Suche Partner für ein Battle Game in 5 Seconds/Survival RPG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Suche Partner für ein Battle Game in 5 Seconds/Survival RPG

      Ich hätte mal wieder Lust ein RPG zu starten und bin in letzter Zeit auf dem Manga "Battle Game in 5 Seconds" (im Deutschen: "5 Seconds to death") hängengeblieben.
      Ideal wäre es natürlich Jemanden zu finden, der selbst den Manga liest und demnach mit den Charakteren gut vertraut ist \^-^/
      Ich habe ein paar nette Ideen in was für Survival Settings man diese Charaktere schmeißen könnte und dachte mir, es wäre bestimmt witziger mit einer weiteren Person zu planen, was man sich da noch so fieses überlegen kann :P

      Bevor man sich jetzt allerdings bei mir melden sollte, wollte ich vorweg noch ein paar Punkte ansprechen,
      die mir persönlich sehr wichtig sind, wenn man zusammen an einem RPG schreibt:

      • Ich hatte leider schon häufiger das Problem, dass die Planung der Handlung allein von mir abhing und auf Dauer wird mir das leider zu stressig. Ich würde mich hier gerne mit einem kreativem Kopf zusammentun, der gerne eigene Ideen beiträgt und dem es genauso viel Spaß macht sich über ein Worldbuilding und roten Faden zu unterhalten wie mir.

      • Sicherlich bin ich auch nicht die Einzige, die neben dem Schreiben auch noch ein Privatleben hat :) Nicht immer hat man nach der Arbeit noch den Kopf für eine Antwort, deswegen würde ich auch hier darum bitten, dass man Verständnis dafür zeigt, wenn nicht immer umgehend geantwortet werden kann. Ich werde mir natürlich versuchen immer Zeit zu nehmen, aber jeder braucht auch mal eine kleine Pause zum runterfahren.

      • Ich würde bevorzugen im Romanstil zu schreiben; keine Sternchen, keine Striche, kein Drehbuch. Das Ganze würde mir persönlich auch nochmal helfen ein besseres Gefühl fürs Schreiben zu bekommen. Eure Posts müssen auch nicht seitenlang sein, aber mit nur fünf Sätzen bekommt man kein gutes Gefühl für das Geschehen der Geschichte.


      Falls Jemand allgemein Interesse an einem Survival RPG hat, wäre ich auch nicht abgeneigt mit OCs zu arbeiten. Allerdings würde ich mir dann auch die Zeit nehmen wollen,
      genau über diese zu sprechen; über die Rolle die sie in der Geschichte spielen, wie die Verbindungen und Dynamiken zueinander stehen sollen etc.
      Ich bin leider auch ein großer Fan von "warum nur einen Charakter, wenn ich gleich 10 haben könnte". Also man merkt, der Aufwand wäre hier dementsprechend etwas größer.

      Falls ich damit jetzt nicht jeden Einzelnen von euch verschreckt haben sollte würde ich mich enorm über eine Nachricht freuen <3