The everyday life of gamers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • The everyday life of gamers

      Titel: The everyday life of gamers
      Genres: Slice of Life, Gaming, Fantasy, Abenteuer, Romance, Comedy
      Mitgliederzahl: 4
      Story:
      Vorgeschichte:
      Das VR MMORPG Sanctuary.
      Ein atemberaubendes Spiel, welches immer mehr an Beliebtheit gewinnt, in dem Dämonen und Engel, Rassen welche von den Spielern gespielt werden, um die Vorherrschaft in dieser Welt kämpfen, während die neutrale Rasse der Menschen in diesen Konflikt hineingeriet.
      Zumindest war dies das Geschehen des Spieles seit der Beta, doch wurde vor kurzem endlich das lang erwartete Update des Spieles auf die Server geladen, welche es den Engeln und Dämonen nun ermöglich gemeinsam Seite an Seite zu spielen, wurde der Krieg durch eine neue, unbekannte Invasion von Monstern unterbrochen und die beiden Rassen zu einem Waffenstillstand gewzungen, während neue Endgegner und Bosse auf die Spieler warten: Götter.
      Neue Abenteuer, Dungeons und Events erwarten unsere Spieler!

      Handlungsgeschichte:
      Unsere Geschichte ist in zwei Teile aufgeteilt, welche parallel zueinander geschehen.
      Einerseits spielt unsere Geschichte im realen Leben, wie wir es kennen. Mit dem gewöhnlichen Alltag, ihren Problemen und Erfolgen, der Arbeitswelt und dem Studentenleben. Doch so unterschiedlich unsere Charaktere auch sind, haben sie alle ein gemeinsames Hobbys: das VR MMORPG Sanctuary.

      In ihrer Freizeit schlüpfen unsere Charaktere somit in das Spiel, um dem Alltag und den Stress zu entgehen, ein paar Abenteuer zu bestehen, sich vielleicht einen Namen als PvP Spieler zu machen oder schlicht und einfach die atemberaubende Landschaft und Dungeons dieser Fantasiewelt zu erkunden. Dies ist der zweite Teil unserer Geschichte.

      Ziel/Zwischenziel:
      ~ ausbilden von zwischenmenschlichen Beziehungen zwischen den Charakteren
      ~ bilden von Gruppen innerhalb von Sanctuary und dem erleben ihres ersten Abenteuers

      Weitere Informationen:
      Klassensystem:
      Jeder Charakter startet im Spiel mit einer sogenannten Anfängerklasse, welche im Verlauf des Spiels durch einen sogenannten Klassenwechsel spezialisiert werden können.
      Dabei können die Schreiber selber bestimmen, in welche Klasse sie wechseln können, es sollte jedoch logisch sein.
      Anfängerklasse -> Fortgeschrittene Klasse -> Profi Klasse -> Meisterklasse
      Anfängerklassen

      Anfängerklassen:
      ~ Kämpfer
      Eine Klasse, welche besonders gut im Umgang mit Waffen ist und mehr auf Angriff, als auf Verteidigung setzt. Wird gerne Anfängern empfohlen.

      ~ Magier
      Eine Klasse, die sich besonders in Angriffsmagie brüstet, jedoch nicht für den Nahkampf
      geeignet ist. Wird ebenfalls gerne Anfängern empfohlen.

      ~ Heiler
      Eine Klasse, die sich in Heil- und Schutzmagie spezialisiert. Wird in jeder Gruppe gerne gesehen, jedoch nicht für den Kampf und daher nicht als Einzelspieler geeignet.

      ~ Schurke
      Eine Klasse, welche sich besonders in ihrer Geschwindigkeit und hinterlistigen Skills abzeichnet. Erfordert viel Geschick von dem Spieler, um gut zu sein.

      ~ Mönch
      Eine Klasse, die sich besonders im Kampf ohne Waffen spezialisiert und stark auf Verteidigung setzt.

      ~ Paladin
      Eine Kampfklasse, welche auch mit Magie umgehen kann, jedoch in keiner der beiden Punkte spezialisiert ist.

      Rassensystem:
      ~ Engel
      ~ Dämon
      ~ Mensch
      ~ Nephilim (Halbengel/Halbmensch)
      ~ Nephalem (Halbengel/Halbdämon) [Existiert erst seit dem neusten Update]
      ~ Han'yo (Halbmensch/ Halbdämon)

      Events
      Innerhalb von Sanctuary können sogenannte Events stattfinden.
      Von PvP (Player vs Player), zu Raids oder speziellen Dungeons und das sammeln von Items bis zu saisonellen Events wie Halloween oder Weihnachten. Ein Event kann von jedem Spieler kreiert/ vorgeschlagen werden.

      Regeln:
      ~ zu Anfang übernimmt jeder zwei Charaktere, NPCs und weitere Charaktere im Verlauf, sind gerne gesehen

      Schreibryhtmus/stil: 3-Person
      Postingvorgabe: regelmäßig
      Steckbrief:
      Name:
      Beruf:
      Alter:
      Größe:
      Charakter:
      Aussehen:
      Sonstiges:
      Avatar
      Name:
      Größe:
      Aussehen:
      Klasse:
      Rasse:
      Waffe:
      Fähigkeiten:
      Spielweise:
      Sonstiges:


      Bereits bestehende/gesuchte Mitglieder:
      @Alea CroniX
      @Midori
      @NicolasDarkwood
      @Cailemia
    • Nanami.jpg
      Name
      Nanami Karyo

      Beruf
      Studentin – studiert Biologie

      Alter
      21

      Größe
      1.70m

      Charakter
      Nanami ist ein unglaublich schüchternes Mädchen, das Probleme damit hat ihre Gedanken laut auszusprechen, anderen zu unterbrechen oder ihnen gar zu widersprechen. Wenn ihr etwas nicht gefällt, bleibt sie lieber stumm und stimmt weder zu noch dagegen, als den Mund aufzumachen, was zu ihrem Leidwesen meist als Zustimmung interpretiert wird.
      Wenn sie mal in der Lage ist den Mut zusammen zu kratzen und etwas zu sagen, kommt es meist unverständlich, zu leise oder stammelnd von ihr, weshalb sie auch schnell aufgibt, wenn man sie nicht zum reden ermutigt.
      Abgesehen davon ist sie ein fleißiges, braves Mädchen, das dem vordefinierten Pfad ihrer Eltern folgt, immer den Erwartungen anderer entsprechen will und sich nicht traut ihren eigenen Träumen hinterher zu jagen, viel mehr wüsste sie gar nicht, was sie überhaupt wollen würde.

      Sonstiges
      - Suzukus kleine Schwester
      - spielt Sanctuary bereits seit vielen Jahren
      - möchte auf gar keinen Fall, dass jemand herausfindet, dass sie hinter dem Avatar „Lillith“ steckt
      - liebt heißen Kakao, Schokolade und Pudding
      ~ hat einen Crush auf Tadashi und wird in seiner Nähe besonders schüchtern

      Avatar

      Lillith.jpgName
      Lillith

      Größe
      1.78m

      Klasse
      Domina (Meisterklasse des Kämpferpfades)

      Rasse
      Dämon

      Waffe
      Dornenpeitsche

      Fähigkeiten
      Lillith besitzt Skills, mit welchen sie überall Rosen und Dornenranken wachsen lassen kann. Eine Fähigkeit ihrer ausgerüsteten Waffe, welche sie aus einem Spezialevent bekam. Ihre restlichen Skills beinhalten Peitschenhiebe oder dunkle Magie.

      Spielweise
      Sobald sich Nanami die VR-Brille anlegt und in diese Spielewelt betritt, macht ihre gesamte Persönlichkeit eine 180 Grad Drehung. Sie hasst es über alles zu verlieren, ob nun im PvP oder als Gruppe einen Dungeon oder Raid zu meistern, sie regt sich unglaublich auf, wenn es nicht funktionieren sollte und gibt auch sehr gerne anderen die Schuld, wenn sie in einer Gruppe spielt. In einer Gruppe spielt sie gerne die Anführerin und sagt den anderen, was sie tun sollen, da sie sich meist für die erfahrenste Spielerin hält.
      Nanami liebt vor allem PvP und alles, was eine Rangliste hat oder spezielle Belohnungen verspricht.

      Sonstiges
      ~ erhielt den Titel „Dämonenkönigin“ während eines PvP Events innerhalb der Dämonen
      ~ ihr gefällt es so gar nicht, dass Dämonen und Engel jetzt gemeinsam spielen

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      Suzuku.jpg
      Name
      Suzuku Karyo

      Beruf
      Polizist, sitzt jedoch ausschließlich am Schreibtisch

      Alter
      28

      Größe
      1.83m

      Charakter
      Suzuku hat eine sehr chillige Persönlichkeit, der sich selbst nichts zu sehr zu Herzen nimmt und lieber Situationen zuerst beobachtet, bevor er eigene Entscheidungen trifft und Taten sprechen lässt. Im Gegensatz zu seiner Schwester hat er keine Probleme sich gegen andere zu stellen, trotz seiner ruhigen Persönlichkeit.
      Dennoch hat er einen sehr ausgeprägten Humor, liebt Witze und derartiges und spielt anderen auch gerne mal den ein oder anderen Streich, wobei er es jedoch nie übertreibt.
      Er ist ein sehr guter Zuhörer und weiß andere aufzumuntern.

      Sonstiges
      ~ Nanamis großer Bruder
      ~ bringt anderen gerne mal einen Kaffee oder so mit
      ~ spielt Sanctuary bereits seit vielen Jahren
      ~ ist sehr gut mit Tadashi befreundet und nennt ihn Tada, mag es besonders ihn damit Ärgern zu können
      ~ freut sich darauf endlich mit Tada zusammen spielen zu können, da sie feindliche Rassen spielen
      ~ findet es unglaublich witzig, dass Tadashi und Nami ihre Ingame Charaktere nicht kennen

      Avatar

      Celeste.jpgName
      Celeste

      Größe
      1.83m

      Klasse
      Joker – Meisterklasse des Magierpfades

      Rasse
      Engel

      Waffe
      Spielkarten und Magie

      Fähigkeiten
      Celeste kann seine Karten ganz nach seinem Willen steuern, außerdem beherbergt jede Karte einen anderen Zauber

      Spielweise
      Selbst in der Welt von Sanctuary bleibt Suzuku im Gegensatz zu seiner Schwester die selbe Person. Er hat vor allem große Freude daran neue Gebiete zu entdecken und Dungeons zu erkunden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cailemia ()



    • Name: Dr. Jonathan "Jon" Cattermole
      Beruf: Professor für Psychologie an der Universität London
      Alter: 37

      Größe: 1,87


      Charakter:
      Jonathan ist ein gutherziger und wissenshungriger Mann, jedoch
      erschüttert vom Tod seiner Frau. Sein Leben hat er dem Studium der
      psychischen Krankheiten gewidmet.


      Aussehen:
      Sonstiges:
      verlor seine Frau an eine Erkrankung. Sie liebte Sanctuary und er beschloss, ihren Account in ihrem Gedenken fortzuführen.





      Avatar:



      Name: Lohengrin






      Größe: 1,97



      Klasse:
      White Knight - Meisterklasse d. Kämpferpfades


      Rasse:
      Mensch


      Waffe:
      Das Lanzenschwert "Edenfall" (vibriert beim Schwung und erzeugt dadurch
      Schallwellen, die Materiale brechen können) und das Zwergenschild
      "Umnombol":


      Fähigkeiten:
      Diverse Swort-Skills und die Fähigkeit "Edelmut" (Fähigkeiten-Boost bei niedrigen Lebenspunkten seiner Party-Mitglieder).


      Spielweise:
      Klassischer Tank bzw. Damage Dealer bei Bedarf.


      _________________________________________________________________________________________________________________




      Name: George Collins


      Beruf: Automechaniker


      Alter: 33

      Größe: 1,75


      Charakter:
      George ist ein fröhlicher, aber zynischer Mensch. nach dem Verlust
      seiner Schwester (Jonathans Frau) vergräbt er sich in das Online Spiel
      "Sanctuary". Als Jonathan mit hinzustößt, schließt er sich ihm als
      Party-Member an.




      Aussehen:
      Sonstiges:
      Er versucht, seinen Schwager wieder auf den Pfad des Lebens zu
      bringen, was ihm nur spärllich gelingt. Seinen witzigen Charakter hat er
      im Spiel übernommen und versucht pausenlos, mit schlechten Witzen
      Erfolg zu haben.




      Name: Orpheus



      Größe:
      1,20 m (als Fluchform: >2,00 m)



      Klasse:
      Schurke


      Rasse:
      Dämon


      Waffe:
      Doppeldolche mit Flucheffekt


      Fähigkeiten:
      Schurkenfähigkeiten (Tarnung, Attentate etc.), "Selbst-Verfluchung" -
      Opfern der meisten einer LP für einen Fluch, der ihn merklich stärkt und
      vergrößert. Bild anbei.







      Spielweise:
      Schurke, hängt meistens bei Lohengrin herum
      Und mit Feuer und Schwert kamen sie übers Meer
      Um mit Feuer und Schwert, uns zum Kreuze zu bekehren
      Doch wir waren Götter, wir waren Krieger
      Und wir haben uns gewehrt mit Feuer und Schwert

    • Name:
      Kimi Fujimoto

      Beruf:
      Tierarzthelferin

      Alter:
      24 Jahre

      Größe:
      1,65m

      Charakter:
      Kimi kann eine sehr wechsellaunige Frau sein. Menschen gegenüber kann sie sehr ruppig werden und auch gerne mal laut, wenn es sein muss. Selbst vor Handgreiflichkeiten würde sie nicht zurückschrecken. Mit Tieren jedoch arbeitet sie gerne, da sie im Grunde ein großes, liebevolles Herz hat. Ihre Angst, nicht genug zu sein, verbirgt sie hinter ihrer teils aggressiven Fassade. Sie gibt anderen nicht gerne Einblick in ihre verunsicherte Gefühlswelt und wirkt nach außen hin oft kalt oder arrogant.

      Sonstiges:
      • Sanctuary spielt Kimi bereits seit einigen Jahren
      • Sie hat mehrere Tattoos, verteilt über ihren rechten Oberarm und ihr rechtes Schulterblatt
      • Zu Hause hält Kimi 3 Frettchen, da ihr größere Tiere nicht erlaubt sind. Sie nennt sie Trüffel, Nova und Loki
      • Kimi und Tadashi kennen sich, da er häufig mit seinem Kater in der Praxis ist, in der sie arbeitet
      • Kimi ist total in Luzifer vernarrt


      Avatar



      Name:
      Fenris

      Größe:
      1,73m

      Klasse:
      Bändigerin - Meisterklasse des Magierpfades

      Rasse:
      Halbmensch-Halbengel

      Waffe:
      Kurzschwert und magische Fähigkeiten

      Fähigkeiten:
      Als Bändigerin ist Fenris dazu in der Lage, drei verschiedene Geschöpfe als Begleiter und Gefährten im Kampf heraufzubeschwören. Diese haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Der heraufbeschworene Wolf zum Beispiel dient am ehesten als sogenannter Damage Dealer. Er hat stärkende Attribute, die sich auf das Austeilen schon Schaden fokussieren. Der Hirsch hingegen ist dazu gedacht, Spieler mit Heilfertigkeiten zu unterstützen, in dem er beispielsweise ein Feld um sich herum erzeugt, in dem Lebenspunkte regeneriert werden können. Seine Angriffe hingegen richten nur wenig Schaden an. Zu guter Letzt kann sie einen Adler beschwören. Er kann die Angriffs- und Bewegungsgeschwindigkeit stärken und seine Angriffe richten mäßigen Schaden an.

      Spielweise:
      Im Gegensatz zu ihrem sonst eher launischen Verhalten, scheint Fenris innerhalb der Welt von Sanctuary besonders hilfsbereit. Ihr gefällt es, andere Spieler hin und wieder zu unterstützen, wie zum Beispiel beim Erkunden von Dungeons und im Kampf gegen Endbosse.


      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



      Name:
      Rei Sugihara

      Beruf:
      Student - er studiert Sozialpädagogik

      Alter:
      22 Jahre

      Größe:
      1,84m

      Charakter:
      Den Charakter von Rei könnte man mit Sicherheit als sehr unkompliziert und umgänglich beschreiben. Mit anderen kommt er normalerweise gut zurecht, besonders auch mit Kindern. Meistens ist Rei eher faul und manchmal dadurch auch schwer für etwas zu begeistern, doch er scheint sein Leben trotzdem zu genießen. Er ist im Umgang mit anderen sehr sanftmütig und geduldig.

      Sonstiges:
      • Rei spielt Sanctuary erst seit kurzem, bevor das große Update kam - weil seine Freunde ihn quasi dazu gezwungen haben
      • Er ist ein totaler Schussel und tollpatschig - an manchen Tagen hat er das Gefühl, dass ihn das Unglück regelrecht verfolgt
      • Ihm sind Nanami und Gabriel bekannt, da er sich mit ihnen den Campus teilt und er ist mit Gabriel befreundet


      Avatar



      Name:
      Remus

      Größe:
      1,80m

      Klasse:
      Magier, mit der Tendenz zur Pyromanie

      Rasse:
      Mensch

      Waffe:
      Magische Fertigkeiten

      Fähigkeiten:
      Remus setzt im Kampf seine magischen Fähigkeiten ein, die eher darauf ausgelegt sind, Schaden auszuteilen. Vor allem jedoch sind die Fähigkeiten auf Flächenschaden ausgelegt, so dass er sich mit mehreren Gegnern gleichzeitig messen kann. Er hat sich auf Feuerzauber fokussiert.

      Spielweise:
      Remus ist im Spiel, wie auch in der echten Welt ein angenehmer Wegbegleiter und sehr unkompliziert. Da er noch neu dabei ist, hat er nicht wirklich eine Ahnung von dem, was er da tut, doch er hat Gefallen an dem Spiel gefunden und freut sich darüber, seine Umgebung zu erkunden. Da er keine Lust darauf hatte, zwischen die Fronten zu geraten, hat er sich für die Rasse der Menschen entschieden. Er hofft so eher in Ruhe gelassen zu werden - wobei ihm das Update einen Strich durch die Rechnung gemacht hat

      Millions of people can believe in you and yet none of it matters if you don't believe in yourself


    • 6f22f94e42ae93282e04d8744d383c01.jpg
      Name: Tadashi Hiro
      Beruf: Polizist (bewältigt vor allem den Schreibkram)
      Alter: 29 Jahre
      Größe: 1,80 m

      Charakter:
      Tadashi ist ein netter und hilfsbereiter junger Mann, dem es leider auch sehr schwerfällt nein zu sagen. Daher wird er von seinen Kollegen oft etwas ausgenutzt, die ihre Schreibarbeit auf ihn abwälzen. Er ist auch sehr geduldig und tolerant und von ihm hört man nur sehr, sehr selten ein böses Wort. Konflikten versucht er aus dem Weg zugehen, aber wenn es wirklich sein muss, kann auch er seine Stimme erheben.

      Sonstiges:
      • Er ist recht sportlich, da er morgens vor der Arbeit joggen geht und auch ab und an das Fitnessstudio besucht.
      • Er hat einen schwarzen Kater, der wohl nur die negativen Eigenschaften einer Katze besitzt. Daher hat er ihn auch Luzifer getauft.
      • Sanctuary spielt er schon seit der Beta
      • Tadashi ist mit Suzuku sehr gut befreundet und sind auch Arbeitskollegen, selbst Sanctuary spielen sie beide und durch die neue Erweiterung, können sie auch endlich richtig zusammen spielen
      • Tadashi nennt Suzuku gerne Suzu
      • Nanami, Suzukus kleine Schwester kenn er natürlich auch, weiß aber nicht, dass sie hinter Lillith steckt und als Azazel liegt er mit ihr immer wieder mal im Clinch
      • Kimi kennt er von den vielen Tierarztbesuchen, da Luzifer ein kleiner Kampfkater ist
      Avatar

      3ba457146ede30e11fa998eadf3c37ba.jpg
      Name: Azazel
      Größe: 2,00 m

      Klasse: Assassine (Meisterklasse des Schurkenpfades)
      Rasse: Dämon
      Waffe: Obsidian-Schwert und Zaubertricks

      Fähigkeiten:
      Azazel besitzt den Skill dämonische Schlangen aus seinem Rücken beschwören zu können, die alles in seinem Umfeld willkürlich angreifen. Dies ermöglicht ein seltenes Item (seine Kette), dass er in einem Event gefunden hat. Da er seit der Beta mitspielt, wurden ihm zur Belohnung schwarze Schwingen geschenkt, die einem eine höhere Bewegungsgeschwindigkeit geben. Als Dieb beherrscht man zwar keine Magie, dafür aber Zaubertricks. Diese verursachen keinen Schaden und wirken kürzer als Magie. Tricks, die Azazel anwendet sind: Tarnkappe, Rauchbombe und magischer Dietrich

      Spielweise:
      Wenn Tadashi mit der Hilfe der VR-Brille in Sanctuary eintaucht, ist von dem netten Mann nichts mehr übrig. Hier ist er ein Meisterdieb, der am liebsten anderen Spielern in die Quere kommt und ihnen Streiche spielt. Vor allem der Spielerin Lillith, da sie sich immer so schön aufregt, worüber er sich immer köstlichst amüsiert.

      Sonstiges:
      • Azazel ist auch unter dem Namen "Schalk des Teufels" bekannt, da er wohl schon jedem Spiele mindestens einen Streich gespielt hat
      • Die Erweiterung findet er selber super, da nun das Spiel um einiges vielfältiger wird
      • Azazel besitzt ein violettes Tattoo unter seinem linken Auge
        91148ab4340fae330a45c76d4f3d5705.gif




      91a805034d38329fa2690b2fb856cd10.jpg
      Name: Gabriel Salvador
      Beruf: Student - studiert Psychologie
      Alter: 22 Jahre
      Größe: 1,98 m

      Charakter:
      Gabriel ist ein ziemlicher Playboy. Er ist charmant und scharfzüngig und sehr experimentierfreudig. Ein kleiner Badboy steckt auch in ihm, hält er sich nicht zurück seine Meinung zusagen oder auch andere zu kritisieren. Zu seinen Freunden ist er sehr nett und loyal. Er geht gerne feiern und lässt sich eher durchs Leben treiben.

      Sonstiges:
      • Gabriel ist bisexuell
      • dass er Sanctuary spielt, hält er geheim, er hat sich auch erst vor einem haben Jahr angemeldet
      • Gabriel kennt Dr. Cattermole, da er sein Prof. in Psychologie ist
      • Rei ist ein Freund von Gabriel
      • Spitzname: Gabe


      Avatar


      Name: Loreley
      Größe: 1,69 m

      Klasse: Sirene (Profiklasse des Magierpfades)
      Rasse: Han’yo (Halbmensch/Halbdämon)
      Waffe: Magie, ihr Körper und ihr Gefährte

      Fähigkeiten:
      Loreley kann sich unsichtbar machen und wird erst sichtbar, wenn sie es will, Schaden abbekommt oder mit Dingen oder Wesen interagiert. Da sie keine Waffe besitzt, hat sie sehr lange Krallen, die spitz und scharf sind. Bei einem Event hat sie zur Belohnung einen Gefährten erhalten, die Hydra. Sie liegt immer um ihren Körper und besitzt zwei Köpfe, die auf ihren Befehl hin angreifen. Ansonsten arbeitet sie vor allem mit Zauberfallen.

      Spielweise: Loreley ist eine Taktikerin und versucht starke Mitspieler auf ihre Seite zuziehen, damit sie selbst so wenig wie möglich kämpfen muss, aber dennoch die Beute bekommt. Sie verführt regelrecht die Mitspieler, um das zu bekommen, was sie will.

      Sonstiges:

      • Keiner weiß, dass hinter Loreley ein männlicher Spieler steckt, was auch geheim bleiben soll. Gerade, weil Gabriel auch mit ein paar seiner Freunde spielt, die absolut keine Ahnung haben
      • Gabriel nutzt das Spiel, um psychologische Analysen bei den Mitspielern zu erstellen
      "Vergessen ist wie eine Wunde. Es mag zwar verheilen, aber dabei wird es eine Narbe hinterlassen."
      Monkey D. Ruffy

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Alea CroniX ()