Die neue Welt der Shinobi [Yoshiko <3 & Nehrineko]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Die neue Welt der Shinobi [Yoshiko <3 & Nehrineko]

      Unser RPG spielt in der Welt von „Naruto“ nach der Zeit des vierten Shinobi-Weltkrieges.
      Wir berücksichtigen nicht die Geschehnisse in „Boruto-Naruto Next Generation“

      Die Welt erlebt einen nie dagewesenen Frieden. Zwischen den Ninja Dörfern gibt es keinen Streit und alle Menschen sind glücklich.

      Doch die Ninja haben aktuell keine Aufgaben mehr.. oder etwa doch?


      Charakter Vorstellung

      Name: Haruka
      Geburtstag: 13. Juni
      Alter: 23 Jahre

      Haarfarbe: Anthrazit
      Augenfarbe: Grau

      Vorgeschichte:

      Geboren ist Haruka in Iwagakure. Dort wuchs sie glücklich und behütet von ihrer Familie auf. Die meiste Zeit verbrachte sie mit ihrem besten Freund Deidara. Sie waren unzertrennlich. Haruka war schon immer von Deidara und seinen (noch) keinen Explosionen begeistert.
      Mit 9 Jahren erkrankte Haruka schwer. Ihre Eltern zogen mit ihr nach Sunagakure auf Grund der besseren medizinischen Versorgung.

      10 Jahre später lebte sie immer noch in Sunagakure. Sie leitete inzwischen eine Schule für Taijutsu. Sie ist eine Meisterin im Nahkampf (auch, weil sie Ninjutsu nicht beherrscht und sich einen anderen Weg für Stärke suchen musste)
      Ihre Eltern starben vor einigen Jahren bei einer Mission.
      Ihre beste Freundin ist Akina Takahashi.
      Deidara hat sie seit damals nicht mehr gesehen. Dennoch dachte sie beinahe täglich zurück an die unbeschwerte Zeit mit ihm.

      Mit 19 Jahren trat Haruka Akatsuki bei, um in Deidaras Nähe sein zu können. Sie wurde dadurch ein abtrünniger Ninja und kehrte Sunagakure den Rücken zu. Schweren Herzens damit auch ihrer Freundin Akina.
      Mehrere Versuche Akinas Haruka zurück zu holen sind fehlgeschlagen.

      Nachdem Deidara im Kampf gegen Sasuke verstarb, trat Haruka aus Akatsuki aus und ging ihren eigenen Weg.

      Während des großen vierten Shinobi-Weltkrieges kämpfte sie an der Seite einiger ihr unbekannter Ninja auf dem Schlachtfeld. Denn sie entschied sich für die Lebenden.

      Heute:

      Nach dem Krieg fasst sie den Entschluss sich ihrer Vergangenheit zu stellen und macht sich auf den Weg nach Sunagakure. Nach mehr als 3 Jahren macht sie sich nun auf den Weg nach Hause.. ungewiss, was sie dort erwarten wird.

      Harukas Alltagsoutfit


      Harukas Mission Outfit


      Haruka im Training