Bittersüße Paranoia [ Sunnysongs & Minacat ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Bittersüße Paranoia [ Sunnysongs & Minacat ]




      X Verlässt seit Drei Jahren sein Apartment nicht mehr...
      Ein Stalker hat sein Leben zur reinsten Hölle gemacht und nun vertraut er niemand mehr!
      Selbst Telefon und Fernseher hat er aus seinem Apartment verbannt aus Angst das ihn sein Stalker Abhören könnte.
      Nur seinen Laptop besitzt er um sich von der Außenwelt Essen zu bestellen...Ansonsten verlässt er seine Vier Wände niemals!
      Eines Tages zieht Y ins Gebäude ein und schnell erfährt er von Nachbarn von X seltsamer Lebenweise.
      Ihm tut X Leid und er versucht alles um ihn aus der Paranoia heraus zu holen.
      Was beide jedoch nicht wissen....
      Y ist eigentlich der Auslöser für X schrecklichen Zustand...Denn Y ist X Stalker!
      Jedoch hatte Y vor kurzen einen schweren Unfall und verlor sein Gedächtnis dabei...
      Nichts Ahnend öffnet X schon bald seinem schlimmsten Alptraum die Türe...



      Rollen:
      X = @Minacat
      Y = @Sunnysongs


      Steckbrief nach Gefühl ~
      Believe Me ~

    • “This isn't a crush, it's obsession. You are never not in my thoughts. Your scent carries across a room and paralyzes me with longing. I don't want to hold your hand. Part of me wants to set you on fire and hold you while the flame consumes us both, to eat your heart so I know that only I possess it entirely.”

      ― Gwen Hayes, Falling Under



      Rolle Y

      Name:
      Maric Blanke.

      Alter:
      23 Jahre (27.12., Steinbock).

      Geschlecht:
      Männlich.

      Aussehen:
      Mittellange braune Haare, blaue Augen. Körpergröße von 1,79m und damit durchschnittlich groß. Fit, aber kein muskulöser Körperbau. Ruhige Ausstrahlung.

      Charakter:
      Hartnäckig, gründlich, sorgsam, loyal, geduldig.
      Starrköpfig, pedantisch, eifersüchtig/besitzergreifend, Tendenzen zu obsessivem Verhalten, mischt sich gerne in die Probleme anderer ein.

      Sonstiges:
      - Maric trägt eine Brille, hat aber nur eine geringe Sehschwäche und kommt eigentlich auch gut ohne sie klar. Trotzdem ist es eine seiner größten Ärgernisse, nach seiner Brille suchen zu müssen.
      - Mit Veränderungen kann Maric nur schlecht umgehen, eventuell kann so weit gegangen werden und dieser Umstand als Methatesiophobie interpretiert werden.
      - Vor seinem Unfall studierte er halbwegs erfolgreich Kulturwissenschaften, entschied sich aufgrund der unglücklichen Umstände aber nun für ein Urlaubssemester.
      - Maric leidet unter einer Fructoseintoleranz und Vorliebe an Früchten.


      >> May God protect you <<


    • "Paranoid? Probably. But just because you're paranoid doesn't mean there isn't an invisible demon about to eat your face..."
      -Jim butcher


      Rolle X






      Name:
      Newth Lorvoth

      Alter:
      24 ( 20.02. Fisch )

      Geschlecht:
      Männlich

      Aussehen:
      Dunkel,Braunes fast schwarz wirkendes kurzes Haar welches jedoch im Front Bereich immer länger wird,fast wie eine Art Vorhang vor den dunkel Blauen Augen. Durch eine leichte Pigmentstörung haben seine beider Augen einen schwachen Lila Farbton. Er ist 1,70 Groß und von eher schlanker Figur. Seine Ausstrahlung war sehr Besonnen,ein richtige Froh Natur mitterweile wirkt seine Ausstrahlung Distanziert und Düster.


      Charakter:
      Humorvoll,Selbst Ironisch, eigentlich Optimistisch mitterweile aber eher Pessimistisch, Flexibel,Ordentlich,Fleißig, Naturverbunden, Kumpel-Typ, Misstrauisch, Nachdenklich, hinsich gekehrt, kauzig

      Sonstiges:
      -Bevor Newth entschloss sich von der Außenwelt einzusperren zählte er zu den Beliebtesten Freiberuflich Fotografen
      -Seine Freunde wertschätzen ihn sehr und auch war Newth Mitglied in einem Fußball Club wo er gelegentlich als Torwart aushalf
      -Nachdem ihm jedoch niemand wegen seinem Stalker glaubte brach er zu Freunden und Familie den Kontakt ganz ab
      -Widmet seine Zeit viel mit Lesen und einfach Löcher in die Luft starren während er seine Gedanken Kreisen lässt
      -War sogar in einer Festen Beziehung die unter die ganzen Aufsteigenden Ängste in die Brüche ging
      -Ernährt sich in seiner Situation oft eher von Fastfood jedoch nimmt er kaum zu da er sehr wenig Isst.
      -Auch wenn er die Natur liebt hat.er seine Fenster mkt Brettern zu genagelt...Er hat seit mehren Jahren den Blauen Himmel nicht mehr gesehen
      Believe Me ~

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Minacat ()