule ist Rin weiterhin Einzelgängerin und so fokussiert auf ihre Noten und Pflichten, dass andere Menschen kaum an sie herankommen. Außerdem war selbst in der Band ihre kühle Art anfangs schwer zu überwinden…

      Aussehen:
      -26.jpg✧ Girl x Girl ✧.jpg&&_ ero҂thicc‹.jpg熊谷ゆ〜ほ on Twitter.jpg

      (rückenlange schwarze glatte Haare,
      dunkelblaue Augen,
      trägt außerhalb der Schule auch Kontaktlinsen)
      but every time it rains
      you're here in my head
      like the sun coming out

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nao.nline ()