False Love or long Story (Saki x SirTrash)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • False Love or long Story (Saki x SirTrash)

      Neu


      False Love or long Story?

      Prolog:
      Wir schreiben das Jahr 2027, New York. Alles ist wie beim Alten. Das selbe Gute und das selbige Schlechte. Und unter all den Menschen die ihr alltägliches Geschäft nachgehen gibt es noch X. Ein angeblicher Taugenichts der als simpler Büromensch arbeitet. Tag ein Tag aus stempelt und prüft ob alles richtig formuliert ist. Und wirklich Lukrativ ist dieser Job auch nicht. Doch beherbergt er ein dunkles Geheimnis welches er unter allen Umständen Geheim hält. Geheim halten muss. Sein Alias als einer der gefährlichsten Diebe, Bank und Juwelenräuber ist in aller Munde, doch sein Gesicht ist genauso unbekannt wie er eigentlich war. Nur seine verdunkelte Gasmaske, die er bei seinen Überfällen trägt ist bekannt. Das ist auch das einzige was man von ihm sieht. Seine Vorgehensweise und Professionell durchgeführt und hinterlässt keine einzige Spur die auch nur im geringsten auf den Bürojobber hinweist. Und dann gibt es da noch Y. Eine Ärztin aus Leidenschaft und Mitglied im Medizinischen Ausschuss des angesehensten Krankhaus in New York. Eigentlich ein ganz normales erfülltes Leben. Doch wie der Zufall es so will kann sich jedes Leben auf den Kopf stellen.

      Story:
      Unser renommierter Meisterdieb stand oben auf dem Dach der Bank. Der Mascott Bank um genauer zu sein. Eine kleine Bank mit Hohen Sicherheitsstandard. Doch das hielt ihn nicht auf. Mit einem Wurf dem einem Bowlingspieler eher gleichkam, ließ er die Tränengasgranate in die Lüftung rollen die sich in die gesamte Bank verteilte. Kurz zählte er bis 15 und stieg dann locker abseilend in die Bank. Die Gasmaske stets im Gesicht. Die Kameras hatte er natürlich vorher kurzgeschlossen und niemand würde wirklich mitbekommen das er drin war, bis sie merkten das was fehlte. Ein ganz normaler gut durchgeplanter Bankraub. So unfehlbar wie immer. Doch auch er hat mal einen schlechten Tag und dieser zeichnete sich aus durch einen Durchwachsenen Wachmann der im Vorraum des Banksafes auf ihn wartete. Auch wenn der Wachmann mit Knallroten Augen vor ihm stand, befanden die beiden sich nun in einer Cowboyartigen Situation. Beide hatten eine Pistole auf den jeweils anderen gerichtet.

      Seine Flucht endete, fast ungewollt, in einer dunklen Gasse. Am anderen Ende der Gasse erstreckten sich die Straßen und Menschenmassen die quatschten und aufgeregt hin und her eilten. Er saß sitzend an einer Wand gelehnt. Seine Schulter blutete als hätte sie nie etwas anderes getan. Zu seinem Glück war die Sicht des Wachmanns verschwommen gewesen, sonst hätte es anders ausgesehen. Aber was wäre ein Schlechter Tag ohne noch ein Tüpfelchen oben drauf. Grade als er sich die Gasmaske absetzte und auf den Boden neben sich drapierte, stand plötzlich Y vor ihm. Sie sah besorgt aus. Bis es in Erschrocken erstarrte. Na super. Kidnapping stand nicht auf seine Plan. Doch das war der Fall der musste. Und so fanden sich beide in einem alten Niedergekommenen Altbau wieder. Y gefesselt und geknebelt, X verletzt auf einem Stuhl sitzend. Und in dieser Verfassung beider, beginnt eine Art Liebesgeschichte für die beiden welche sie sich nie erträumt hatten. Der Meisterdieb und die Ärztin. Fast Klischeehaft.


      X: @SirTrash
      Y: @Saki

      Steckbrief
      Aussehen
      Name
      Alter
      Persönlichkeit
      Mag
      Mag nicht