Ein Erzengel kann auch Lieben [Sunny x Runa]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    12 Jahre ARC
    Ihr lieben,
    Jetzt gibt es uns schon 12 Jahre
    Schaut gerne in die neuen News
    oder in das ARC Quiz
    oder schreibt eine schöne Erinnerung an die Memory Wall
    Herzlichste Grüße
    euer ARC-Team <3

    • Ein Erzengel kann auch Lieben [Sunny x Runa]

      Vorstellung:
      Ein Erzengel kann auch Lieben [Sunny x Runa]

      @Sunnysongs

      Tenshi Yamato/Tenka Yamato
      Der Lärm der Autos begeleitete sie jeden Tag. Aber das gehörte zu ihrem Alltag. Auch der Gestank von Zigaretten und Alkohol war für sie Alltag, weil sie fast täglich in die Bar ging um zu spielen. Heute würde sie ein paar Tricks benutzen. Wie jeden Abend betrat sie auch heute die Bar. ,,Ah! Tenka! Schön, dass du auch mal kommst", rief einer der Männer von einem Tisch aus. Tenka...das war ihr Name als Junge. Viele hielten sie, wegen ihrem Aussehe, für einen Jungen. Deswegen hatte sie sich auch einen Jungennamen zu gelegt. Sie lächelte und setzte sich an den Tisch. ,,Bitte verzeiht meine Verspätung", sprach sie und dann begann das Pokern. Dieses Mal gewann sie mit schummeln, aber das sie schummelte, hatte niemand bemerkt. Schließlich lief sie wieder durch die Straßen. Mittlerweile war es schon verdammt spät und kaum noch einer war draußen. Nur die Besoffenen und Obdachlosen. Heute war wieder ein ganz normaler Tag. Doch plötzlich wurde Tenshi von einem warmen, gleißenden Licht umhüllt und als es weg war, war sie in einem schneeweißen Raum mit vielen Personen. Die behaupteten, sie sei im Himmel und natürlich hielten diese Personen, sie für einen Jungen. Schließlich wurde sie in ein kleines Schloss gebracht, wo ein gewisser Erzengel Michael leben soll. Angeblich soll er sie auf den Rechten Pfad führen. Bestimmt war das nur ein Scherz von Priestern aus der Kirche
      My Husband Shogo Makishima (Aus Psycho-Pass)