How to love an emotionless guy? [Laska & Nat]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • How to love an emotionless guy? [Laska & Nat]

      Banküberfälle und Geiselnahmen - für die meisten nur in einem spannenden Film zu sehen, doch für X wurde diese Szene Wirklichkeit.
      Gerade war sie mit ihrer besten Freundin in einer Bank, da diese noch Geld abheben musste und schon.. ein Schrei, ein Schuss und dann kam man sich wirklich einige Zeit lang vor wie im Film. Angst und Panik beherrschten den Raum.
      Auch X und ihrer Freundin ging es nicht anders, bis plötzlich Y den Raum betrat und dieses Drama beendete und somit auch X Herz stahl.
      Doch so schnell wie er erschienen war, war er auch wieder weg.
      X war unheimlich verliebt, so wie es es noch nie gewesen war und wollte diesen Mann unbedingt kennen lernen, jedoch wusste sie nicht wie sie es anstellen und wie sie ihn finden sollte.
      Ein Bild führt die junge Frau jedoch dann doch auf eine heiße Spur...


      Es handelt sich um eine Lovestory im Slice of Life mit einem Spritzer Drama und einem Hauch von Humor

      Steckbriefe frei nach Kreativität

      X= @Laska

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nat ()

    • Steckbrief

      Name: Raidon Yasuo, Rai
      Alter: 28 Jahre, 13 Mai - Stier
      Größe: 182 Zentimeter



      Charakter Häufig:
      Wortkarg, seriös, geradlinig, geistreich, sogar neugierig, ehrgeizig

      Charakterzüge seltener:
      schützend, überfordert, verletzlich, nachdenklich,


      Vorlieben:
      Stille, Gutes Essen, Haustiere - besonders Katzen, Crepes


      Abneigungen:
      Menschenmassen, Heiße Sommertage, Gelöchert zu werden, Abwasch machen



      Hobbys:
      Programmieren, Zocken - vorwiegend am Computer, Spazieren gehen, Musik hören, Lesen


      Sonstiges:
      Beherrscht Wing Tsun, Arbeitet seit einer Kampfverletzung am Beim im Innendienst bei der Kriminalpolizei als Computergenie, Erzieht seit dem Tod seiner Eltern vor 10 Jahren, seine kleine Schwester Suki.
      Leidet an einer Krankheit die sich Alexithymie nennt oder auch Gefühlsblindheit und befindet sich deswegen auch in Behandlung.
      Hat durch seine Nüchternheit an Gefühlen eine extrem gute logische Denkweise und eine tolle Auffassungsgabe, tritt aber deswegen Gefühlsmäßig oft in Fettnäpfchen
      Hatte nie wirklich langfristig eine Beziehung

      Aussehen:
      fc5f2c804443b98d65b32522e4131352.jpgc018d3459e7011f3de266834189f0418.jpg


      Steckbrief Schwester
      Name: Suki Yasuo
      Alter: 16 Jahre, 21 April - Stier
      Größe: 164 Zentimeter



      Charakter:
      schüchtern, kreativ, nachdenklich, hilfsbereit, bestrebt


      Vorlieben:
      Warme, leckere Mahlzeiten, Kunst in Bilderform, den Monat Mai, gut riechendes


      Abneigungen:
      Tierquäler, die Farbe schwarz, Schokoladeneis - findet sie eklig, Obsttorte, Blitz und Donner




      Hobbys:
      Freunde treffen, Schwimmen am Strand, Zeichnen - vorwiegend nimmt sie ihren Bruder als Model her, Einkaufen gehen


      Sonstiges:
      Hat den großen Traum, dass sie eines Tages eine große Künstlerin wird,
      ihr großer Bruder ist für sie ein Held,
      Wurde von ihrem großen Bruder aus dem Kinderheim geholt und von ihm aufgezogen.
      Hätte gerne ein Haustier und nervt Raidon damit,
      geht in die zweite Klasse der Oberschule.



      Aussehen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Nat ()

    • Y O K O


      X Name: Yoko Kobayashi
      X Alter: 25 Jahre alt
      X Größe: 1,77 m

      X Charakter: vorlaut; neugierig bis penetrant neugierig; chaotisch; kreativ; kommunikativ; spontan

      X Vorlieben: Museumsdates; Serienmarathons; lange Nächte in Clubs; auf Leinwänden malen
      X Abneigungen: Protzige Männer und Snobs; scharfes Essen; Filme mit Untertiteln schauen; schlechtes Internet

      X Stärken: Empathie; Kreativität; Charme; sich aus schwierigen Situation herauszureden
      X Schwächen: hat einen Hang zu unnahbaren Männern; Nikitonsucht; Tollpatschigkeit

      X Sonstiges:
      • hat einige Semester im Ausland studiert (Kunst in Paris und London)
      • ihre Katze Mochi folgt ihr in ihrer Wohnung auf Schritt und Tritt
      • ihre Eltern besitzen einige Firmen im Ausland und finanzieren ihre Tochter und ihr "nutzloses" Studium
      • bereitet sich auf ihren Umzug in ein neues Apartment vor
      • studiert an der hiesigen Universität Kunst und Literatur und jobbt in einem Buchhandel in der Innenstand