Die Traumwelt des Meeres~ [Yuna & KommiCat]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Traumwelt des Meeres~ [Yuna & KommiCat]

      Genre: Romanze/Fantasy/Drama



      Eines Tages am Strand zog ein heftiges Unwetter auf. Alle wurden gewarnt nicht nach draußen zu gehen. Jedoch zog mich etwas richtung Strand und durch eine heftige Böe flog ich direkt ins tiefere Wasser. Ich kämpfte gegen die raue See an doch all das brachte nichts. Sie zog mich nach unten und kurz darauf wurde mir schwarz vor Augen...
      Als ich zu mir kam fühlte sich mein Körper taub und unwirklich an. Ich versuchte aufzustehen jedoch gelang es mir nicht und ich fiel hin. Zumindest erwartete ich es. Stattdessen kam ich sachte auf den Boden an. Erst jetzt realisierte ich das ich unter Wasser war!
      Ich konnte atmen und hatte zu meinen Erstaunen eine Flosse da wo eigentlich meine Beine sein sollten. Völlig verwirrt schaute ich um mich und nahm eine Gestallt war die sich mir langsam näherte...



      Steckbrief


      Name: Yumi Elegate

      Alter: 24 Jahre

      Charakter: Sie schreitet mit sehr viel Power durchs leben, lässt sich ungern etwas sagen, ist aber meistens hilfsbereit, zuvor kommend und lieb

      Wesen: Halb Meerjungfrau und halb Mensch

      Vergangenheit: Von klein auf an liebte ich das Meer. Es war wie ein Zuhause für mich. Wo ich abschalten und entspannen konnte. Eines Tages im Teenager Alter bemerkte ich das wenn ich zu lange im Meer war meine Beine begannen Schuppen zu bekommen und sich langsam schlossen. Von diesen Zeitpunkt an versuchte ich dem geliebten Meer fern zu bleiben so gut es ging. Zwischendurch fuhr ich mit meinen Eltern dorthin oder mit Freunden. Jedoch blieb ich meist am Strand. Keiner wusste wer ich wirklich war und doch musste ich dieses Gen irgendwoher haben. Darauf beschloss ich es meinen Eltern zu berichten. Sie schauten mich schuldbewusst an und gestanden mir, dass sie mich adoptiert haben. Mehr oder weniger. Sie fanden mich am Strand liegend als Baby und da niemand sich bei der Polizei meldete beschlossen sie mich bei sich aufzunehmen.

      Aussehen: Lange wellige braune Haare, Braun/Grüne Augen, helle Haut, 1,62cm groß

      Flosse: ein tiefes dunkles Blau ziert meine Flosse bis zur Spitze die geformt ist wie ein Fächer voller Federn, mein Oberteil ist mit der Flosse verbunden und geformt wie KorallenJasmin 8.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yuna-Takahashi ()

    • Name: Dylan Murray

      Alter: 22

      Wesen: Meermann

      Charakter: ausgeglichen, nett, hilfsbereit

      Vergangenheit: Dylan wuchs bei seinem Vater auf, der ein mächtiger Meermann war. Seine Mutter hatte er nie kennengelernt. Er wusste auch fast nichts über sie. Doch neben der Tatsache, dass er ohne Mutter aufwuchs, hatte er ständig das Gefühl als würde etwas in seinem Leben fehlen. Er konnte sich nicht erklären was das sein könnte oder woher dieses Gefühl stammte.

      Aussehen: Rot-braune Haare, strahlende Blau.grüne Augen und eine Flosse die von hellblau bis in ein sattes violett geht


      meermann.jpg