Searching for the princess. [Akeem & Lu-Chan]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Searching for the princess. [Akeem & Lu-Chan]

      h.jpg

      X lebt ein Leben, welches sich viele jungen Frauen erträumen: Sie lebt in diesem riesigen Schloss , trägt Kleider, die für sie geschneidert werden und darf sich einen hübschen Prinzen aussuchen, mit dem sie dann glücklich wird, aber so einfach ist es leider nicht, trotz der Tatsache, dass sie die Prinzessin des Landes ist. Ihr Vater herrscht über das ganze Land, er hat alles gut im Griff, aber eines fehlt ihm und das ist ein Sohn, der irgendwann seinen Platz einnehmen könnte. Die einzige Möglichkeit, die ihm übrig bleibt ist seine Tochter an den Richtigen zu verheiraten, der irgendwann seinen Platz einnehmen und das Land weiter regieren wird. Es ist nicht ganz einfach, zumal sich seine Tochter auch quer stellt und die potentiellen Ehemänner vergrault, sie will nicht heiraten und ist der Meinung das Land auch als Frau regieren zu können, entgegen dem Willen ihres Vaters.
      Doch der König zieht seinen Willen durch, er nimmt einen Deal an, um militärische Vorteile zu bekommen, geht einen Pakt mit einem anderen Königreich ein und will seine Tochter mit dessen Sohn verheiraten. X versucht, sie kann sich aber nicht quer stellen und es dauert nicht lange, da sieht sie ein, dass sie etwas anderes tun muss. Die Idee ist simpel, sie beschließt am Tag ihrer Hochzeit zu fliehen, um weit weg ihr richtiges Leben zu führen, statt zu einer Heirat gezwungen zu werden. Der Plan geht auf, sie kann verschwinden, landet schnell in dem verwunschenen Wald und stößt sich den Kopf. Y findet sie, ein junger Zauberer, der ihr Asyl gewährt und versuchen will ihr zu helfen die Erinnerungen wieder zu bekommen, die sie ihm vorspielt verloren zu haben. X darf um keinen Preis verraten, wer sie ist, sonst wird sie schneller wieder im Palast landen, als es ihr lieb ist.

      X - Princess - @Lucy-chan
      Y - Magier - @Akeem

      Der Steckbrief ist offen und kann nach eigenem Ermessen gestaltet werden.
      "The problem is not the problem. The problem is your attitude about the problem."
    • Name: Tino
      Alter: 26
      Größe: 1,82m
      Aussehen:
      Tino ist sehr schlank und schmal. Er hat Schulterlanges, dunkelblondes Haar. Er trägt stets unscheinbare, dunkle Kleidung, aber darüber stets ein schwarzes Cape. Ab und zu trägt er einen großen Hut dazu, um sich vor der Sonne zu schützen.
    • Academia Îngerilor - Porumbiță, foc și muzică.jpg

      Princessin Victoria | 20 | dunkelbraune - schwarze Haare & eisblaue Augen

      Background
      Mit acht Jahren verlor sie ihre Mutter bei der Geburt einer möglichen Schwester, oder eines möglichen Bruders, seit dem versucht sie diese Leere in ihrem Herzen zu füllen, mit viel Liebe zu Tieren, aber ihr fehlt ihre Mutter sehr. Victoria hat eine Vorliebe für Pferde, sie liebt das Reiten und kümmert sich auch gerne selbst um ihren Schimmel, oft genug auch um die anderen Pferde im Stall.
      Sie liebt außerdem auch die Natur, ist gerne in dem großen Garten zu finden, verbringt dort die meiste freie Zeit und lauscht den Klängen der Natur. Sie ist gebildet, ist auch der Meinung, sie könnte das Königreich eines Tages unter ihrer Hand führen, aber ihr Vater ist noch nicht davon überzeugt.
      "The problem is not the problem. The problem is your attitude about the problem."