[2er RPG] Geschenktes Chaos [janixo-san & BlackMaiden]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [2er RPG] Geschenktes Chaos [janixo-san & BlackMaiden]

      Storry



      Der Junge .... staunt nicht schlecht. Sein Onkel hat ihm zum 18ten
      Geburstag ein ganz besondres Geschenk gemacht...eine risige verschürte
      Puppe so wie ses den anschein hat. warscheinlich wollte der Onkel seinem
      Enkel nur einen gafllen tun, der der liebe .... ist alls andre als ein
      Glückspilz. Er Lebt in einer mehr oder weniger runtergekommen wohung
      aleine und sehnt sich nach nichts mehr als einer Freundin. In der Schule
      gilt er als der Versager der Versager und tapt von einem fettnäpfchen
      ins andre.

      Doch mit diesem Geschenk sollte sich sein Leben grundlegend verändern,
      den die augenscheinliche Puppe ... ach seht und lest selbst^^



      -------------------------------------------------------------


      "guten Morgen!!! bitte könnten sie zur Tür kommen? sie haben ein zimlich großes Packet und ich brauch da noch unbedingt ne unterschrift". Es war ein Moren wie jeder andre auch....zumindest für Korun. Sonntag morgen und erstmal so richtig durchpennen nach einer durchzechten Nacht mit mehreren Echi-spielen. Zimlich ungewöhnlich das an einem Sonntag der Postbote kam, wo doch heute alle ihren freien tag hatten. Doch dieses Packet sollte etwas ganz besondres werden. Gestern hatte Korun nähmlich seinen 18ten Geburstag und alle waren gekommen um zu feiern....naja eigandlich war es nur Korun den so was wie freunde kannts der Junge leider nicht und auch sonst waren soziale Kontakte so zimlich das lezte mit dem sich der schüler anfreunden wolle^^

      Mit einer zimlich üblen Laune nahm Korun das Packet an und staunte nicht schlecht als er sah wie groß das war. die umrisse waren einigermaßen zu erkennen, das es sich warscheinlich um eine Puppe oder so handelte. Übereifrig zerriss er das Packet und starrte nun auf eine fast lebensechte Puppe mit glänzend hellen Haaren, samtweicher Haut und einem 1A Körperbau. anbei klebte noch ein Zettel

      Zettel:

      "Alles gute Zum Geburstag mein lieber Enkel^^ Ok ich geb zu ich bin spät dran aber ich wollte bis zur lezten sekunde an deinem Geschenk arbeiten, den schließlich will ich das du 1A ware bekommst. Ich war es nähmlich leid immerzu dein gejammer zu hörendas du nie ne richtige Freundin hast und das dein Leben aleine ja so gut sein sollte *schniff* mein gelibter Enkel ich als dein allerbester...und einzigster....Onkel will dir mit meiner neuesten Arbeit nun einen kleinen Gefallen machen^^ Wie du sihst hab ich dir eine super Braut gebaut....ich werde dir nun verraten wie du sie richtig......und beachte....niemals.....zum montieren der Gliedma.......und pass blos auf das du niemals.......


      Zettel ende:

      Der Rest des zettels war wohl beim transport irgendwie mit wasser in berührung gekommen und den lezten teil konnte man kaum noch entziffern.
      Fanatischer AngelBeats Fanboy XD, Gamer aus Leidenschaft und nicht enden wollendern Verfechter von Anime/Manga und PVC-Figuren
    • Korun las den Zettel.//Aha also hat mein dämmlicher Onkel mal was richtig gemacht na ja er ist scjließlich der einzige der sich um mich sorgen macht//.DAchte er sich .Also schaffte er die Kiste ins Wohnzimmer und nahm die Puppe raus.Er legte die Puppe auf die Couch und berührte sie erstmal ins Gesicht pick pick.//Keine reaktion.//DAnn fastt er sie an die Brüste.//Immer noch keien Reaktion na ja egal ein weiteres nutzloses Geschenk von meinem Onkel.//
    • als Korun der puppe an die brust fasste schien sie sich etwas zu bewegen. als er dan näher an ihre Gesicht herankam öffnete sich ihr Mund:"hihi^^ wenn du willst kannst du ruhig etwas fester zudrücken^^ immerhin sind sie sehr weich und robust^^": Plötzlich öffnete die Puppe ihre Augen und schaute Korun zimlich fröhlich an. Sie nahm seine Hand und drückte sie wieder auf ihre Brust:"mach ruhig weiter wenn du willst, ich gehöre ganz dir^^".
      Fanatischer AngelBeats Fanboy XD, Gamer aus Leidenschaft und nicht enden wollendern Verfechter von Anime/Manga und PVC-Figuren
    • ALs Korun die reaktion der uppe gesehen hatte fing er erstmal zu sprechen:"Momentmal das war die völlig falsche reaktion du solltest etwas in der art sagen wie Nein,hör auf....moment mal hast du grad geredet und bewegt."Im nächsten moment sprang er weg da fing er an zu stottern:"W,wa,,wa,wa,was bist du oder wer bist und warum bestehst nur aus leichenteilen?"
    • "...*seufts* warum hast du den aufgehört? dein onkel sagte das Männern so etwas gefallen würde...naja^^": Die Puppe stellte sich (mehr oder weniger nackt) aufrecht vor Korun hin und verbeugte sich kurz:"wenn ich mich vorstellen darf....*hust hust* mein Name ist Fran Misaki und ich bin deine neue Verlobte hihi^^" mit einem zuckersüßem Lächelt dem wohl jeder andre sofort verfallen wäre lächelte Fran Korun an und stellte sich erstmal in verführerischer Pose vor ihm auf:"dein Onkel hat mich....sagen wir mal zusammengebaut damit ich ab deinem 18ten Geburstag voll und ganz zu deiner Verfügung stehe....also....egal was du dir auch wünscht...ich.....werde nicht nein sagen^^"
      Fanatischer AngelBeats Fanboy XD, Gamer aus Leidenschaft und nicht enden wollendern Verfechter von Anime/Manga und PVC-Figuren
    • "Wenn ich richtig verstanden habe hat mein nutzloser Onkel dich asu einzelnen Körperteilen zussammen gebaut und dich zu meienr Verlobten erklärt aber eine Sache hat er dir nicht erzählt von mir oder ich hasse Zombies und zusammen gesetzte Menschen also hau ab."Brüllte Lahral und zerrte Misaki an der Hand öffnete di Tür und schmieß sie raus.
    • "also gehe ich richtig in der Annahme das du fürs erste nicht einverstanden bist?": eher es sich Misaki versah befand sie sich auch schon auf der auserseite von Koru´s Zimmer und da snoch immer zu 75% unbekleidet:"ähmm.....ich glaub so sollte das grad nicht laufen? Sein Onkel hat mir doch gesagt das Männer seines Alters auf solche Avengcen stehen?? seltsam auch in den filmen war das ganz anders...also echt mal jezt das läuft gar nicht wie geplant". Misaki grübelte einige zeit nach betrachtete ihre Oberweite:"kan doch nicht sein das mein Busen zu klein geraten ist? immerhin hab ich sogar um eine zusätzliche Operation gebeten damit sie ansehnlicher werden...oder....ahhhhhh": naiv wie Misaki war wurde sie ganz verlegen:"anscheinend ist Korun nur zu schüchtern und will mir so seine liebe zeigen^^". durch den Krach in Korun´s Zimmer öffnete die Nachtbarin die Haustür und brüllte:"sag mal kannst du nicht mal an einem Sonntag morgen ruhe geben du bengel!!! und auserdem....??? hmm??? wer sind sie den und.....UND WS MACHEN SIE HALBNACKT DA DRAUßEN!". Fran grüßte die Nachtbarin freundilch:"ich bin Korun ´s Verlobte aus Übersee und wir beide spielen grad ein Spiel....nur kenn ich die spielregeln wohl noch nicht"
      Fanatischer AngelBeats Fanboy XD, Gamer aus Leidenschaft und nicht enden wollendern Verfechter von Anime/Manga und PVC-Figuren
    • "Dieser dumme Onkel könnte er mir nicht wie jeder normale Mensch mir Geld schenken."Meckrte Lahral laut und wollte einfach nur weiter zocken.//Mal sehen was zocke ich heute hm ich hätt lust auf Fate stay night.//Überlegte sich Lahral und fing an zu zocken."Soll doch dieses Monster erfrieren."murmelte er vor sich hin.
    • "dieser Kerl kann was erleben": die nachtbarin stampfte sprichwörtlich zu Korun´s Haus und hämmerte gegen seine Tür:"hey Korun du treulose Tomate mach die verdammte Tür auf oder ich brech sie ein!! wie kann ein Junger Mann wie du nur seine Verlobte ganz aleine draußen stehen lassen wörend sie kaum etwas an hat!!". Fran sezte sich auf den Boden:"bitte machen sie sich keine Umstände wegen mir^^ Korun-san ist ein lieber und netter junger Mann und er wird schon seine gründe haben^^ Ich kan auch hier draußen auf ihn warten". Die Nachtbarin tätschelte Fran auf dem Kopf herum:"nur keine Sorge mein kind die Tür haben wir im nu auf..den....WENN DIESER BENGEL SIE NICHT BALD ÖFFNET TRET ICH SIE EIN!!!"
      Fanatischer AngelBeats Fanboy XD, Gamer aus Leidenschaft und nicht enden wollendern Verfechter von Anime/Manga und PVC-Figuren
    • Lahral ging zur Tür als er das gezette der alte Schabracke gehört hatte.ALs er die Tür offnete er sah Misaki und die alte Schabrake.Aber im nächsten moment schließte er seie udn hinter der tür sagte er;"Dieses Ding ist nicht meine Verlobte und jetztt verschwinde du alte Schanracke."
    • "Ding^^ haben sie gehört er hat mich Ding genannt *schwärm* so was schönes hat nicht mal sein Onkel zu mir gesagt": Fran war mal wieder im 7ten Himmel und kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Die alte nachtbarin hingegen knackte nur einmal mit ihren Fingern:"Meine Liebe würdest du mir bitte einen kleinen Gefallen tun und zu seite gehen ja *lächel*". Die alte Frau machte einige Kampfsprotbewegungen und ballte ihre Faust:"Tür-Im-Arsch-Schlag!!!!". Fran staunte nicht schlecht als die Frau mit einem gekonnten schlag die Tür aus den Angeln hob und sie zum einkrachen brachte:"hehe ich kanns immer noch...na los kleines geh wieder rein und sollte dieser treulose Idito dich wieder rauswerfen wollen klingel einfach bei mir und ich mach dir auf ja^^ und zih dir was über sonst holst du dir noch ne erkältung". Die Nachtbarin winkte Fran noch zu wärend diese fröhlich wieder zu ihrem Verlobten:"du hast aber eine nette nachtbarin^^ schau sie hat mir die Tür aufgemacht^^". mit einem unschuldigem Lächeln deutete Fran auf das Loch wo einst die Tür sich befand.
      Fanatischer AngelBeats Fanboy XD, Gamer aus Leidenschaft und nicht enden wollendern Verfechter von Anime/Manga und PVC-Figuren
    • Als lahral diese Aktion sah brüllte er nur:"Was soll diese Aktion du alte schabracke na ja egal.Du ding verschwinde durch die kaputte Tür."NAch dem spruch ging Lahral wieder in sein Zimmer udn zockte weiter.//Hm ich brauche nicht dieses Ding in meiner Nähe.//
    • "hmmm ein schwiriger Fall....vileicht...ja ich habs *kicher*": Fran schaute auf das große Loch, wo einst seine Tür war:"hmm...laut meinen Büchern sollte ich wohl meine schritte langsamer planen. vieleicht war ich auch nur zu schnell *schwärm* immerhin muss Lahral ja auch erstmal seine Gefühle für mich erkennen. Ja,.....wenn er siht das ich mich serh nützlich machen kann wird er sich garantiert im nu in mich verlieben": Fran krämpelte ihre Arme hoch (im wahrsten sinne des wortes) und zog aus ihren Körper einige werkzeuge:"das hab ich im nu rapariert", und machte sich daran die Tür wieder herzurichten.
      Fanatischer AngelBeats Fanboy XD, Gamer aus Leidenschaft und nicht enden wollendern Verfechter von Anime/Manga und PVC-Figuren
    • Lahral wurde langsam der Lärm zu viel und er stürmte raus."WAS zum Teufel soll das werden du Zombie?"Brüllt er.Er sah das und kriegte langsam Panik."Du bist wirklich ein Zombie verschwinde endlcih aus meinen Lebn."Im nächsten rennte er wider weg in sein Zimmer.
    • "süß wie schüchtern er ist^^": Fran raparierte die Tür so gut sie konnte und nahm nun Besen und schaufel in die Hand:"ich glaub ich muss mich noch mehr anstrengen....gott wie siht es den hier aus?": Fran war zufor noch nie wirklich im Haus eines Jungen und war über das Chaos was herrschte entsezt. Teller lagen noch in der spüle und die essensreste waren schon fast mit dem Porzelan verschmolzen. Überall auf dem Boden lagen noch die Reste von verpackungen. Wäsche wo man nur hinblickte:"auweia *seufts* das wird ein hartes Stück arbeit": Fran machte sich sofort an die Arbeit und began mit einem rundumputz. Sie stellte dabei alles auf den kopf was verdreckt war:"*keuch* so wird das ja nie was....na gut dan planB...gut das sein onkel mir ein paar extrawünsche erfüllt hat". Mit einem messer bewaffnet ging Fran zu den resten, des verpackungspapiers, in das sie verpackt war und wühlte darin herum:"man wo sind die nur? die waren doch genau unter meinem hintern gelagert...ahh da". Lahral hatte beim überstürzten entpacken wohl etwas übersehen und so zog Fran voller Freude 2 weitre Arme aus dem verpackungsmüll und nähte sie sich mit Nadel und Faden an ihren Körper. so ausgestattet konnte sie nun besen und schaufel halten wärend sie gleichzeitig fensterputzen und sachen tragen konnte.
      Fanatischer AngelBeats Fanboy XD, Gamer aus Leidenschaft und nicht enden wollendern Verfechter von Anime/Manga und PVC-Figuren
    • "so das wäre geschft....*gähhhnnnnn* ich bin richtig müde....aber es wird ihm gefallen": Fran vielen vom ganzen Putzen schon halb die augen zu und der lange transportweg mit der Post war einfach zu viel für sie gewesen. im Halbschlaf torkelte sie schließlich zu Lahral ins Zimmer, zog sich komplett aus, entfernte ihre Arme und legte sich einfach zu ihm ins Bett.
      Fanatischer AngelBeats Fanboy XD, Gamer aus Leidenschaft und nicht enden wollendern Verfechter von Anime/Manga und PVC-Figuren
    • //Hmmmm moment was ist das.//Lahral wachte auf und das Misaki neben ihm lag udn weiler langsam sich dan gewöhnt hat machte er es wie immer er öffnete seine Tür und brüllte:Raus aus meienn Zimmer du Zombie."DArauf hin schmiss er sie raus.
    • "hmm......*gähhhnnn* Fran störte das nicht sonderlich sondern sie schlief dan eben auf dem Boden weiter. Ihr Körper hatte einfach zu viel energie verbraucht um schnell wieder wach zu werden. So blieb sie einfach auf dem kalten Boden liegen und wartete darauf das ihr gelibter Lahral sie aufwecken würde.
      Fanatischer AngelBeats Fanboy XD, Gamer aus Leidenschaft und nicht enden wollendern Verfechter von Anime/Manga und PVC-Figuren
    • Lahral wollte weiter schlafen ahhte aber ein ungutes gefühl dabei mit dem zombie unter einem dach zu schlafen also gimg er raus und macht einen Spaziergagnm zu seinem leinlings rahmensatnd."YI lahral du willst das übliche oder?"Fragte der BEsitzerLahral nickt einfach und wartete auf das essen.