Disturbia [Mizu&Lucy-chan]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Disturbia [Mizu&Lucy-chan]

      Disturbia
      [16+]

      Genre: Horror | Drama | GL | Romance

      "Put on your break lights
      We're in the city of wonder
      Ain't gonna play nice
      Watch out, you might just go under
      Better think twice
      Your train of thought will be altered
      So if you must falter be wise
      Your mind's in disturbia
      It's like the darkness is the light
      Disturbia
      Am I scaring you tonight?
      Your mind is in disturbia
      Ain't used to what you like
      Disturbia"

      Story:
      X ist Polizistin und soll nun ihren ersten verdeckten Fall übernehmen. Bereits Wochen vor dem Einsatz, träumt sie von einer Unbekannten.
      Wenige Tage später stellt sich heraus, dass es Y ist. Y ist eine gesuchte Gang Anführerin, die den Drogen Handel und die Kriminalität in der Stadt vorantreibt.
      X soll sich in ihr Leben einschleusen, so viel wie möglich von ihr erfahren, um sie im perfekten Moment an die Polizei zu überführen.
      Und genau diesen Plan verfolgt X, bis Y ihr auch andere Seiten von sich zeigt.
      Zunächst wirkt Y wie eine normale junge Frau, sie arbeitet in einem gewöhnlichen Job, wohnt auch nicht sonderlich herausragend.
      Warum sollte sie dann verfolgt werden?
      Doch nachdem die beiden einen Draht zueinander gefunden haben, bezieht Y die Polizistin immer weiter in ihre Pläne ein.
      Zunächst sind es nur kleine Drogen Deals, die X brav deckt, nur um ihre Tarnung zu behalten und nicht als Spitzel aufzufliegen,
      doch als es sich dann um einen großen Deal handelt, droht X aufzufliegen.
      Zu diesem Zeitpunkt entwickelte sich zwischen den beiden Frauen bereits etwas.
      Sie konnten beide nicht sagen was, doch vielleicht würden sie es noch herausfinden?

      X - @Lucy-chan
      Y - Mizuki

      weitere Infos:
      - gerne eigene Ideen einfließen lassen
      - Y weiß lange nicht, dass X verdeckt ermittelt (ob sie es ihr sagt oder nicht ist meinem Partner überlassen)
      - 1. oder 3. Person
      - mind. 250 Wörter

      Steckbrief
      Name:
      Alter:
      Größe:


      Charakter:
      Vorlieben:
      Abneigungen:


      Hobbys:
      Beruf:


      Vorgeschichte:
      Sonstiges:


      Aussehen:
      - Help me forget that this world is so cold
      I don't even know what I'm chasin' no more -


    • Darcy Winters | 27 Jahre | schwarze Haare & graue blaue Augen

      Größe & Gewicht:
      1,78 m | 65 Kilo


      Charakter:
      ~ klug, charmant, witzig, organisiert, vorsichtig, flirty, humorvoll, aufmerksam

      Vorlieben & Abneigungen:
      ~ Eiskaffee, klare Nächte, andere glücklich machen, Tattoos, Abende mit Freunden

      ~ Hitze, Kinder, wenn jemand nicht rechtzeitig zahlt, Feiglinge


      Hobbys:
      ~ zeichnen, lesen, Karten spielen (am besten für Geld), Feiern

      Beruf:
      ~ sie arbeitet in der Bar "Drive In" als Barkeeperin & Kellnerin (offiziell)

      ~ eigentlich ist sie die Anführerin der Gang "Scorpions" und Drogen Königin der Stadt,
      organisiert alles rum um die Anschaffung und Verkauf von Drogen (nur der Untergrund und die Dealer wissen Bescheid)


      Vorgeschichte:
      Darcy wächst eigentlich in guten Verhältnissen auf, geht brav zur Schule, schreibt gute Noten und macht ihre Eltern stolz. Bis sie die falschen Freunde trifft. Ihr aller erster Freund Matthew zieht die damals 17 jährige in ein tiefes Loch der Abhängigkeit und Verzweiflung. Immer mehr distanziert sie sich von ihrer Familie und rutscht in ein Leben, welches sie eigentlich nie anstrebte. Anschaffen, Dealen und gleichzeitig noch ihrem Freund gerecht werden. Ein paar Jahre spielte Darcy dieses Spiel mit, entschied sich aber dem ganzen ein Ende zu bereiten. Nach reichlich Überlegungen, konnte sie diesem Typen leb wohl sagen und er würde nun für immer schweigen. Er würde keiner Frau mehr das antun, was er Darcy damals zumutete.
      Sie gründete die Scorpions. Eine Gang, überwiegend für Frauen, die sich aus den Fängen toxischer Männer befreien wollten. Die ein Leben ohne Prostitution und Angst führen wollten. Zunächst sollte die Gang einfach Frauen helfen, bis die schwarzhaarige ein lukratives Geschäft im Drogenhandel sah und von dort an, baute die sich einen Ruf und eine Community auf.
      Ihre Eltern sah sie bisher nicht wieder.

      Sonstiges:
      Darcy liebt Tiere | verbrachte ihre Kindheit oft auf dem Bauernhof ihrer Großeltern | fährt eine KTM Superduke |
      hatte nach diesem Vorfall nie wieder etwas mit einem Mann | liest gerne kitschige Romanzen
      - Help me forget that this world is so cold
      I don't even know what I'm chasin' no more -

    • Download.jpg

      A pretty face gets old. A nice body will change. But a good woman will always be a good woman.

      Elsa Pataky.jpg
      Olivia 'Liv' Mansion | 27 | Polizistin | Blond & grün-braune Augen

      Größe
      1,70 | 60 kg

      Charakter
      motiviert - ambitioniert - manchmal auch gerne launisch, vor allem ohne Kaffee - streng und deshalb oft als arrogant und zickig angesehen - familiär - hat eine romantische Ader

      Vorlieben | Abneigungen
      Kaffee - Hunde - scharfes Essen - regnerische Tage

      heiße Sommer - Eis - Fleisch - Fotos

      Hobbys
      laufen - kochen - schöne Ausblicke genießen - wandern


      Vorgeschichte
      Liv kommt aus einem liebevollen Haus, mit einer sehr schönen Kindheit. Ihr Vater arbeitete schon als Polizist, noch bevor sie auf der Welt war und ihre Mutter sorgte sich meistens um sie und ihre jüngere Schwester zuhause. Olivia bekam sehr schnell den Wunsch auch zur Polizei zu gehen und wollte in die Fußstapfen ihres Vaters steigen, um selbst mal auf die Jagd nach den bösen Jungs zu gehen, wie es ihr Vater auch tat. Leider wurde dieser bei einer Schießerei lebensgefährlich verwundet, überlebte es auch nicht und ließ die drei Frauen alleine, als Olivia gerade in die Pubertät kam. Zwei Jahre später verlor sie auch ihre Mutter, die bei einem Unfall starb, ein betrunkener Autofahrer rammte ihr Auto auf einer Fahrt nach Hause, es war Weihnachten und ziemlich verschneit. Liv und ihre Schwester überlebten den Unfall knapp, ihre Mutter erlitt ihren Verletzungen und ließ die beiden alleine. Sie wuchsen bis zu ihrem Abschluss bei ihren Großeltern, die sie liebevoll aufzogen, bevor Olivia die Kleinstadt verließ, um Polizistin zu werden.

      Besonderheiten | Sonstiges
      Raucherin - trägt den Ehering ihrer verstorbenen Mutter an einer Kette, die sie von ihrem Vater geschenkt bekommen hat - hat zwei kleine Tattoos - wird oft als eine Zicke angesehen - hat seit dem Autounfall eine Narbe auf ihrem Unterarm

      Fast and Furious Photo_ Fast Five - Elena Neves.jpg



      "The problem is not the problem. The problem is your attitude about the problem."