Coming Home ! (Lux&Mitsu)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Coming Home ! (Lux&Mitsu)

      Coming Home!
      @GeneralLux

      Jeder kleine Junge hat einmal den Traum in einer Uniform zu stecken und einfach cool auszusehen. Jeder Mann mit Uniform ist etwas ganz besonderes, ob nun als Feuerwehrmann, als Polizist oder eben ein starker Soldat zu sein und für sein Land zu kämpfen. Das war es, was sich wohl jeder kleine Junge wünscht.
      Auch (Y) war einer dieser Jungen, doch wurde aus seinem so erhofften Traum ein Albtraum. Er war gut in dem was er tat, ein guter Soldat, den man so schnell nicht gehen lassen wollte, doch würde auch das Herz eines so starken Kämpfers zerbrechen. Erst all die Opfer für die er verantwortlich war und dann die Opfer die er verloren hat, so auch seinen wohl besten Kameraden und Freund. Die Zeit als Soldat verändert einen und (Y) konnte mit Sicherheit sagen, niemals zum Guten. Er musste mehr Bürden ertragen als die Waffe um seinen Hals und das Blut welches an seinen Fingern klebte. Die Bürde, die Last wurde immer schwerer und aus eigener Initiative heraus entschloss sich (Y) für den Rücktritt.
      Der Mann welcher als kleiner Junge einen Traum hatte, diesen Geschafft hatte und zu Anfang auch glücklich war, wurde gebrochen. Er wollte wieder ein Teil der Menschen sein, die unbeschwert mit kleinen Problemen kämpften, wie der Sorge ob sie beim rausgehen den Herd ausgemacht hatten.
      (Y) wollte das auch und durch die Unterstützung von (X), der Schwester, seines ehemaligen Kameraden und Freundes, bekommt er auch die Chance, so ein Leben aufzubauen, doch die Probleme verfolgen ihn regelrecht und das Leben im normalem Alltag gestaltet sich schwieriger als das führen und zielen einer Waffe.

      Steckbrief:

      Name: Hailey Mathewson
      Alter: 24 Jahre
      Größe: 1.70 m
      Aussehen:
      [Blockierte Grafik: http://data.whicdn.com/images/210407098/large.jpg]

      Bekommt dieses verdammte Lied nicht mehr aus ihrem Kopf D:
      <3 ~* When the end is getting closer ....*vor sich her sing*~ 3 <3
      - Hollywood Undead <3 \^-^/