Fluch der Karibik (Saki&Lilipa)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fluch der Karibik (Saki&Lilipa)

      Tortuga!


      Die Stadt der Piraten, Halunken und besoffenen. Eine Prügellei ist nicht lang zu suchen, die Frauen hier fast trügerisch schön und das beste, es ist frei von jeglich gut benannten Gesindel.
      X, der sich grade frisch ein Schiff besorgt hatte (Nun eher ein Klappergestellt, es geht jedoch nicht unter) mit dem Gold das er sich 'erarbeitet' hatte, suchte eine kleine Crew. Und wo könnte man das besser als in der Taverne 'Zum Schabernack'? Die Taverne war dafür bekannt, billige übel riechende Piraten und die,die es werden wollten zu beherbergen. Ja, hier war alles alt und verbraucht, selbst der Boden unter X seinen Füßen schien so,als würde er jede Sekunde unter ihm zusammen brechen. Doch er hatte ein Ziel und ließ nicht davon ab.
      So lernte er das erste mal Y kennen, eine Frau, mehr oder weniger. Y suchte eine Crew und hatte es zich male vorher als Frau probiert, ohne Erfolg. Nun trug sie einen Mantel mit einer Kaputze die ihr tief im Gesicht saß. Der Mantel selbst war ihr viel zu groß, doch so konnte sie all ihre Kirven verstecken, das, was sie verraten hätte.
      Ein wenig skeptisch schien X schon zu sein, jedoch sprach Y kein Wort, stellte keine Fragen, sondern unterschrieb einfach das alte Pergament das vor ihr lag.
      Viele meldeten sich so oder so nicht, also musste X nehmen was er konnte.
      "Morgen in der früh stechen wir in See" die 4 Mann nickten ihm zu, viel mehr Platz wäre auf der Nusschale ohne hin nicht gewesen.


      Charakterbogen:
      Name:
      Alter:
      Vorgeschichte:
      Waffen: (Das, mit dem Char am besten umgehen kann)
      Familienstand: (Evtl Zwangsverheiratet? Geschieden?,Ledig)
      Aussehen:
    • Name: Delia Korbow
      Alter: 23
      Vorgeschichte:
      Mit frühen 18 lief sie von ihrem adeligen Elternhaus davon. Sie war kein Freund von einem Leben in Gefangenschaft, kein Freund von Etikette. Sie hasste diese engen Kleider, dieses weiße Puder und die weißen Perrücken bei den Männern. Aber über all das sah sie hinweg, bis sie einen Lord Hammigton heiraten sollte. Einen schmierigen dicken, der sich nie selbst bewegte und immer nur machen ließ.
      So lief sie zum Hafen, um in die Fracht nach Tortuga zu kommen. Das war der einzige Ort, an dem sich die spanische Marine nicht wagen würde. Und dort arbeitete sie viele Jahre als Schankmagd, 5 lange Jahre um genau zu sein. Das Gold was sie verdient hatte reinvestierte sie in ein Säbel, Piratenkleidung und ihren Bedürfnissen. Meist war es Rum. Auch Tattoos ließ sie sich stechen und die Haare schneiden, nur um endlich in See stechen zu können. Wer würde eine Adelige schon auf dem Meer erwarten? Und das auch noch als Piratin?
      Waffen:Säbel und Dolch
      Familienstand:Zwangsverheiratet jedoch noch nicht vollzogen
      Aussehen:
      a1e04bb230ff4bbcbc38ab0f9fe4acdf.jpg
    • Name:
      Leon Qinton

      Alter:
      28

      Vorgeschichte:
      Bereits früh war Leon von seinen Elternhaus abgehauen, um sein eigenes Leben zu leben. Seine Eltern kümmerten sich sowieso nicht um ihn, so wie er es empfand, weswegen es ihm auch recht egal war, wo er nun blieb. Er versorgte sich so oder so schon selbst, lediglich an Geld zu kommen gestaltete sich als damals 14 Jähriger recht schwer, da keiner ihm schwere Arbeiten zutraute. Nach und nach hatte er sich angewohnt sich das zu nehmen, was er wollte - natürlich nicht brutal wie andere Leute, aber dennoch flink und schnell -, bis er sich letztendlich dazu entschied den Weg der Piraterie zu gehen. Hier und dort hatte er sich einigen Crews angeschlossen, blieb nicht lange oder wurde von den anderen rausgeworfen, wenn man es nett ausdrücken wollte und heute war er nun selbst auf der Suche nach seinen eigenen Leuten, über die er bestimmen konnte.

      Waffen:
      Schwert und Pistole

      Familienstand:
      ledig

      Aussehen:
      363d01590000255ce989404959855d8e.jpg
      ╔═.✵.════════════════╗
      "ι ∂ση'т нανє тιмє ℓєƒт тσ ℓινє."
      ╚════════════════.✵.═╝


      ...ωαηт тσ ∂єѕтяσу єνєяутнιηg.
      тσωηѕ... нσυѕєѕ... ρєσρℓє... єνєутнιηg!"