Bleach - Another Story [TobiMcCloud & Midori]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Bleach - Another Story [TobiMcCloud & Midori]

      Bleach Another Story.png
      Genre
      Action, Adventure, Super Power, Fantasy, 16+

      @TobiMcCloud
      @Midori


      In der Welt von Bleach existieren neben der Welt der Menschen noch weitere parallele Dimensionen. In einer von diesen leben die Shinigami, die als militärisch geführtes Ausbildungszentrum organisiert sind. Die Welt selbst wird als Soul Society bezeichnet, in deren Zentrum der Seireitei, die Ausbildungsstätte, liegt. Dort werden die noch jungen Rekruten zu Shinigami ausgebildet, die die Hollows davon abhalten sollen, die Menschen ihrer Seelen zu berauben. Zugleich sollen sie die Seelen der Verstorbenen in die Soul Society bringen, wo sie außerhalb der Tore des Seireitei ihr weiteres Leben verbringen.
      Diese Geschichte findet lange vor der allbekannten statt. Diese begleitet das Leben zweier Menschen dessen Schicksal mehr für sie bereit als es für die meisten vorgesehen ist.
    • Ryo Hasashi.png
      Alter:
      21

      Größe:
      1,76 cm

      Beruf:
      Arbeitet neben der High School an einer Tankstelle

      Geschichte:
      Ryo ist ein Einzelkind und wuchs unter der strengen Hand seines Vaters auf, welcher sein Geld mit der Lehre in der Kampfkunst verdiente verdiente. So wurde auch Ryo schon in jungen Jahren darin unterrichtet sich selbst verteidigen zu können. Doch t
      rotz harter Vergangenheit schloss er stets mit guten Noten an der Karakura High School ab und galt als einer der Klassenbesten.
      Was jedoch für richtiges Aufsehen sorgte war etwas gänzlich anderes. So hatte Ryo eine Phase in welcher er seinen Kameraden erzählte Geister sehen zu können. Geister die kürzlich verstarben und "den Weg" nicht fänden.
      Anfangs davon zu Tode verängstigt, lernte er schnell damit umzugehen. Er ging gerne in unbeobachteten Momenten auf jene Geister ein, erzählte aber sehr schnell schon nicht mehr in der Öffentlichkeit von seiner Fähigkeit. Nur in der Schule musste er regelmäßig das fiese Getuschel über sich ergehen lassen was für ein Freak er doch sei.
      Es hatte aber dennoch etwas gutes. Immerhin blieb so sein Freundeskreis überschaubar.

    • Alter
      20 Jahre

      Größe
      1,64m

      Beruf
      Besucht die High School und arbeitet nebenher in einem Café

      Hintergrund
      Haruka - von ihrer Familie oder von Freunden auch kurz Haru genannt - lebt mit ihrer Mutter und ihrem jüngeren Bruder zusammen. Ihr Vater verstarb bei einem Autounfall als Haruka 13 Jahre alt war. Da ihre Mutter aufgrund einer Autoimmunkrankheit sehr geschwächt ist, übernahm Haruka zu Hause sehr früh die Verantwortung für sich und ihren kleinen Bruder, der 5 Jahre jünger ist als sie. Aufgrund dessen agiert sie sehr verantwortungsvoll und ist überaus fürsorglich, auch innerhalb ihres Freundeskreises. Über ihre Familie spricht sie nur sehr selten - meist lenkt sie vom Thema ab.
      Nach außen hin wirkt sie freundlich, liebenswert und meist auch lebensfroh, weshalb sie es auch nie schwer hatte, Freunde zu finden.
      Wirklich Zeit für ihre Freunde findet sie allerdings nur sehr selten, da sie entweder nach der Schule arbeiten, lernen oder sich um den Haushalt kümmern muss. Trotz dessen ist Haruka ehrgeizig, standhaft und glänzt in der Schule mit guten Noten.
      Millions of people can believe in you and yet none of it matters if you don't believe in yourself