Narben der Vergangenheit [Nurse & Cy]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Narben der Vergangenheit [Nurse & Cy]

      Story:

      [X] wohnte schon immer in [ABC]-Dorf, doch irgendwann wollte er die große, weite Welt bereisen. Was für ihn, welcher aus Ärmlichen Verhältnissen kam nicht sonderlich einfach werden würde.
      Doch eines Tages wurde das ganze Dorf mit einem Fluch belegt, ein Fluch welcher spätestens innerhalb von 15 Jahren den Tod zur Folge hatte. Wann dieser Tod eintrat war nie abzusehen und nur ein Mittel kann diesen Fluch brechen. Eine seltene Blume die es auf einer kleinen Insel mitten auf dem Meer gab.

      So machte sich [X] im Alter von 20 Jahren auf die Reise um diese Blume zu suchen. Er selbst ist seit dem 13ten Lebensjahr unter diesem Fluch. Sprich - ihm lief die Zeit davon und jeder Zeit konnte er sterben.

      Auf der Reise traf er [Y], welcher ebenfalls auf der Suche nach der Blume war. Er wollte damit seinen Vater heilen...
      Während der Reise trafen sie auf einige Probleme und auch Gefahren, welche beide jedoch enger aneinander schweissten.

      Doch [Y] hatte eigentlich eine andere Aufgabe. Sicher, er musste seinem Vater eine Blume bringen.... Die anderen widerrum sollte er verbrennen.
      Denn er war der Sohn des Magiers, welcher [X] 's Dorf verflucht hatte...

      Würde [Y] wirklich die Blumen zerstören, die [X] suchte und ihn somit sterben lassen?

      [Steckbrief frei nach Schnauze]
      @Nurse_With_Wound

    • 61d7a107043b4e68000267270bcfb8fc.jpg
      Name: Hayima Usaki
      Alter: 20 Jahre
      Charakter:
      > Direkt
      > Offen
      > Abenteuerlustig
      Vorlieben:
      > Bücher
      > die Natur
      > Ruhe
      > frische Luft
      Abneigungen:
      > den Fluch
      > Die Zeit
      Sonstiges:
      Leidet körperlich ziemlich unter dem Fluch
      Aussehen:
      3ffc937e873d07d85f8519be6e2d61ab.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cyrus ()

    • Name: Moriteur Visserat

      Alter: 21

      Größe: 1,91

      Aussehen: Mittellange schwarze Haare, die ihm oft in die Augen fallen. Leichte, dunkle Ringe unter seinen bernsteinfarbenen Augen. Oft gekleidet in verzierte violette oder purpurne Roben. Stets schwarze Fingernägel. Trägt eine Maske, die geformt ist wie der Schädel eines Hirsches.

      Charakter: Ruhig und in sich gekehrt. Gibt seine Gedanken selten preis. Beobachtet immer aufmerksam, was um ihn herum geschieht. Gut darin, seine wahren Absichten zu verdecken. Folgt bedingungslos allen Befehlen seines Vaters und stellt keine seiner Ansichten in Frage. Ist isoliert aufgewachsen und wurde dadurch Menschen gegenüber eher kalt. Wurde von seinem Vater in Magie gelehrt, beherrscht in erster Linie Feuer und Illusionszauber gut. Verdient mit seiner Zauberei als Unterhaltungskünstler Geld während seiner Reisen, obwohl er große Menschenmengen eigentlich nicht wirklich mag. Hat es gerne ruhig und schläft viel. Hängt sehr an seinem Vater, da dieser seine einzige echte Bezugsperson ist. Ist kleinen Tieren zugeneigt.
      How bad me be?