In die Zukunft wird Geschwommen!! (Suki-Aska)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In die Zukunft wird Geschwommen!! (Suki-Aska)

      Das Wasser Leb.
      Sobald man Hineintaucht, Streckt es sofort seine Fänge nach einem aus.
      Doch davor muss man sich nicht fürchten.
      Ohne dagegen Anzukämpfen, Stößt man die Fingerspitzen durch die Wasseroberfläche und schafft einen Spalt.
      Der Körper gleitet durch diesen Spalt hindurch, Die Arme, Der Kopf, Die Brust.
      @Suki-chan
      @Aska




      Stecki:

      Name:
      Alter:
      Größe:
      Geschlecht:
      Familie:
      Schule:
      Schwimmstyl:
      Persönlichkeit:
      Aussehen:
    • Name: Ryujin Yamazaki

      Alter: 16J.

      Größe: 1,80m

      Geschlecht: männlich

      Familie:
      Bruder- Sosuke Yamazaki

      Schule: Samezuka Akademie

      Schwimmstil: Freistil und Schmetterling

      Persönlichkeit:
      Ryu ist eine starke und selbstbewusste Persönlichkeit. Man bring den jungen Mann nur sehr schwer aus der Ruhe. Wen er etwas sagt, hat dies meist Hand und Fuß. Seine Erwartungen an sich und seinen Leistungen sind hoch und schwer zu erreichen, doch genau das brauch der Junge Mann um in der Bahn zu bleiben. An sich ist Ryu eine Ruhige Person, doch wen es um seine Freunde oder sein Sport geht, kann der Rothaarige zu einem Wahren Teufel werden. Der Oberschüler kommt immer hart und ernst rüber. Lernt man ihn jedoch näher kennen, stellt man fest, dass er ein sehr netter und lieber Typ ist. Um es einfach zu sagen: Rauhe Schale, weicher Kern . Ganz wie sein älterer Bruder hat auch Ryu so seine Probleme mit der Orientierung. Er kann sich frei bewegen, wundert sich dann hin und wieder, wo er den nun angekommen ist und wie er dahin kam. Ist es ein Gebiet das Ryu gut kennt, findet er allein zurück. Kennt er sich nicht so gut aus, dann verirrt er sich schon mal und findet ohne Hilfe nicht zu seinem Ausgangspunkt zurück. Allerdings kann er auch ziemlich streitlustig werden sollte ihm etwas, oder jemand auf die Nüsse gehen.
      Sein Verhältnis zu seinem Älteren Bruder ist etwas zerrüttet. Sie kommen zwar miteinander klar, doch halten sie es nie länger als ein paar Minuten im gleichen Raum aus.

      Aussehen:
      3ce94372c50add00c0a7b8c821d0d43c.jpgabfd2b3a928cd37d9e6a23da94f29793.jpga24f218734c246115b74b9236988885e.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Aska ()


    • Alter:
      16 J.

      Größe:
      1, 69 m

      Geschlecht:
      männlich

      Familie:
      Vater - Unbekannt
      Mutter - Unbekannt
      Ältere Schwester - Nanako Hazuki
      Älterer Bruder - Nagisa Hazuki
      und
      ein unbekanntes Geschwister teil

      Schule:
      Samezuka Akademie

      Schwimmstil:
      Hauptdisziplin ist das Brustschwimmen, aber auch Rückenschwimmen und Freistil liegen ihm sehr gut , was er viel zu verdanken hat durch die Freunde seines Bruders. Wodurch er alles drei Stile schwimmt.

      Persönlichkeit:
      Naoki ist etwas schusslig , oft passieren ihm Missgeschicke wodurch er oft ein Stein ins rollen bringt. Oft wirkt Naoki viel zu Kindlich und zu süß um überhaupt darauf zu kommen das er ein sehr guter Schwimmer ist. Genau aber dadurch kann er seine Rivalen täuschen, viele nehmen ihn nicht als Konkurrenz wahr. Wodurch er oft ein Überraschungsmoment auf seiner Seite hat. Jedoch kann auch ... sehr ernst und streng wirklich grade wenn irgendjemand sein Training vernachlässigen tut. Er weis immer was er will, zumindest wenn es um seinen Traum geht ein Schwimmprofi zu werden, denn er will unbedingt mal gegen Haruka und die anderen Freunde von Nagisa an treten , aber vor allem will er sein Bruder endlich schlagen. Naoki hört hinzu kommend gerne Musik , eigentlich sieht man ihn nur sehr selten ohne seine Kopfhörer für ihn ist es einfach etwas entspanendes. Denn die Leute so schreien zu hören macht ihn immer viel zu nervös sonst. Naoki ist aber auch sehr auf gedreht wenn er aufgeregt ist und man muss ihn manchmal richtig bremsen.
      Eben so liebt Naoki süßes wo er aber wiederum extrem viel glück hat das es bei ihn sich nie etwas ansetzt. Wo durch ihn es richtig nervt wenn man ihm sagt er soll auf hören so viel süßes in sich zu stopfen. Wiederum versteht er sich mit seinen großen Bruder Nagisa wunder bar , er wollte eigentlich immer genau das machen was er macht. Jedoch hat auch Naoki eine sehr große schwäche , er schwärmt schon regel recht von den Freunde von Nagisa , die Ausnahme ist Rei mit ihm kam er nie wirklich klar, selbst wo dieser öfters dank Nagisa zu besuch gekommen war.