Mädchen in einer Boyband? [Maski & Aiko]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Mädchen in einer Boyband? [Maski & Aiko]


      (Symbolbild)
      Vorgeschichte.:

      In dieser Geschichte dreht es sich um ein Mädchen und eine Boyband. Der Leader sucht nach einem perfekten, neuen Member für seine Gruppe, zudem veranstaltet er ein Casting, damit er leichter ein neues Mitglied findet.
      Als das Casting stattfindet, kommt kein perfekter Mensch für die Band hinein, als er befürchtet, dass niemand mehr kommt, stürmt ein junges Mädchen hinein und entschuldigt sich aufrichtig.
      Der Junge war ziemlich verwundert, warum ein Mädchen auftauchte, doch er ließ sie dennoch vorsingen, jedoch waren seine anderen Bandmitglieder dagegen, doch das ignorierte er.
      Als das junge Mädchen vorgesungen hatte, waren die Jungs im Raum total beeindruckt und tuschelten. Somit wurde beschlossen, dass das Mädchen aufgenommen wurde.
      Es gab nur eine Regel, die die Boyband beschlossen hatte, dass sich niemand in das Mädchen verlieben darf. Denn die Gruppe hatte schon einmal dieses Problem und es ging komplett schief. Einer der Boys war mit der letzten Frau zusammen und sie trennten sich eines Tages, darunter litt die gesamte Band, weshalb sie damals beschlossen hatten, nie mehr eine Frau in die Gruppe zu lassen.


      Doch was wird dieses Mal passieren?
      Wird sich jemand in das Mädchen verlieben oder verliebt sich das Mädchen in einer der Jungs? Lasst es uns herausfinden.~

      Roleplayer.:

      @Maskenraich = Kim Soo-Ri {Isamu}
      @Aiko = Seonu Vanessa {Nessa}

      [Vorstellung]
      ,,Who needs a social life, when I have the voices in my head.'' ~ Ticci Toby


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maskenraich ()

    • Kim Soo-Ri.:

      An einem Samstagmorgen stand ich wegen meinem Wecker auf, ich hatte ihn natürlich um 7:30 Uhr eingestellt, wie an den gewöhnlich anderen Tagen von Montag bis Freitag, denn heute war ein besonders wichtiger Tag für mich, denn heute war das Casting für ein neues Mitglieder meiner Gruppe, ich war mir dezent unsicher, ob jemand perfektes fürs Team kommen würde, aber ich sollte positiv denken!
      Also tat ich das auch, nun stand ich auf und ging ins Badezimmer, entledigte mich von meinem Pyjama und ging unter die Dusche, die ich vor dem Ausziehen der Kleidung angeschaltet hatte, damit das Wasser lauwarm war. Gesagt getan, seifte ich meinen gesamten Körper und meine Haare ein und wusch die Seife wieder komplett ab, bis nichts mehr auf meinem Körper beziehungsweise in meinen Haaren war. Nachdem ging ich aus der Dusche, trocknete mich genügend ab und zog mir frische Klamotten an. Danach verließ ich das Badezimmer und weckte meine Bandmitglieder einen nach dem Anderen. Wir mussten noch alles fürs Casting vorbereiten, unser CEO war zurzeit nicht in der Stadt und deswegen mussten die Artisten des Entertainments alles selbst managen, gut das ich der Leader von ,,Break Us'' (kurz.: BU) war und nicht ein der anderen Member. Als ich alle geweckt hatte, ging ich runter zur Küche und richtete das Frühstück für mich und den Anderen her. Es dauerte nicht lange, bis das Frühstück fertig war und meine Freunde in der Küche saßen, ich setzte mich dazu und wir aßen nun zu Frühstück und sprachen über den heutigen Ablauf des Tages.
      ,,Who needs a social life, when I have the voices in my head.'' ~ Ticci Toby