Femme Fatale[Open]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Femme Fatale[Open]



      Variante 1.
      Y ist das was man allgemein als Femme Fatale bezeichnen würde. Das Fatale Ende das Männern bei ihr bevorsteht ist ganz schlicht und einfach der Tod. Y ist immerhin eine Auftragsmöderin.
      Ihr neuester Auftrag soll jedoch um einiges komplizierter werden als ihr lieb ist. Ihr neuestes Opfer ist X.
      Ein reicher Mann mit viel Dreck am Stecken.
      Während ihres Auftrages verstickt Y sich jedoch in etwas das viel größer ist als sie selbst, in ein Komplott um und gegen X und auf einmal ist es ihr Leben das auf den Spiel steht.
      Gemeinsam mit X muss sie nun eine Lösung finden, und das alles aufhalten.

      Variante 2.
      Y ist eine andere Art von Femme Fatale. Sie verführt die Ehefrauen von verschiedenen Männern um an ihr Ziel zu kommen. Ob es nun Geld, Macht oder der Tod des Gatten ist.
      So passiert es nun also auch mit Z. Z verliebt sich hals über Kopf in Y und ist bereit alles für sie zu tun. Sie ist sogar bereit ihren Ehemann zu töten, was sie schlussendlich auch tut. Doch kaum hat Z Ys Wunsch erfüllt verschwindet Y spurlos.
      Nicht mit Z! Sie macht Y ausfindig, immerhin hat sie von ihren Mann ein reiches Erbe erhalten. Als sie Y findet, möchte sie Rache und um diese zu bekommen, geht sie zu nächst in Y Lehre um selbst eine Femme Fatale zu werden.


      Gesucht:
      X (Männlich)
      Wer X ist und was genau um ihn herum passiert, können wir gerne gemeinsam besprechen! Hierbei ist so gut wie alles möglich.
      Z (Weiblich)
      In variante zwei kann auch getauscht werden das jemand Y spielt.

      ab 300 Wörtern
      3. Person

      Alles andere denke ich kann besprochen werden :3
      würde mich freuen wenn sich jemand meldet :D

      LG Aiden
      "Sleep doesn't help, if it's your soul that's tired. "

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aiden.Nesmilas ()