ƒαηтαѕу ❦ Tales of Juksak ❦ natural disaster ❦ [Nyst & Saki]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • ƒαηтαѕу ❦ Tales of Juksak ❦ natural disaster ❦ [Nyst & Saki]

      @Nyst
      Շคɭєร ๏Ŧ ןยкรคк
      ₙₐₜᵤᵣₐₗ dᵢₛₐₛₜₑᵣ


      wp2888037.jpg

      In der Antike fiel ein mysteriöser Komet auf den Planeten nieder. Ein helles Licht ging von ihm aus, welches alles in sich hüllte. Und er letztendlich auf den Planeten einbrach. Er zerbrach diesen Planeten in schier unendliche Fragmete und diese Fragmente, welche noch immer das helle Licht in sich trugen, wurden zu neuen Planeten. Das Licht zerstreute sich über die ganze Oberfläche, half dabei Pflanzen und Tiere am Leben zu erhalten und auch die anderen Lebewesen, die nach der Katastrophe darauf zu leben begannen zu ernähren. Dieses Licht ist besser bekannt als Mana, Aer und wie man es auf den verschiedenen Welten noch zu nennen vermag.
      Die Planetenfragmente wurden zu verschiedenen Zivilisationen. Verschiedene Techniken, verschiedene Artes, verschiedene Lebensräume... Jeder hatte sein eigenes Leben aufgebaut und heute hatte niemand mehr auch nur einen Gedanken darum verschwendet, wie das alles zustande kam.

      Eines Tages passierte etwas. In den Zentren der Welten erschien ein mysteriöser Tempel. Ein Tempel, der nicht für jedes Auge sichtbar schien. Nur wenige wussten von der Anwesenheit und noch weniger davon wussten, wie sie den Tempel zu betreten hatten. Ein Tempel, der ein Geheimnis in sich trug und nur Auserwählte eben jenes entdecken sollten.
      Doch auch mit dem Erscheinen des Tempels veränderte sich etwas.
      Das damalige Licht, welches von dem Kometen ausging, verblasste. Schwächte Tier und Pflanzen. Nur wenige Artes konnten noch benutzt werden. So suchte man die Wesen der Planeten auf, hoffte von ihnen Hilfe erwarten zu können. Doch auch dessen Kräfte waren aufgebraucht.
      So gab es auf jedem Planeten lediglich ein oder zwei der Auserwählten, welche das Privileg hatten den Tempel sowohl sehen, als auch betreten zu dürfen und somit waren diese dazu auserkoren hinter die Geschehnisse zu kommen, die den Welten widerfahren waren.

      Was sie jedoch alles erwarten würde, hätte keiner von ihnen gedacht. Nicht nur, dass sie herausfanden, was hinter all dem steckt, sondern auch wieso es zu all dem kam. Schon etliche Geschichten über die Zerstörung der Welten wurden erzählt. Legenden, die man für unglaubwürdig gehalten hatte. Doch heute kam der Tag, als auch die jungen Helden ihre ganz eigene Geschichte schreiben würden...


      Steckbrief:


      Name:
      Alter:
      Heimat:
      Rasse:
      Familie:


      Charakter:
      Fähigkeiten:
      Waffe:
      Spezialgebiet:


      Sonstiges:
      Aussehen:
      ╔═.✵.════════════════╗
      "ι ∂ση'т нανє тιмє ℓєƒт тσ ℓινє."
      ╚════════════════.✵.═╝




      ...ωαηт тσ ∂єѕтяσу єνєяутнιηg.
      тσωηѕ... нσυѕєѕ... ρєσρℓє... єνєутнιηg!"



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Saki ()

    • af06ed2d3af11fb6dd5b261a5fe5bf46.jpgName:
      Chara Sage

      Alter:
      19 Jahre

      Heimat:
      Dorf Iselia
      Aseria, früher Sylverant und Thete'alla

      Rasse:
      Halbhalbelf

      Familie:
      Mutter - Raine Sage (Halbelf)
      Vater - Kratos Aurion (Mensch, Engel)
      Halbbruder - Lloyd Irvin (Mensch)
      Onkel - Genis Sage (Halbelf)


      Charakter:
      überschwänglich | wissbegierig | loyal | lernfähig | stur | neugierig

      Fähigkeiten:
      Elementarzauber | Heilzauber | Stärkungszauber | Angriffszauber

      Waffe:
      Stab, kann aber auch mit einem Schwert umgehen

      Spezialgebiet:
      Elementar- und Heilzauber

      Sonstiges:
      ~ Ist die Halbschwester von Lloyd Irving, sieht aber mehr eine Vaterfigur in ihm
      ~ Kennt ihren richtigen Vater nicht, da alle ein Geheimnis daraus machen
      ~ Lernte ihre Artes durch Zelos und ihren Onkel Genis
      ~ Ist nur 1,65m groß und wiegt 54kg
      ~ Hat am 27. August Geburtstag
      ~ Liebt die Nacht, besonders Vollmondnächte und jegliche Art von Tieren
      ~ Hat immer ein Buch dabei und interessiert sich ebenso wie ihre Mutter für Archäologie, Ruinen und die Geschichte der Welt
      ~ Arbeitet in Palmacosta und hilft Chocolate im Gemischtwarenladen aus
      ~ Ihre Augenfarben variieren je nach ihren Emotionen

      Aussehen:
      ddd12cdbecfe7550d0085e9a74acccc9.jpgshining-blade-anime-female-elf-art-book-randeer.jpg
      ╔═.✵.════════════════╗
      "ι ∂ση'т нανє тιмє ℓєƒт тσ ℓινє."
      ╚════════════════.✵.═╝




      ...ωαηт тσ ∂єѕтяσу єνєяутнιηg.
      тσωηѕ... нσυѕєѕ... ρєσρℓє... єνєутнιηg!"



      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Saki ()

    • Name:
      Valyn Scifo

      Alter:
      21

      Heimat:
      Halure, die Stadt der Blüten
      Terca Lumireis

      Rasse:
      Halb Mensch - Halb Kritya

      Familie:
      Vater ( Flynn Scifo)
      Mutter ( Unbekannt, ist aber eine Kritya)
      Mentor und als Bruder angesehen (Yuri Lowell)




      Charakter
      Valyn ist ein überaus eifriger Gutmensch und hilft wo er nur kann. Es gibt kaum Tage an denen er wirklich Trübsal bläst, denn irgendwo gibt es immer etwas positives am Tag zu finden. Er hilft liebend gern anderen Menschen und ist schon fast naiv, was die Ehrlichkeit aller betrifft, wodurch er vielen Lügen Glauben schenkt. Valyn ist sehr loyal und für seinen Freunde und Familie würde er alles geben was er hat und mehr. Ein friedlicher Hüne, welcher in entsprechenden Situationen jedoch auch seinen Kraft demonstrieren kann, wobei er auch bei Feinden darauf achtet, ob er ihnen nicht zu sehr schadet.

      Fähigkeiten:
      Nutzt verschiedenste Blastia Arten
      Ist in der Lage "Nageeg" zu nutzen ( hat nur überhaupt keine Ahnung was das sein soll)
      Kann mit Entelexeia telepathisch kommunizieren (auch hier hat er keine Ahnung was ein Entelexeia sein soll, obwohl er im Grunde eins als Haustier hält)

      Waffe: Nutzt ein Schwert mit eingebautem Blastia, wodurch er verschiedene Techniken mit Blitzen anwenden kann und einen Revolver mit einem HoplonBlastia. Er kann mit dem Revolver das Aer nicht nur komprimieren um extrem starke Schüsse abzufeuern, sondern auch die Reichweite erhöhen (wobei alles einen Grenze hat, er ist kein Sniperboy)

      Spezialgebiet:
      Schwertkampf und einfacher mittlerer Fernkampf

      Ichigo.Hitofuri.full.1833765.jpg

      Sonstiges:
      ~ ist mit seinen 2,23m ein wahrer Hüne und macht seiner Abstammung aller Ehre
      ~ arbeitet als Beschützer von Halure
      ~ hält einen Entelexeia(Umbrellion), unwissentlich, als Haustier
      ~ weiß nicht, dass er zur Hälfte Kritya ist (obwohl die Größe und die Haarfarbe typische Merkmale der Kritya sind)
      ~ ist überhaupt nicht trinkfest
      Aussehen:



      courage is the magic that turns dreams into reality

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nyst ()

    • __kirika_towa_alma_shining_and_1_more_drawn_by_tanaka_takayuki__e0c5ee3266f45af2dc8fbd3281322c23.jpgName:
      Talia

      Alter:
      20 Jahre

      Heimat:
      Myorzo
      Terca Lumireis

      Rasse:
      Halbkrytia

      Familie:
      Mutter - Judith (Krytia)
      Vater - Unbekannt (Mensch)
      Schwester - Tamika (Halbkrytia)



      Charakter:
      schüchtern | zurückhaltend | loyal | belesen| freundlich| neugierig

      Fähigkeiten:
      Fernkampf | Angriffszauber

      Waffe:
      Pfeil und Bogen

      Spezialgebiet:
      Wissen über manuelle Heilung

      Sonstiges:
      ~ Ist die jüngere Zwillingsschwester von Tamika
      ~ Ist ohne Vater aufgewachsen
      ~ Weigerte sich in den Nahkampf zu gehen und lernte den Fernkampf
      ~ Ist 1,70m groß und hat ein Gewicht von 57kg
      ~ Hat am 12. July Geburtstag
      ~ Liebt die Ruhe, das Meer, ihre Schwester und auf ihrem Entelexia zu fliegen
      ~ Liest alles, was sie in die Finger bekommt, egal ob Romane oder Lehrbücher
      ~ Schleicht sich heimlich von Myorzo in die "Erdwelt" hinunter
      ~ Ist ein wahrlicher Tollpatsch

      Aussehen:
      d83d56d9c1071c406f142a557d58d373.jpg
      ╔═.✵.════════════════╗
      "ι ∂ση'т нανє тιмє ℓєƒт тσ ℓινє."
      ╚════════════════.✵.═╝




      ...ωαηт тσ ∂єѕтяσу єνєяутнιηg.
      тσωηѕ... нσυѕєѕ... ρєσρℓє... єνєутнιηg!"



      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Saki ()

    • Towa.jpgName:
      Tamika

      Alter:
      20 Jahre

      Heimat:
      Myorzo
      Terca Lumireis

      Rasse:
      Halbkrytia

      Familie:
      Mutter - Judith (Krytia)
      Vater - Unbekannt (Mensch)
      Schwester - Talia (Halbkrytia)





      Charakter:
      temperamentvoll| vorlaut| loyal | stur| desinteressiert| angriffslustig

      Fähigkeiten:
      Nahkampf | Elementarzauber

      Waffe:
      Speer oder Lanze

      Spezialgebiet:
      diverse Nahkampftechniken

      Sonstiges:
      ~ Ist die ältere Zwillingsschwester von Talia
      ~ Ist ohne Vater aufgewachsen
      ~ Greift gerne im Nahkampf an, um ihre Opfer leiden zu sehen
      ~ Ist 1,70m groß und hat ein Gewicht von 58kg
      ~ Hat am 12. July Geburtstag
      ~ Liebt Gewitter, Stürme und mit ihrer Schwester Zeit zu verbringen
      ~ Trainiert hart in ihrer Freizeit
      ~ Folgt Talia, um auf sie aufzupassen, wenn sie sich von Myorzo schleicht
      ~ Wird zum Berserker, wenn man ihrer Schwester zu nahe kommt

      Aussehen:
      602e0dec64e537080a6d5a17f13a16dd.jpg
      ╔═.✵.════════════════╗
      "ι ∂ση'т нανє тιмє ℓєƒт тσ ℓινє."
      ╚════════════════.✵.═╝




      ...ωαηт тσ ∂єѕтяσу єνєяутнιηg.
      тσωηѕ... нσυѕєѕ... ρєσρℓє... єνєутнιηg!"



    • Rick.Elwood.600.1576335.jpgName:
      Rikoshiro "Rick" Rangetsu-Crowe

      Alter:
      23 Jahre

      Heimat:
      Aball - Dorf der Sehnsucht
      Ostgand - Einöde

      Rasse:
      Halbdämon

      Familie:
      Mutter - Velvet Crowe (Therion)
      Vater - Rokurou Rangetsu (Yaksha)
      "Onkel" - Laphicet (Malak)



      Charakter:
      besonnen| ruhig | loyal | ernst| ehrgeizig | argwöhnisch

      Fähigkeiten:
      Nahkampf und siegelbasierte Elementarangriffe

      Waffe:
      Doppelklingen
      Pata

      Spezialgebiet:
      Schwert- und Faustkampf

      Sonstiges:
      ~ Gibt sich als ganz normaler Mensch
      ~ Begann bei Eizen den Faustkampf zu trainieren
      ~ Reist gerne und oft mit Eizen und Edna
      ~ Ist 1,82m groß und hat ein Gewicht von 62kg
      ~ Hat am 24. Dezember Geburtstag
      ~ Will den Menschen nahelegen, dass nicht alle Dämonen schlecht sind
      ~ Trainiert mit so vielen verschiedenen Waffen wie nur möglich
      ~ Arbeitet seit geraumer Zeit als Leibgarde der Prinzessin in Midgand
      ~ Kann es nicht sehen, wenn eine Frau zu wenig Kleidung trägt

      Aussehen:
      __rick_elwood_and_ragnus_wyndaria_shining_and_2_more_drawn_by_tanaka_takayuki__88a640c9212ae0893ce204829e41b8a1.jpg
      ╔═.✵.════════════════╗
      "ι ∂ση'т нανє тιмє ℓєƒт тσ ℓινє."
      ╚════════════════.✵.═╝




      ...ωαηт тσ ∂єѕтяσу єνєяутнιηg.
      тσωηѕ... нσυѕєѕ... ρєσρℓє... єνєутнιηg!"



    • Name:
      Tear Vermill

      Alter:
      23

      Heimat:
      Lastonbell, lebte aber eher auf dem ganzen Kontinent, da sie viel mit ihrer Mutter unterwegs war
      Klammwald - Rolance


      Rasse:
      Mensch

      Familie:
      Mutter (Rose)
      Vater (kennt sie nicht)

      Charakter:
      Tear ist eine eher introvertierte Person, die nicht gern mit anderen redet, es sei denn es geht darum Informationen zu erhalten, die wichtig für ihren Job sind. Sie ist sehr ehrgeizig und zielstrebig, egal welches Hindernis ihr im Weg steht, sie findet einen Weg es zu umgehen. Tear kann Strategien erstellen und hat allgemein eine hohe Auffassungsgabe.

      Fähigkeiten:
      Tear ist eine ausgebildete Assassine und beherrscht viele lautlose Techniken des Schleichens, der Verwirrung und der Tarnung sowie der Täuschung

      Waffe:
      vorwiegend Dolche

      Spezialgebiet:
      Überraschungsangriffe und Informationsbeschaffung

      Sonstiges:


      ~ Übernahm den Job ihrer Mutter als Anführerin der Sperrlingsfedern/Verstreuten Knochen
      ~ Ist sehr talentiert darin Menschen Informationen heraus zu locken, die besser geheim bleiben sollten
      ~ kann andere gut einschätzen ohne sie direkt kennen zu müssen
      ~ Ist in einem langwierigen Kampf nicht zu gebrauchen, da sie den Präventivschlag geben kann, aber allgemein eher wenig Stärke und Ausdauer aufweist
      ~ hasst es von irgendwelchen Kerlen angemacht zu werden
      ~ ihre Augenfarbe ist tagsüber Grün und Nachts silbrig-grau
      ~ sehr unentschlossen über ihre Haarlänge

      Aussehen:



      d9jln4y-de7bf682-ca37-4116-ba39-0f8d79866101.jpg Yuge_(App2).jpg


      courage is the magic that turns dreams into reality

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nyst ()

    • Name:
      Dastin Kresnik

      Alter:
      25


      Heimat:
      Elympios, Trigleph

      Rasse:
      Mensch

      Familie:
      Vater (Ludger Kresnik)
      Mutter (Lana Mel Marta)
      Schwester (Elle Mel Marta)

      Charakter:
      Er ist ein schnell aufbrausender Rebell. Schon immer stand er im Schatten seines Vaters, weshalb er oftmals den Mut verloren hatte. Doch er war auch immer schon ein wahrer Sturkopf und ließ sich nicht einfach so von seinem Weg abbringen. Mit viel Mut und einer hohen Risikobereitschaft stürmt er in jeden Kampf hinein ohne wirklich über eventuelle Folgen nachzudenken. Dastin hält viel von sich selbst, man könnte meinen er wäre arrogant, wenn er nicht einfach recht damit haben würde.


      Fähigkeiten:
      Dastin hat sich als eine Art Einmannpanzer in einer Eliteeinheit von Söldnern bewiesen.


      Er kann in den Chromatuszustand gelangen, welcher dafür sorgt dass er eine extrem robuste Rüstung erhält und so noch schwerer zu besiegen ist, zusätzlich dazu ist er im Chromatus in der Lage zwei Bihänder gleichzeitig zu nutzen.

      Waffe:
      Bihänder

      Spezialgebiet:
      Abwehr und Aggropull Techniken
      Artes des Erdelements


      Sonstiges:
      ~ Teil einer Söldnergruppe
      ~ ziemlich narzisstisch
      ~ War mit 10 Jahren zum ersten Mal im Chromatuszustand
      ~ hat eine Schwäche für Frauen mit großer Oberweite
      ~ liebt es nach gemachter Arbeit seine Restenergie zum Saufen zu nutzen

      480px-Npc_zoom_3040025000_01.png


      Aussehen:
      unnamed.png


      courage is the magic that turns dreams into reality

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nyst ()

    • Name:
      Laruen Meteor

      Alter:
      18

      Heimat:
      Organica - Seeweiler

      Rasse:
      Mensch

      Familie:
      Vater (Kor Meteor)
      Mutter (Kohaku Hearts)
      Onkel (Hisui Hearts)

      Charakter:
      Laruen ist in der Theorie ein grundauf guter und freundlicher Mensch, der es mehr als jeder andere hasst anderen zu Schaden, in welcher Form auch immer. Er ist gütig, loyal und äußerst verlässlich. Wäre da nicht das Problem mit seiner Krankheit, welche Einfluss auf seine Gefühle und dadurch zeitgleich auf seinen Charakter nimmt. Sollte er unter einem „Anfall“ leiden ändert sich seine sonst so warmherzige Seele in ein kaltes kalkulierendes Monster. Er erkennt zwar noch Freund und Feind, aber seine Handlungen sind brutal und er würde auch nicht davor scheuen seine Freunde als Schild zu nutzen.

      Fähigkeiten:
      Laruen ist ein wahres Genie, wenn es um Musik geht, daher hat er gelernt gewisse musikalische Artes anzuwenden.
      Waffe: Seine Soma in Form einer Laute

      Spezialgebiet:
      Musikalische Artes die die unterschiedlichsten Kräfte und Fähigkeiten seiner Freunde stärken und die seiner Feinde schwächen kann. Direkte Angriffe auf einen Gegner beherrscht er zwar, nutzt er aber nicht, es sei denn seine andere Hälfte übernimmt die Kontrolle

      Sonstiges:
      ~ er ist ein wandernder Musiker und kann die meisten existenten Instrumente spielen
      ~ hasst es über alles zu kämpfen
      ~ wahrer Tierfreund, würde sich sogar gern mit Monstern anfreunden
      ~ leidet an Despir, welches seine Spiria beeinflusst und so eine Art zweiten Laruen erschaffen hat
      ~ Das Xerome in ihm ist so stark, dass selbst sein Vater mithilfe eines Spiria Links nicht für seine Heilung sorgen konnte
      ~ viel Ahnung von Heilkräutern und anderen Pflanzen
      ~ trägt den Spitznamen Laruen Baumbard
      ~ hat einen treuen Begleiter namens Fay
      ~ musiziert er mal nicht, schnappt er sich gern auch ein Buch um in Ruhe darin zu lesen

      2290c4dfdcd689429925fe11a1d7b5f4.jpg



      Aussehen:

      9e9c02b738eed684114ae3aae282a6b5.jpg


      courage is the magic that turns dreams into reality

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nyst ()