[2er Rpg]Honey x Honey Drops

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • [2er Rpg]Honey x Honey Drops

      Wir fangen an, Süße <3


      William
      polyvore.com/ricardo/set?id=20228525

      stieg in sein Auto und fuhr geradewegs los in die Schule. img108.imageshack.us/img108/49…raricaliforniaschwnq5.jpg
      Heute hatte er bis 14 Uhr. Zum Glück! Sonst hätte er irgendjemanden den Kopf eingeschlagen, hätte er -wie letztes Jahr- 2 Stunden lang Chemie.
      Er trat auf die Gaspedale und fuhr an jedem vorbei, der ihm im Weg stand. 90 km/h und in 20 Minuten war er an der Schule angekommen. Dort stieg er aus und ging ohne auf jemanden zu achte, zu seinem Tisch im Garten der Schule.

      Sophia
      polyvore.com/17.06_lt/set?id=19809683

      fuhr mit dem Fahrrad in die Schule und stellte es an der Stelle für Fahrräder ab. Neben ihr kam auch Andrew zu stehen und lächelte sie hinter seine Brille verliebt an. 'Hey Andrew',meinte sie lächelnd zu ihm und wartete bis er, so dusselig wie er nur konnte, sein Fahrrad parkte. Danach gingen sie beide hinein in die Schule und sprachen miteinander am Weg dorthin.
    • Alles klar honey ;)

      Maya
      polyvore.com/african/set?id=20125569

      Ging rechts an der shcul mauer entlang und ging dan auf die schule zu. Sie seufste und betrat das schulgebäude //man ey schulanfang ist das beschissenste was es gibt!// sie schlenderte die gänge entlang und ging in ihre klasse wo sie gleich von ein paar mädchen an gelaufen, umarmt und bequtascht wurde. Sie lachte und setzte ihre gespräche von ihrem tisch fort.

      Kyo
      alexandchloe.com/online_shop/i…lan_lutz_devils_tee_3.jpg

      Kyo kam grade von einem langen flug in die schule, er hatte viel erledigen müssen und jetzt musste er auch noch zur schule, aber wer nahm schon einen geschäftspartner etwas ab wenn er noch nichtmal die Highschool schaffte ahctet ja niemand drauf das er so gut wie nie da war auch wenn er in allen fächern wo er anwesend ist eine 1 schrieb. Er stieg aus seinem wagn und shcnelnderte auf die schule zu.
    • William,
      saß auf seinem Platz und sprach mit seinen Freunden, trank dabei einen Cafe und schrieb mit einem Mädchen,welches ihm gerade anbot, mit ihr zu machen,was er wollte. Wie üblich. Langweilig.
      'Wieder Amanda?',fragte einer seine Freunde und er nickte. 'Sex on the Schulhof?',fragte der andere und William lachte ihn aus. 'Genau das!'

      Sophia,
      ging an den reicheren Schülern vorbei und wurde ausgelacht, da ihre Schuhe 'ja so aus der letzten Mode' waren. Ihr Freund, Andrew, aber sagte, ihr steht alles, egal aus welchem Jahr, denn sie war natürlich hübsch und war nicht so mit Botox gespritzt wie der Rest. Sie lachte und hielt sich wie immer eine Hand vor ihrem Mund. 'Du bist verrückt',meinte sie lachend und ging eingehackt mit ihm ins Klassenzimmer.
    • Maya

      Lachte laut "Nein ist nicht dein ernst?! Wie geil ist das den? Hat er dan wenigstens das bekommen was er verdient hat?" meinte sie zu einer ihrer freundin und lachte weiter als diese ihr die geschichte weiter erzählte "Wie geil wie geil oh man da wäre ich zu gern dabei gewesen ehrlich jetzt!...was ist den?" Meinte sie fragend als wieder ein paar ihrer freundinen gernvert auf stöhnten "Das übliche die jung lästern mal wieder ab wie bilolig wir mädchen ja alle sind und machen sich mal wieder einen spaß drauß -.-" "mhh? naja wenn sie sich villeicht sogra billig anstelt?" meinte sie dazu "Es gibt viele wiederliche die alle smachen um an geld ran zu kommen wenn du verstehst, weißt du den der vorteil an sich ist eigendlich dran wenn du nur auf geld ausbist dan musst du auf das äusere keinen wert legen." Sie warf auf die jung einen deutlich blick zu und unterdrückte ein kichern "Nicht die schärfesten das ist mal klar!"

      Kyo

      Kyo kam in die klasse und ging an das "Traumpaar" der klasse vorbei "Achne auch noch zusammen? die loser unter sich ist ja ein gottlicher anblick" Rief einer aus der klassse und kyp lachte im chor mit "Schöner könnte es gar nciht sein was?" meinte ermit poetischen gesicht hielt es aber schon kurz darauf nicht mehr aus und lachte wieder. Er ging zu seinem platz und begrüße seine freunde die er nun schon lange nicht mehr gesehen hatte
    • Sophia,
      'Eifersüchtig, dass wir Liebe spüren und du sie nie gespürt oder nie spüren wirst?',fragte sie ihn lächelnd. Sie wusste zwar nichts von seinen Familienverhältnissen aber es war klar das Typen wie Kyo nie Liebe erfahren haben. Wieso sie das wusste? Niemand war zynisch, der wusste, was Liebe bedeutete.

      William,
      'Was ist eigt. mit der kleinen Jenny geworden?',wollte William von seinem Freund, Maxwell, wissen. 'War sie denn so leicht zu haben wie man sagt?',fragte er noch. Max grinste nur wissend und sagte 'Sie ist ein Stier im Bett und nach einem Monat 'Beziehung' war sie fällig, Will'. Beide lachten und kassierten das Geld von seinen Freunden ein. 'Selber Schuld,wenn ihr wettet',meinte Max und zeigte einen kleinen Ausschnitt aus seiner Sexszene mit Jenny.
    • Kyo

      Kyo fing noch lauter an zu lachen nach dem sie ihre prädigt über liebe hat halten müssen. "Warte warte du willst mir un den andern also weiß machen das dein lieber andre dich tatsächlich 'liebt'? Du würdest mir ja leidtun aber das tust du mir leider nicht." er schüttelte lachend den kopf und sah nach vorne als die lehrerin rein kam

      Maya

      Mayas kopf fuhr sofort zu William herum als sie das hörte. Jenny war eine sehr gute freundin von ihr, und sie hatte sehr darunter gelitten als man sie vor den kopf gestoßen hatte. Sie stand langsam auf und nahm max das handy ohne zu zögern aus der hand und ging damit einen schritt zurück. "was haben wir den da? oh warte ich seh ja gar nix. Wie schade Max so klein? das macht das das ganze ja eher zu Jennys vorteil oder? So hat sie sich bei dir nicht verloren den da wo nix ist kann auch nix draus werden." Sie und jenny hatten schon lange drüber nach gedacht und öffentliche demütigung war das beste ein mänliches ego zu zerstören.
    • Sophia,
      runzelte die Stirn und sah ihn kurz verwirrt an. Aber dann veränderte sich ihre Verwirrtheit in Wut, obwohl sie nicht wusste, was er eigentlich meinte.
      'Ja! Ja, das will ich dir sagen. Problem damit?', sie hob beide Augenbraue und lächelte ein eiskaltes Lächeln, während ihre Blicke ihn gerade zu recht attackierten.
      'Komm Sophia, wir gehen, der ist doch bescheuert!',meinte er und drehte Sophia weg von Kyo. Sie jedoch riss sich aus seiner Umarmung weg und baute sich vor Kyo auf, obwohl sie 15 cm kleiner war. 'Ich habe dich etwas gefragt!'

      William,
      sah zu seinem Freund, der Kreide bleich geworden ist und nach anfänglichem Zögern zu der Farbe Rot wechselte. 'Willst du etwa sehen, wie riesig er ist? Wenn ich ihn dir einmal in den Mund stopfe, dann gibt es nichts mehr zu Lachen!', sagte er wütend und drückte ihren Arm ganz fest mit der Hand.
      'Ganz ruhig, Max',meinte Will und erhob sich, als er den Zorn in den Augen seines Freundes sah und den Schmerz in den Augen von Maya. Sie tat ihm nicht leid, immerhin war sie selbst schuld. Man sagte nichts über den besten Freund eines Mannes in der Öffentlichkeit und wer es tat, der bezahlte dafür.
    • Kyo

      Kyo sah herablassend auf sie herunter "Nein absulut nicht ich finde es sogar recht amüsant. Aber am besten ihr setzt euch mal den die lehrerin scheint nicht wirklich angetan zu sein von deiner schrei atacke" er deutete mit dem finger auf die frau die sich wütent neben sie auf gebaut hatte "Hinsetzten alleBeide und ich will keinen muks mehr hören. Habt ihr verstanden!"
      Kyo zuckte mit den schulern und setzte sich "Verzeihen sie mIs kinkerbocker aber sagen sie das doch bitte lieber der jungen dame hier:"

      Maya

      Maya lachte und zuckte nichtmal zusammen als er ihren arm Packte "Meinst du wirklich ich hätte daran interesse? Danke aber ich steh nicht auf kleinwüchsige ...Männer?" Sie machte eine überlegende mine schüttelte dean aber den kopf
      "Achja und wärst du so frei deine hand von meinem Arm zu nehem sonst erzähle nämlich auch ich mal spannende geschichte über dich den das süße video hier macht grade ne bluetoph runde zu einer meiner freundin hier und glaub mir den mädchen in der schule hören es gar nicht gern wenn einer von ihnen verscharscht wurde. Und ich fürchte das deine wett einsätze deutlich zurcük gehen werden." Sie zog eine augen braue hoch und sa zu william "Ach ne auch noch verstärkung braucht der Keine Max? wie erniedrigend."
      Die mädchen im hintergrund hatten schon längst zu lachen angefnagen und filmten das specktakel von der ersten secunde an.
    • William,
      'Komm es reicht',meinte er zu Maya und schubste seinen Freund einfach weg, der fast auf sie drauf gesprungen wäre. 'Komm, wir gehen das in Ruhe besprechen!',meinte er und packte sie ebenfalls am Arm. Ohne auf ihre Zustimmung -die er sicher nie bekommen hätte,das wusste er- zu warten, zog er sie weg von der ganzen Masse und ließ sie erst im Flur los. 'Das du ihm zeigst, dass man sowas nicht mit jemanden macht, verstehe ich aber du hättest es echt nicht laut herausposaunen müssen...jedenfalls hätte der Kreis von Zuschauern ruhig etwas kleiner sein können, als 5 Klassen jeglicher Stufe',sagte er zu ihr.
      'Und jetzt sag deinen Klassenkameradinnen, dass sie selber Schuld sind und ihr euch verziehen solltet!', jetzt klang er nicht mehr gelangweilt sondern befiel es ihr regelrecht. Eigentlich war er gelangweilt aber wenn er so die Befehle erteilte...das würde dann nie klappen.

      Sophia,
      drehte sich zur Lehrerin um und versuchte zu Lächeln, doch der kalte Blick von Miss Kicknerbocker oder Knickerbocker -was auch immer- war starr wie eis.
      'Setzen!',befahl sie mit lauterer Stimme und Sophia setzte sich neben Kyo bzw. fast auf seinen Schoß. 'Rutsch rüber',zischte sie leise, da sie sich nicht auf ihren Platz bewegen konnte. Wieso? Weil Miss Dracula ihr befiel da zu sitzen, wo ihr Finger es zeigte. 'Rutsch rüber', sagte sie nochmal, als sich dann die Lehrerin umdrehte, setzte sie sich ohne zu Zögern in seinen Schoß. 'Alles okay, ich sitze',meinte sie lächelnd zu der Lehrerin, die nicht sehr heiter aussah sondern noch wütender.
    • Kyo

      Kyo musste sich das lachen vergreifen, Frau knickerbocker war echt ein drachen aber wieso sophie ihm jetzt auf dem pelz rücken musste fand er eher nervig. "Beweg dich zu deinem eigen platz." er packte sie bei der hüfte und hob sie von seinem schoß in richtung fuß boden bevor er sie aber los ließ bekam er einen wütenden blick zu spüren und setzte sie wieder neben sich. er rutschte etwas rücber um es der feinen dame bequemlicher zu machen.
      "Achja aber du kannst mir ja viel erzählen und auf große liebe machen aber du kannst mir nicht erzählen du wüsstest nicht was andrew treibt." meinte er im leisen ton zu ihr als die lehrerin sich wieder auf den untericht konzentrierte.

      Maya

      Ehe sie hätte etwas sagen können stand sie schon auf dem flur. Allerding fing sie sogleich an zulachen als er nur schon den mund öffnete.
      " Alles klar mir ist egal wie reich du bist aber 1. Niemand fässt meine freunde an und glaubt mit solch einer miesen tur so leicht davon zukommen. 2. Ich lasse mir von Dir sicher nix befehlen. Und 3. ich hätte es am liebsten vor der schule ganzen schule getan den besser hat es dieser typ nicht verdient und dieses video was er euch gezeigt hat wäre sicher im internet gelandet und dekst du ernsthaft das tausend von kliks etwas gegen die demütigung ist die er grade erlitten hat der arme arme maxi? Wen interesiert es. mich jeden falls nicht und jenny geht es jetzt zumindest einen funken besser, was ein mann wied du wohl kaum verstehen kan. Und wenn du nichts dagenen hast gehe ich jetzt zum untericht außer natürlich du hast sonst noch etwas master?" Meinte sie mit abfälligen ton grade das letzte sie verzog das gesicht zu einer angewiederten maske und wollte an ihm vorbei wieder in die klasse gehen
    • Sophia,
      drehte den Kopf zu Kyo und runzelte die Stirn kurz, dann jedoch lächelte sie und log 'Natürlich weiß ich es! Hallo?! Ich bin seine Freundin...'

      William,
      drehte die Augen gelangweilt um und gähnte zwei oder drei mal. 'Bist du fertig?', fragte er sie so arrogant wie es nur er konnte. 'Hey Honey',meinte er und packte sie an den Schultern und zog sie zu sich. 'Der Master geht vor', er grinste, gab ihr eine kleinen Schnips auf dem Kopf und verschwand. 'Ahja, noch etwas', meinte er ohne sich umzudrehen 'Deine Freundin ist selber Schuld...Sie hätte ihm nicht vertrauen sollen und da ihr ja so leicht zu überzeugen seit, ist sie jetzt keine Jungfrau mehr...Selbst Schuld kein Mitleid!'
      Und weg war er.
    • Kyo

      Er lachte heiser "wenn du es tatsächlich wüsstes würdest du ihm eher den tot wünschen als immer noch ein auf freund und freundin zu spielen."

      Maya

      MAya verengte verärgert die augen und ging zurück in die klasse "Naja wenn du meinst sie sei selber shculd dan ist er auch selber schuld das das jetzt auf Youtube landet." MEinte sie sauer allerdings eher zu ihren freundinen sie nahm ihr handy womit gefilmt wurde und ging damit aufs internet und drückte bei you tube auf hochladen. sie lächelte als das hochladen abgeschlossen war und lächlte Jenny zu ich denke mal damit bist du quitt" Sie zwinkerte ihr zu und setzte sich nun auf ihren platz //so ein aufgeblasener wiederling als ob ich auf seine drohungen eingehen würde sowas lächerliches!//
    • William,
      ohne sich mehr mit dem lästigen Kind hinter ihm zu streiten, setzte sich William und schlug seinen Laptop auf. Youtube. Neue Videos. Da ist es! Und somit sah er sich das Video an und musste zugeben, dass sein Freund echt keinen großen Penis hatte. Der Arme!
      Das Mädchen hat echt nicht nachgedacht, dachte er sich. Mit diesem Video hat sie nicht nur Max das Leben zur Hölle gemacht, sondern auch ihrer Freundin, da sie jetzt auch auf Youtube nackt ist und mit Max Sex hat. Jetzt wird jeder glauben, sie sei eine leichte Frau und wird sie anbaggern und mit ihr Sex haben wollen.

      Sophia,
      'Was interessiert dich das eigentlich? Ich kenne dich nicht einmal und du mischt dich in mein Privatleben ein! Du bist weder mein Vater noch mein Freund, also sei lieber still und pass auf, dass dich Miss Dracula nicht mit ihren Blicken tötet, die heißen 'Oh geiler Hengst zeig es mir noch einmal!' Glaub mir, ich weiß von der Affäre und rate mal durch wen...'
    • Maya

      MAya war ja nicht blöd sie hatte das video genommen was die schüler aufgenommen hatten und nur einen kurzen teil desvideos wo man max gesicht und nun seinen kleinen 'schatz' sehen konnte. Sie warf einen blick zu Will der es wohl shcon entdeckt hatte aber es interesierte sie eher herzlich wenig was er darüber dachte. Sondern eher das Max nun vor allerwelt blos da stand. Aber naja wer auf kleinere steht.

      Kyo

      Kyo zuckte mit den schultern "Ich hab auch nicht vor es abzustreiten, jeder Mensch amcht fehler. Tja die frage ist nur durch wen du es erfahren hast und lass mich raten dein lieber Andrew hat es dir gezwitschert. Das muss aber heißen das er was mit mir zu schaffen hatte den so von ausenstehenden erfährt man so was nicht. Oh und stell dir vor ich gebe mich lediglich mit leuten wie mir ab."
    • Sophia,
      hörte zu und kapierte schnell. 'Leuten wie dir? Du meinst...', fragte sie ihn mit einer gerunzelten Stirn und geweiteten Augen. Andrew tat nur so als ob er lieb wäre? Als ob er in sie verknallt wäre? Spielte er etwa auch dieses dreckige Spiel wie Max mit Jenny?

      William,
      schaute sich das Video an und begriff schnell, dass die kleine Maya gar nicht so blöd ist. Er sah zu Max und hatte beinahe Mitleid aber nur beinahe. 'Selber Schuld', schrieb er ihm auf Facebook und lachte ihn kurz leise aus. 'Komm Kleiner, beruhig dich, du wirst schon noch heil da hinaus kommen...Sie werden dir nur 500 Weiber, die auf der Schule sind, aufhetzen...von den anderen Schulen mal abgesehen.'
    • Kyo

      er lachte über ihren gesichts aus durck allerding wie eben auch zu vor gedämpft. "MEnsch du bist ja schnell in verstehen, ich bin beeindruckt. Na und was hast du nun vor weiter hin ihn anhimmeln oder dich rächen? So wie es Maya grad für Jenny getan hat"

      Maya

      Maya sah zu ihren freundinnen und unterhielt sich da weiter wo sie vorhin aufgehört hatten und alchte wieder, auch Jenny beteiligte sich nun am gespräch und ihre kleine runde war wieder komplett.
    • Sophia,
      verengte die Augen und verzog ihren Mund zu einem Lächeln. 'Und überlegst schnell',meinte sie und stieß ihn vom Sessel. 'Danke',meinte sie und stand auf um auf ihren Platz neben Andrew zu gehen.

      William,
      Max war noch immer wütend und stampfte auf den Fußboden. 'Ich muss mich rächen! Wir müssen uns rächen!',korrigierte er sich. 'Du hilfst mir oder William?',fragte er böse lächelnd seinen Freund. 'Nein, Nein und nochmals Nein! Du bist selber Schuld daran und du bügelst es aus!'
      William mischte sich nicht in fremde Dinge hinein und besonders nicht in solche Sachen die mit Rache zu tun haben.
    • Maya

      Maya stand auf als es zur Pause läutete und verließ mit ihren freunden die klasse um in der Cafeteria etwas zu essen, sie holten sich alle samt etwas zu essen und setzten sich an ihren stamplatz und fingen an über Mode und Fashion zu sprechen

      Kyo

      Kyo stand kopfschüttelnd auf und setzte sich auf seinen platz zurück auf den strengen blick der lehrerin zuckte er nur mit den shcultern und nickte mit dem kinn in Sophias richtung. NAch dem es zu pause läutete stand auch er auf
    • Sophia,
      stand mit Andrew auf und sagte ihm, sie müsse aufs Klo und ging danach direkt zu Kyo. 'Du willst dich sicher rächen oder?',fragte sie ihn und legte eine Hand direkt auf die Wand und versperrte ihm somit den Weg. 'Ja oder Nein? Wenn Nein...tja dann..', sie lächelte böse und meinte 'Wirst du wirklich lange, lange,lange,lange...die Schule nicht mehr sehen!' Ihr Grinsen erlosch und sie fragte ihn nochmal, ob er sich rächen wolle.

      William,
      stand auch auf und ging in die Cafeteria sich ein Croissant zu holen. 'Danke, Mandy',meinte er zur Verkäuferin und zwinkerte ihr zu. 'Heute um 17 Uhr...mein Wagen wartet an der Ecke deiner Wohnung' und ohne sich ihre Antwort anzuhören, ging er weg und sprach mit seinen Freunden.
    • häää wie kyo das versteh ich jetzt ncith ^^

      Maya

      Maya stand auf um ihren Becher weg zubringen und stolperte, wie ungeschickt sie manchmal war, über ihre eigene füße, zwar hatte sie schnell gefangen allerdings ging ihr becher Apfelsaft auf flug kurs und landete direkt auf Williams kopf. Sie shclug die hände vor den mund musste zwasr etwas kichern aber leid tun tat es ihr trotzdem. Den das zeug klebte unheilmlich wenn es erstmmal trocknete