Whisper of the Dragon [open]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Whisper of the Dragon [open]

      Whisper of the Dragon



      X ist ein entfernter Verwandter Königs Eduard III. und damit zuständig für all die seltsamen Kuriositäten, welche die royale Familie seit Jahrhunderten angesammelt hat. Es ist einer der langweiligsten Jobs die man sich vorstellen kann, aber noch immer besser als die ganzen Teegesellschaften und anderen nutzlosen Formalitäten die X immerzu durchstehen muss als königlicher Lückenbüßer.
      Bis eines Tages zwischen all den Kuriositäten ein grelles Licht erleuchtet und ein Drache das Licht der Welt erblickt.
      Seit über hundert Jahren befand sich das Ei des Drachens in der Sammlung, in der Hoffnung das es bald schlüpfen würde um dem König ewiges Leben zu verschaffen. Doch hatte der damlige König nicht damit gerechnet, dass ein Ei zum Schlüpfen zunächst einmal seinen ewigen Partner bei sich haben musste.
      Eine weitere Seele die mit der seinen unaufhaltsam verbunden war, und durch mehrere Leben hindurch immer aufeinander wartete. Dabei war es egal, ob es nun ein Tier, ein Mensch oder ein anderer Drache war. In diesem Fall war es X, welcher sich Zeit gelassen hatte - wie der Drache ihm auch gleich vorhielt.
      Da der Drache jedoch für andere Zwecke verwendet werden sollte, als X Begleiter zu sein, blieb den beiden keine andere Wahl als zu flüchten. X wurde somit zum meistgesuchten Flüchtling des Königreiches.

      Auch der anderen Seite blieb dies nicht unbekannt. Meistens hielten sie sich im Hintergrund, waren sie doch die Hüter der Drachen.
      Versteckten sich und ihre Drachen, um sie in Sicherheit zu wissen.
      Das auftauchen eines neuen Drachen, wurde schon lange Prophezeit und sollte bald eine neue Ära einläuten.
      Genau das war der Grund warum auch die Hüter der Drachen sich auf die Suche nach X machten, und diesen doch schneller fanden als X lieb gewesen wäre.


      Infos:
      X kann männlich oder weiblich sein, kann alles besprochen werden.
      Drachen sind nur noch sehr selten, und werden meistens für Experminete missbraucht. Immerhin sollen sie ewiges Leben schenken können, aber bisher ist keiner draufgekommen wie genau.
      Die andere Person die gespielt wird, sollte ein Hüter des Drachen sein, auch hier kann männlich oder weiblich gespielt werden. Die meisten Hüter der Drachen sind ebenfalls Partner von Drachen. Nur eben extra dafür ausgebildet.
      Der Rest kann gemeinsam geplant werden, hab auch noch ein paar Ideen die ich dann privat besprechen würde.
      Romance UND Doppelpairing ist möglich. [Ist aber auch nicht die Hauptsache des RPGs]


      Gesucht:
      Eine Person die 1-2 Charas regelmäßig schreiben kann.
      NPCs übernehmen.
      Ideen einbringen.
      Min. 300 Wörter schreiben. Manchmal mehr oder weniger ist absolut nicht schlimm.
      1. die Woche schreiben wäre gut, natürlich kann es auch einmal ausfallen oder eine Woche mehr werden. RL geht jedoch immer vor.
      Spaß am World Building haben (:
      "Sleep doesn't help, if it's your soul that's tired. "