Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen zurück!
Wir freuen uns riesig wieder online zu sein. :) Leider kam es bei der Aktualisierung einiger Komponenten zu größeren Inkompatibilitäten, welche in Handarbeit einzeln behoben werden mussten.
Damit hat sich für die Nutzung des Forum folgendes verändert:
Bisherige Links zu Beiträgen sind nicht mehr gültig, da sich die Link-Struktur geändert hat. Wir arbeiten daran, dass auch alte Links wieder funktionieren, können aber noch nichts versprechen.

Liebe Grüße
Euer ARC-Team

Hinweis: Solltet ihr Probleme haben Seiten im Forum aufzurufen (Fehler 404 z.B.), aktualisiert die Seite! Ihr habt noch die alte Version zwischengespeichert.

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Was gab es schon, wenn nicht Raziels eigene Vergeltung, nach der er strebte und wen suchte der Hexer schon, wenn nicht einen würdigen Erben für ein Meisterwerk, das er bis zum heutigem Zeitpunkt noch nicht ein einziges Mal publiziert hatte? Die Hoffnung, man würde ihm Gehör schenken, traute er sich erst näher an die Menschen heran, erzählte ihnen von seinen Träumen und eröffnete sich ihnen, als wäre er gerade aus seiner Schale forciert worden und nicht tagein und tagaus damit beschäftigt, seinen…

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Der Stoff aus dem Träume gemacht wurden war nicht sonderlich wichtig, nicht in mancherlei Hinsicht, gleich wenig wie er es in vielerlei Hinsicht war. Was auch immer aus der eigenen Empfindungen entstand, ein Hirngespinst war und zu mehr wurde, all das offenbarte sich zu neunzig Prozent der Zeit keinem menschlichen Auge, das nackt und unbeholfen auf die Offensichtlichkeiten des Lebens starrte, die man ihm offerierte - gab es denn überhaupt etwas, womit er sich zufrieden schätzen konnte und war es…

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    "Es ist lediglich eine Metapher. Naja, außer du würdest es dir wünschen." In der Hoffnung, Raziel würde es nicht tun, verzog der Hexer lediglich das Gesicht und hinterfragte nicht weiter, ob er selbst nichts dafür konnte, dass er ausgerechnet einer Person wie ihm gegeben hatte, wonach sie beide verlangten, oder ob es gar fragwürdig erschien, wieso er sich im Endeffekt für Raziel entschieden hatte. Offen und ehrlich war es Eliphas fast schon egal, was er sich selbst antat, weil er ohnehin nicht d…

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Sich selbst mit einem Tier gleichzustellen traf, unter Umstände, in vielerlei Hinsicht auf Eliphas zu - und dennoch war er mehr wie ein Mensch, der gar nicht erst bemerkte, dass sein Machtgehabe, sein Größenwahn und seine Gier auf ihn einwirkte, als wäre er nicht Teil eines großen Ganzen, eines splitterfasrigem Monolithen, der jahrhundertein und -aus seine eigentlich Seele verwahrte, bis ausgerechnet er sich davon löste und die Existenz hinter der Hexenwelt erforschen durfte. Nichts hatte sich d…

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Der Geruch der Verwesung blieb aus, gleich wie die lästigen Maden, die sich über nicht mehr annähernd frisches Fleisch hermachen würden. Wonach strebte der Hexer, wenn nicht einer Erklärung dafür, wie viele Leichen es seinerseits brauchte, um das klaffende Loch zu stopfen, das sich nun in Raziels Brust befand? Vermutlich mehr als Macht, als Magie, der einzig und allein durch einen einfachen Spiegelsplitter katalysiert wurde, der nun dort ruhte, wo ein jeder Mensch sein eigenes Herz wiederfinden …

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Sich selbst aus den endlosen Gefilden des eigenen, unendlichen Traumes zu holen erschien nicht nur unmöglich, sondern zugleich grenzdebil - den eigenen Tod aufzugeben, die Welt weiterhin brennen zu sehen, sie in sich aufzunehmen und zu verschlucken, als ernähre man sich von Dörfern, Städten, Königreichen, Ländern, Kontinenten - Hass und Neid waren wie loderndes Feuer, das jeden noch so nassen Ast verschluckten und in sich aufnahmen, zum Lodern zwangen und sich selbst nicht ein einziges Mal inneh…

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Die vorherrschende Stille in den kommenden Tagen, die die Hütte heimsuchte, war nicht nur für Eliphas eine Genugtuung, sondern fühlte sich für den Augenblick wie die Hölle selbst an - hatte er gerade ein Tor aufgestoßen, das Höllentor höchstpersönlich wohlgemerkt, und sich dazu verbannt, in Einsamkeit zu schuften, weil er sich etwas vorgenommen hatte, das er wiederum nicht richtig exekutiert hatte? Undenkbar war es nicht, dass er zumindest versuchte, ein Stück seiner selbst dadurch wiederzugewin…

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Zu lange war es her, als dass er sich daran entsinnen konnte, sich wirklich belustigt gefühlt zu haben - Empfindungen waren widerwärtig und doch vermochte Eliphas eben jene, nur diese eine, beim Namen zu nennen, weil es doch so viel einfacher war, der Wahrheit mit offenen Augen entgegen zu streben, als sie weiterhin vor der Gesamtsituation zu verbergen. Nichts würde er Raziel antun, das hatte er ihm hoch und heilig geschworen, und doch schien es beinahe so, als hätte er sich umentschieden, in da…

  • tranquility. (aiden & akira)

    Akira - - Vorstellung

    Beitrag

    a5fa65051893cc428acf6efde7ea0c92a98b1865.gif "Lost in a world full of none believers Searching for smoke in a still water pond A nothing king they called a dreamer This is my life and I call it a song" Träume sind endlos, besitzen meist keinen Anfang - und doch ein unverkennliches Ende, sollten wir die zurückgebliebenen Splitter im Erdreich metaphorisch begraben. Manch einer gedeiht und blüht, doch der andere verwelkt und landet in der hintersten Schublade, die man finden kann - nur, um dort vor…

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Das nagende Hungergefühl in Eliphas wurde schlimmer, als müsste er sich alsbald an der königlichen Leibe laben, die als solches noch gar nicht existierte - für die er mehr als nur empfänglich war, weil der Glaube daran, alle Türen jener Welt stünden ihm offen, immer größer wurde, immer weiter wuchs und die Entscheidung, jemanden in die Geheimnisse der Hexenwelt einzuweihen, keine Neue war. Wie viele von Raziels Sorte gab es, die der alte Hexer gut und gerne in ihre Einzelteile zerlegte, weil er …

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Wäre Eliphas menschlich, noch immer in die Gewänder der Zigeuner gehüllt und würde er noch mit beinahe kindlich anmutender Naivität durch das gefrorene Wunderland stapfen, das er sich selbst erschuf, vielleicht würde er sich dann mit dem Kribbeln in seinem Gesicht konfrontiert sehen, mit der gleichen Kälte, die sich gerade in Raziels Körper fraß, die ihm offensichtlich zu schaffen machte und einen tiefer werdenden Rotton auf sein Gesicht legte, der alsbald bläuliche Ecken und Kanten haben würde,…

  • sundown. (frei)

    Akira - - 2er RPG Ideen

    Beitrag

    82c8baa154176d2948add554e9c31d0d35552cc3.gif Chasing that sundown So far East, I'm Westbound Feeling like the edge of this world is near. Central City. Die Stadt der Träume, in der jeder den Rest seiner Tage verbringen will - dort, wo es alles gibt, was das Herz begehrt, einem Ort, an dem Armut ein Fremdwort ist und es weder Krankheiten noch Tod gibt, so gesehen der Garten Eden auf Erden. Wo auch immer man hinsieht scheint diese Welt der aus einem Bilderbuch zu gleichen, denn selbst dieser Schei…

  • Netzwerk. (offen)

    Akira - - 2er RPG Ideen

    Beitrag

    922f769d5bafcf36f82340a0bdb7112bbf8d55ce.gif "Willkommen im Netzwerk!" > Wunschlotterie > Ausloggen "Netzwerk" ist jedem mittlerweile ein Begriff - der Bildschirm flackert weiß, grell-blaue Zeilen an Text erscheinen auf dem Bildschirm eines Handys - man kann sich nicht erinnert haben, die App installiert zu haben, geschweige denn das .apk-file von irgendeiner unseriösen Website heruntergeladen zu haben. Man wendet den Blick ab, denkt nicht daran - erhofft sich, dass es mit einmal deinstallieren …

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Gehässigkeit fraß sich nicht nur in Menschen, sondern auch ihre Spiegelbilder - ihre Gotteskinder - die Wünsche, die sie äußerten und die Gedanken, die sie beherbergten, als wären sie lediglich eine Trickkiste, in die man griff, wenn man selbst keinen Ausweg mehr aus jener Situation - jener Suppe, die man sich selbst eingebrockt hatte - wusste, die derart weltfremd wirkte, dass man sich selbst entgegenstarrte und das Paar trüber, mondbleicher Augen als die Eigenen identifizierte, wenn sie eher e…

  • Der "Was-hörst-du-gerade?" - Thread

    Akira - - Spamecke

    Beitrag

    not allowed - tv girl. All by himself, sittin' alone I hope we're still friends, yeah, I hope you don't mind All by himself, sittin' alone I hope we're still friends, yeah, I hope you don't mind All by himself, sittin' alone I hope we're still friends, yeah, I hope you don't mind All by himself, sittin' alone I hope we're still friends, yeah, I hope you don't mind venus fly trap - marina. Babe, you'll never stop me being me I got the beauty, got the brains Got the power, hold the reins I should …

  • Was lest ihr grade ?

    Akira - - Spamecke

    Beitrag

    "Death comes suddenly and life is fragile and brief. No one can alter this, either by prayers or spells. Children cry about it, but men and women do not cry. They have to endure." - Lian Hearn, Across the Nightingale Floor (Tales of the Otori). Die Schuld liegt einzig und allein bei @Earinor. Wieso tust du mir das auch an? Ich hab' schon ewig kein so gutes Buch mehr gelesen, what the fuck is this writing style. *insert singular teardrop emoji* "Everything that’s happened in the past, I’ll repay …

  • bloodbound. (earinor & akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    People came and they went - Richard hadn't been around all his life and Yujin was sure that he wouldn't stay until he himself forgot, until the snow in Silesse thawed, if that was possible in the first place, or there were some more adventures to be had. Regardless, he tried to reassure Yujin, tried to tell him what he wanted to hear and given the circumstances, Yujin was neither sure if he was being lied to - something he didn't think Richard would do - or being treated the honest way. They had…

  • spellbound. (earinor & akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Befand man sich erst in einer prekären Lage, so gab es wenige Auswege aus dieser - Rain machte es Nayantai hingegen ein Leichtes, zumindest zu versuchen, ihn zu necken, ihn auf andere Gedanken zu bringen und von vollendeten Tatsachen abzulenken. Der Wahrheit entsprach nicht oft vieles, gleich wenig wie der Wolf wusste, wie er großartig mit sich selbst oder dem Lamm umzugehen hatte, und doch hatte er wenigstens den Hauch einer Idee davon, wie sich ein Wolf in der Präsenz jener Person verhalten wü…

  • the witcher. (vrthnkng & Akira)

    Akira - - 2er RPGs

    Beitrag

    Gäbe er sich selbst einen Ruck in die richtige Richtung und begann, die Welt, die unlängst nicht mehr aus schwarz und weiß bestand, auch als eine solche zu sehen, dann würde er vermutlich nicht immer das Gesicht angewidert unter der selbst-auferlegten Maske verziehen und die Nase rümpfen, wenn er sich mit den Problemen derjenigen beschäftigte, die es nicht besser wussten, die nach Antworten auf ihre eigene Unvernunft, ihr aufgeträufeltes Pech suchten - und dann an jemanden wie ihn gerieten. Zu v…

  • Zustandsbericht.

    Akira - - Spamecke

    Beitrag

    Wetter: Dunkel, aber wenigstens regnets nicht! Laune: War schonmal besser und schlechter. Essen: Eine ganze fucking Bachforelle. Musik: sunshine riptide - fall out boy. Beschäftigung: Den Beginn meines Arbeitstages hinauszögern indem ich nicht schlafen gehe. Wünsche: Kann es Freitag, 11 Uhr sein, damit ich fluchtartig das Büro verlassen kann? Gesundheit: Sehnenscheidenentzündung im Anmarsch. Nerv-Faktor: 8/10. Spruch des Tages: "Nachdem wir jetzt Corona haben und ich 'ne Maske tragen muss, hab' …