Fehler 500 - Internal Server Error & mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen zurück!
    Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
    Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
    Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

    Liebe Grüße
    Euer ARC-Team

    Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

    • Fehler 500 - Internal Server Error & mehr

      Technik-Update




      Da in den letzten Tagen doch ein paar Aktualisierungen und Veränderungen zustande gekommen sind, schreibe ich auch mal ausnahmsweise eine News. :)
      • Internal Server Error - Fehler 500
      • Fatal Error beim Absenden Beiträgen/Themen
      • Mobiles Design Reaktivierung
      Internal Sever Error - Fehler 500

      Vielleicht seid ihr ihm auch schon begegnet - seit dem Update treibt ein 500er Fehler sein Unwesen in unserem Forum! Na gut, jetzt vielleicht eher trieb. ;)
      Das ganze kann an mehreren Faktoren liegen. Einerseits scheint Burning Board 4 im Vergleich zu Burning Board 3 mehr Ressourcen und Rechenleistung zu benötigen, weswegen es vereinzelt zu Abbrüchen der Anfragen kommen konnte. Hier hat der Betreiber unseres Webspeichers eine Zeitsperre, um die Stabilität des gesamten Systems zu schützen.
      Ein anderer Punkt waren die verwendeten Versionen von PHP und den anhängenden Caches. Hier habe ich heute in Absprache mit dem Kundendienst einige Umstellungen vorgenommen, die im Optimalfall dazu führen, dass das Forum etwas performanter und stabiler läuft.

      Zusammenfassend:
      Fehler 500 sollte nicht mehr auftreten, solltet ihr dennoch einen solchen Fehler entdecken, schreibt mich bitte sofort an!
      Dabei benötige ich die Uhrzeit und das Datum, an denen der Fehler aufgetreten ist. Optimalerweise sagt ihr mir dann auch noch, was ihr gerade machen wolltet, als der Fehler aufgetreten ist, dann kann ich das ganze gut analysieren und zurückverfolgen. ;)


      Fatal Error beim Absenden von Beiträgen/Themen

      Dieser Fehler wurde durch einen Teil unseres Systems verursacht, der zu dem Abonnementsystem gehört. "Wurde?" Ja, wurde. Zumindestens teilweise. Ich habe gestern eine Aktualisierung dieses Pakets vorgenommen, welche den Großteil dieser Fehler verhindern sollte. Leider habe ich feststellen müssen, dass das nur die halbe Wahrheit ist. Anscheinend lagen drei Fehler vor, von denen die Aktualisierung zwei behoben hat.
      Es kann also noch vereinzelt zu diesem Fehler kommen, ich kann euch hier nur um Geduld bitten, ich werde das Paket aktualisieren, sobald die nächste Version bereitsteht.
      Eine teilweise Deaktivierung der Funktion, wie ich sie einmal erwähnt hatte, ist leider nicht zielführend, da die Fehler in der Datenbank hängen und somit noch immer auftreten könnten - auch nach der Deaktivierung der Komponenten.


      Mobiles Design Reaktivierung

      Hier noch etwas nicht so gravierendes, aber ich will doch trotzdem kurz darauf hinweisen. :)
      Am Anfang nach der Umstellung habt ihr auf euren Mobilgeräten vielleicht feststellen können, dass das Forum sozusagen zwei Mal geladen wurde. Erst einmal und dann anschließend noch einmal mit wunderschöner Ladeanimation ("Dreh, dreh, dreh den Kreis!").
      Wegen diesem Verhalten hatte ich den Wechsel auf das ladezeitoptimierte mobile Design deaktiviert, was ihr in letzter Zeit auf euren Mobilgeräten gesehen habt, unterschied sich davon äußerlich zwar nicht, war aber dennoch ein paar Kilobyte gewichtiger. ;)
      Nun gab es für den Wechsel eine Aktualisierung, die dazu führt, dass dieser nicht mehr über Javascript, sondern über PHP läuft.
      "Ja und was heißt das jetzt?" Das heißt für uns, dass nun nicht mehr die Seite und anschließend der Wechsel geladen wird, sondern direkt das mobile Design, ohne vorher in Ladeorgien zu verfallen und eure mobilen Datenvolumina zu verfrühstücken.


      Für all die Twitternutzer unter euch:
      Ich veröffentliche zu kleinen, als auch zu großen Aktualisierungen auf Twitter kurze Tweets, um euch auf dem Laufenden zu halten. Wer also über Neues und Problemlösungen immer informiert bleiben möchte, der schaut einfach mal hier vorbei:


      In dem Sinne wünsche ich euch noch viel Spaß und eine kreative Woche!

      Gruß
      [Keksdose]

      Fehler 500 - Internal Server Error & mehr

      [Keksdose] - - 0 Kommentare