Der Lehrer an einer Mädchenschule (HL/OPEN)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Lehrer an einer Mädchenschule (HL/OPEN)

      School.jpg

      X ist ein Magier und der neue Lehrer an einer privaten Mädchenschule. Da er recht gut aussieht, verlieben sich viele der Mädchen in ihn. Nur eine nicht. Y! Y ist kein normaler Mensch, denn sonst müsste sie ihm verfallen. Auf X liegt nämlich ein Fluch. Nämlich der, dass jedes menschliche Mädchen sich in ihn verliebt solange es keinen Pakt mit einer Sankaku hat. Deswegen ist auch ein weiteres Mädchen aus der Klasse von seinem Fluch nicht berührt worden. Y ist nämlich eine Sankaku und hat mit dem Mädchen, ihrer besten Freundin, einen Pakt geschlossen.
      Sankaku sind magische Wesen, die nur aus Frauen bestehen. Jegliche Magie oder jeglicher Fluch prallt automatisch ab. Sie haben eine mesnchliche Form, eine Engelform und eine Dämonenform, denn sie sind ein Gemisch aus allen drei Rassen. Das kam als ein Mensch sich in einen Halb Dämon, Halb Engel verliebt hatte. Die Sankakus haben ein Mal und können verschiedene Fähigkeiten besitzen. Sie besitzen immer 3 Fähigkeiten. Durch ihre Dämonenseite können sie Pakte mit Menschen schließen, von denen prallt dann ebenfalls Magie und Flüche ab.
      X muss dies akzeptieren und beschließt, sich nicht in Y zu verlieben, denn es war ein Verbot, wenn sich ein Magier und eine Sankaku lieben Die Strafe war eine Hinrichtung. Allerdings verliebt er sich nach drei Monaten in sie obwohl er da bereits eine Freundin, ebenfalls Schülerin seiner Klasse, hat.

      Gesucht ist X (männlich)
      Ryoma x Izumi forever <3