Travel to another World

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Travel to another World

      Neu

      Titel: Travel to another World
      Genres: Fantasy, Love, Action
      Mitgliederzahl: 3+

      Story:
      Der böse Schurke 'Baron' ist zurück.
      Einstig regierte er mit blutroter Faust über das Land Vandura, und wurde nur durch den Aufstieg der völkischen Demokratie besiegt. Doch welcher grausame Herrscher ließ sich durch sowas schlagen? Natürlich, niemand. So kam er zurück und nahm mit Gewalt den Thron wieder an sich.
      Damals schafften es unsere drei Helden den bösen Baron zu besiegen und ihm ins Exil zu schicken. Doch blieb er dort nicht lang.

      5 Jahre nach dem ehemaligen Sieg kommt er zurück und ist stärker denn je.
      Bewaffnet mit der Magie der Unterwelt und seiner Skelettarmee unterwarf er Vandura erneut und dieses mal grausamer als je zuvor.

      Schaffen unsere Helden erneut den bösen Baron zu besiegen?

      Vorgeschichte:
      Einstig retteten 3 Helden das Land 'Vandura'.

      Ein Held, bewaffnet mit Pfeil und Bogen, war der geschwindeste Assassine des Jahrhunderts. Keiner entrann dem Schuss oder gar dem Dolch des Heldens, wenn jener dich einmal ins Visier genommen hat. Das Herz der Truppe
      Ein anderer, gelehrt der Magie, supportete die Gruppe auf dem Weg zum Sieg. So heilte jener Held nicht nur, sondern schaffte auch den Durchbruch durch eigene Hand. Der Kopf der Gruppe.
      Der letzte, ein edler Ritter, bewaffnet mit Schwert und Schild, war die eiserne Faust der Gruppe. Jener durchschlug sich überall.

      Jene Helden wurden schon vorher zur Rettung Vandura's beordert. Haben dies auch gegen den Schurken 'Baron' erfolgreich bestritten, schlugen ihn in die Flucht. Doch kommt er wieder und ist stärker als je zuvor..

      Handlungsgeschichte:
      Wir treffen uns in der Kaserne wieder, in welcher wir unseren Auftrag bekommen.

      Doch müssen auch wir merken: stark genug für die Rückeroberung Vandura's sind wir noch nicht.
      Bedeutet: Wir gehen auf einer Reise übers Land, eignen uns neue Techniken an und erledigen Quest's, mit welchen wir an stärke gewinnen. Stärke, Techniken und auch ein neuer Gruppenzusammenhalt, welche vereint uns später den Sieg über Baron erbringen sollen, damit wir erneut das Land im gewohnten Frieden zurückversetzen können. Das Land, in dem ein jener von uns einstig geboren wurde. Auch wenn wir ausgewandert waren, dieses Heimatstück verbindet und alle und das gebot es zu beschützen.

      Letztendlich kommt es zum großen Kampf gegen Baron.
      Werden wir ihn bezwingen?


      Ziel/Zwischenziel:
      • Stärke gewinnen und Main/Side-Quest erledigen
      • Das Land Stück für Stück zurückerobern
      • Letztendlich Baron stürzen


      Weitere Informationen:
      • Baron wird von mir später gespielt :)
        Wenn ich mich gut dabei fühle, wir alle Helden zusammen bekommen und ich einen Tipi-Topi Steckbrief bekomme, kann ich ihn aber auch gern jemand anderem überlassen
      • Die 3 Helden sind allesamt im Alter zwischen 20-300 (300 in dem Fall der Zauberer)
      • Das Play ist angelehnt an Trine (wenn man die Helden betrachtet); Vorkenntnisse sind aber nicht erforderlich, da nur die Helden dem nachempfunden wurde.
      Regeln:
      1. Das Töten von Skeletten ist erlaubt, das von echten Charakteren im folgenden Maß:
        1. Unwichtige Nebencharaktere, die böse sind, dürfen immer getötet werden
        2. Unwichtige Nebencharaktere, die gut oder neutral sind, dürfen nicht getötet werden
        3. Wichtige Nebencharaktere dürfen nur getötet werden, nachdem im Chat es angekündigt und bewilligt wurde (falls jemand mit einem Nebencharakter etwas geplant hat, damit man da nicht zwischen driftet)
        4. Uns gegenseitig dürfen wir nur bei Absprache töten. Den Zauberer in diesem Fall nicht, da er für die Wiederbelebung verantwortlich ist
        5. Der Baron wird und kann erst ganz zum Ende der Geschichte getötet werden (optional)
      2. Zum Posting:
        1. Wir legen eine Postingreihenfolge fest, welche bitte eingehalten wird
        2. Zeit zum Antworten haben die einzelnen Charaktere 48 Stunden, danach wird man übersprungen
        3. Bei längerer Abwesenheit (2 Wochen+) wird man ausgeschlossen und ersetzt / aufgrund des stockenden Play's.
          (weiß Gott erwarte ich nicht, dass ihr euer Privatleben für das Play opfert! Es ist nur sehr witzlos, wenn man einen Charakter hat, den man 7x in Folge überspringen muss)
      3. Anmeldung: Gerne hier drunter schreiben, oder mir eine Nachricht :)

      Postingvorgabe:
      Sobald man dran ist, binnen 48 Stunden; Mindestens 1x alle 2 Wochen
      Zeichen ~300-500+ (mehr ist immer gern gesehen)

      Steckbrief:
      Name:
      Alter:
      Held:

      Familie:
      Beziehungsstatus:
      Orientierung:

      Vorgeschichte:
      Stärken:
      Schwächen:
      Equipment:


      Bereits bestehende Mitglieder: Der Zauberer; alle anderen werden noch gesucht.