Flüche leben überall -Jujutsu kaisen [ Alex & Lewi]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • 82d104ba808d70a0d8a7ab23bf7608c6.jpg

      Name: Suki Yukihira
      Alter : 16
      Fluch: Hiori , Fluch der Unsterblichkeit
      Fluchkraft: Blut, sie kann nur ihr eigenes Blut nutzen.

      Suki ist eigentlich ein Normales Mädchen das einen Fluch besitzt. Sie hat den Fluch der Unsterblichkeit ,Hiori. Wenn Hiori Suki übernimmt leuchten ihre Tattoos . Um ihre Fluchkraft nutzen zu können muss die eine Wunde haben damit sie ihr Blut nutzen kann dafür.
    • Neu

      Satoru_Gojo_%28Anime_2%29.png

      - Gojo Satoru
      - 28 Jahre Alt
      - 190 cm Groß
      - Extreme Hellblaue Augen
      - Lehrer an der Jujutsu Akademie

      Satoru scheint gegenüber seinen Schülern, engen Kollegen wie Freunden wie ein verspielter junger Mann, entgegen Führungskräften, Feinden und anderen Zauberern kann Satoru sehr grausam werden und gewalttätig werden.
      Satoru ist sehr zuversichtlich der mächtigste Mann der Welt zu sein und giert insgeheim nach Macht ohne das es andere mitbekommen und wirkt daher auch oftmals sehr Arrogant (was er auch ist).
      Während intensiven Kämpfen verfällt Gojo oftmals in einen extremen rausch von Kampflust, er hat kein Problem damit seine Kräfte zu erklären und vor allem zur Schau zu stellen. Wenn Er sich entscheiden müsste seinen Feind auszulöschen / schwer zu schaden oder unschuldige Menschen zu retten würde er die toten nur in Kauf nehmen wenn es unvermeidbar und zum größeren Wohl dient, er würde niemals selbstständig Menschen töten oder längere Schäden zufügen.

      Jujutsu:
      - Besitzt Immense verfluchte Energie
      - Umgekehrte verfluchte Technik
      - Schwarzer Blitz
      - Grenzenlos (Basisebene)
      - Unendlichkeit
      - Blaue, Rote und Violette Energie
      - Vorhang
      - Unbegrenzte Leere
      - Sechs Augen Technik
    • Neu

      b3037fefbc6dc4fb06269dbc462d2d6e.png

      - Megumi Fushiguro
      - 15
      - 175 cm Groß
      - Dunkelgrüne Augenfarbe
      - Schüler an der Jujutsu Akademie / Gymnasium

      Obwohl er nach außen immer sehr mies gelaunt und schwer zu brechen scheint ist er im inneren ein Guter Kerl der nur versucht Menschen zu helfen, er sieht in den Zauberern auch nur ein Werkzeug das normale Menschen mehr Chancen bekommen.
      Er behauptet das es ein egoistisches verlangen sei Menschen zu helfen darum rettete er auch Yuji vor der Hinrichtung und bereute diese Entscheidung keine Sekunde.
      Wenn Megumi über den Tot von Verbrechern oder anderen Gesindel spricht lässt es ihn sehr gefühlslos da er die Meinung vertiert das Sie es nicht anders verdient haben.

      - Extreme Ausdauer
      - Verbesserte Haltbarkeit
      - Exzellente Waffenberherschung (Fluchwaffen)
      - Kann eine Vielzahl von Shikigami beschwören
      - Barrieretechniken
      - Verfluchtes schwarzes Schwert