Ein Erzengel kann auch Lieben [Sunny x Runa]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Ein Erzengel kann auch Lieben [Sunny x Runa]

      Sein Name ist Michael. Er ist ein Erzengel und der Bruder des gefallenen Engels Luzifer, der nun die Hölle regiert.
      Es gibt ein riesiges Verbot für alle Engel im Himmel. Und das lautet: Auf die Erde zu sehen.
      Michael hasst Frauen, weil die Frau, die er liebte, mit seinem Bruder den Himmel und somit Gott verraten hat.
      Einmal im Jahr gibt es eine Versammlung aller Erzengel, doch zwei erscheinen nie.
      Michael und Raphael. Raphael nur wegen seinen Lustspielchen mit Frauen und Michael, weil er kein Bock.
      Eines Tages kommt ein Menschenjunge, der noch gar nicht Tod ist, in den Himmel und wird sofort Michael unterstellt, der den Jungen auf den rechten Pfad führen soll, denn der Mensch ist ein gerissener Dieb trotz, dass er erst 17 ist.
      Moment! Ein Junge? Falsch! Es ist ein Mädchen, dass aussieht wie ein Junge.
      Michael aber denkt natürlich, dass es ein Junge ist. So verbringt der Erzengel Zeit mit dem Menschen und findet ihn immer interessanter.
      Raphael bezeichnet dieses Gefühl als Liebe.
      Doch, was wenn herauskommt, wenn dieser Junge in Wahrheit ein Mädchen ist?

      Mädchen = @Runa

      Michael = @'Sunnysongs

      Stecki frei nach Schnauze
      Nea D. Campell aus D.Gray-man. Der 14. Noah und so ein hotter Boy *-* Ich liebe ihn einfach nur. ER ist mein aktueller Husband und wird es bleiben (Außer man löscht jetzt meine Erinnerungen an ihn xD). Und noch was: PFOTEN WEG! Er ist MEINS. Mein hotter Noah *-*

    • Name:
      Tenshi (Japanisch für Engel) Yamato. Nennt sich aber immer Tenka (chinesisch für Wandel des Himmels) Yamato, da sie für einen Jungen gehalten wird

      Spitzname:
      Ten

      Alter:
      17

      Charakter:
      Stur, einzelgängerisch, etwas kühl, listig, loyal wenn jemand ihren Respekt hat, man braucht lange um ihr Vertrauen zu gewinnen

      Vorlieben:
      Süßes, Geld, wertvolle Sachen

      Abneigungen:
      Ihre Familie, Kirche, Priester, Das Gerede über Gott

      Hobbys:
      Hat keine, da sie im moment als Diebin argiert.

      Familie:
      Kei Yamato (Vater/lebend/CEO)
      Hikari Yamato (Mutter/lebend/Schauspielerin)
      Ryoko Yamato (Ältere Schwester/Sängerin)
      Len Yamato (Älterer Bruder/Model)

      Sonstiges:
      Ist von zuhause abgehauen, weil sie es nicht mehr aushielt nur wegen ihrer Familien Umstände bewertet zu werden
      Lebt als Diebin auf der Straße
      Wird fast immer für einen Jungen gehalten
      geht oft in eine Bar und spielt Glücksspiele, hat deswegen oft Schulden und klaut deshalb mehr

      Aussehen:
      mit dem Outfit bitte
      Nea D. Campell aus D.Gray-man. Der 14. Noah und so ein hotter Boy *-* Ich liebe ihn einfach nur. ER ist mein aktueller Husband und wird es bleiben (Außer man löscht jetzt meine Erinnerungen an ihn xD). Und noch was: PFOTEN WEG! Er ist MEINS. Mein hotter Noah *-*

    • Name:
      Michael.

      Alter:
      Michael sieht aus, als wäre er in seinen 20ern, ist tatsächlich aber viel älter. Wie alt genau er ist, kann er jedoch selbst nicht sagen.

      Rolle:
      Erzengel. Empfang der verstorbenen Seelen und Beurteilung ihrer aufgrund der Aufzeichnungen, die Gott sowie entsprechende Engel über das Leben des Lebewesens gemacht haben.

      Aussehen:
      Goldene Augen, die wie zwei Sonnen aussehen. Langes, blondes Haar, das leicht gewellt ist. Ungefähr 1,82m groß, weil er damit am besten Aussieht, findet er. Schlank, aber muskulös. Trägt am liebsten gemütliche Kleidung und Gewänder, in denen es sich gut schlafen und dösen lässt.

      Charakter:
      Michael verbringt sein Leben voller Gemütlichkeit und Ruhe, seine Pflichten erfüllt er, aber mehr auch nicht. Er ist ruhig und spricht kaum ein unnötiges Wort. Für Früchte hat er ein Fable sowie für Honig.
      Wegen des Betrugs seiner Geliebten hegt er eine Abneigung gegenüber Frauen. So ganz sicher, ob er bei ihr, seinem Bruder oder sogar bei Gott die Verantwortung dafür sehen soll, ist er sich aber nicht.


      >> May God protect you <<