I know the truth...[Rheira & Sanjadi]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • I know the truth...[Rheira & Sanjadi]

      Also Thema wissen wir ja ^^

      Steckbrief:

      Name:
      Alter:
      Sportart:
      Charakter:
      Aussehen:
      Sonstiges:


      Name: Alex(ander) Delaney
      Alter: 18
      Sportart: Fußball
      Charakter: etwas schüchtern, freundlich, zuweilen etwas verpeilt, naiv, manchmal schwer von Begriff
      Aussehen:
      [Blockierte Grafik: http://fc06.deviantart.net/fs71/f/2012/041/e/2/render_anime_boy____by_afriellasan-d4pb629.png]
      Sonstiges: -
      ღ For my adorable Shadowhunter ღ
    • Name: David Autumn
      Alter: 19
      Sportart: Basketball
      Charakter: selbstbewusst, direkt, launisch, kann ein echter Mistkerl sein, hat aber ein ehrliches Wesen und man weiß woran man bei ihm ist.
      Aussehen:

      Kurosaki.Ranmaru.full.1544916.jpg

      Sonstiges: Falls David sich nicht gerade dem Sport hingibt ist er leidenschaftlicher Musiker. Kommt von seiner Macke als Raucher nicht los ( Nicht gerade vorteilhaft als Sportler) und ist emotional gesehen eine echte Abrissbirne.


      ღ For my lovely Warlock ღ

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rheira ()

    • Name: Lloyd Dyer
      Alter: 20
      Sportart: Schwimmen
      Charakter: direkt, quirlig, selbstbewusst, etwas verrückt, witzig, umtriebig, charmant, kokett
      Aussehen:
      [Blockierte Grafik: http://i61.tinypic.com/30u69ut.png]
      Sonstiges:
      Abgesehen davon, dass Lloyd der Inbegriff eines Schwulen ist, mit seiner Offenheit bezüglich seiner Sexualität und seiner Vorliebe für Glitzer und kunterbunte Farben, ist er ein sympathischer junger Mann der seine Grenzen kennt. Er wurde mit etwa 10 Jahren zusammen mit Riley adoptiert, ohne zu wissen, wer seine eigentlichen Eltern sind. Nur anhand seiner Hautfarbe kann er vermuten, dass er ein Mulatte ist, allerdings interessieren ihn seine leiblichen Eltern auch überhaupt nicht. Zusammenmit seinen Adoptivbrüdern Riley, Tyler und Keith ist er bei seinen Adoptiveltern aufgewachsen und hat schon früh gelernt, offen zu zeigen wer er ist, ohne sich um die Reaktionen seiner Umwelt zu scheren. Dadurch hat er auch früh entdeckt, welcher Sexualität er angehörte und stand ebenso offen zu dieser. Seine erste Beziehung mit einem Kerl ist auch bisher seine einzige, da diese tiefe Narben bei ihm hinterlassen hat und er seitdem regelrecht eine Abneigung gegen Beziehungen entwickelt hat.


      Name: Avery Collister
      Alter: 23
      Sportart: - / kein Schüler der Schule; studiert Psychologie
      Charakter: freundlich, hilfsbereit, leicht eifersüchtig, tierlieb, ruhig, liebevoll
      Aussehen:
      [Blockierte Grafik: http://i64.tinypic.com/34pxfsg.png]
      Sonstiges:
      Bereits seit seiner Geburt leidet Avery an der Erbkrankheit Hämophilie, auch bekannt als Bluterkrankheit. Durch diese Krankheit hatte er es oft nicht leicht gehabt und wurde gerade von seinen Eltern behütet, sobald die Familie von der Krankheit erfuhr. Er selbst ist dazu verpflichtet regelmäßig Spritzen zu injizieren, um die Gefahr einer Verblutung im Falle eines Schnittes oder die Gefahr einer inneren Blutung zu vermindern. Auch aus diesem Grund darf er nicht mehr wirklich an Ausgrabungen seiner Eltern teilnehmen, wenngleich die Archäologie seine große Leidenschaft ist.
      ღ For my adorable Shadowhunter ღ

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sanjadi ()

    • Name: Kai Pierce
      Alter: 22
      Sportart: Basketball
      Charakter: sehr ergeizig, perfektionistisch (wenn es um Sport geht), sensibel, aufmerksam, kokett, meistens viel zu nett (zu Leuten die er gern hat), mutig
      Aussehen:

      kai.png

      Sonstiges: Kai trifft man eigentlich immer mit einem Grinsen im Gesicht an. Egal wie schlimm eine Situation ist oder wie sehr man ihn eigentlich gekränkt haben müsste, zeigt er dies nicht und lächelt den Leuten ins Gesicht. Man hat den Glauben, dass ihn nichts sonderlich verletzen könnte, obwohl er in Wahrheit eigentlich sehr verletzlich ist, dies aber mit einem sarkastischen Spruch überspielt. Der Schwarzhaarige ist offenkundig schwul und steht auch vollkommen dazu, was allerdings nicht immer so war.
      Kai stammt aus einem Waisenhaus, kennt seine Eltern nicht und trägt den Nachnamen des Heimleiters, da er selbst keinen der Öffentlichkeit bekannten Nachnamen trägt. Jahre später besitzt er seine eigene Wohnung und versucht seine Vergangenheit hinter sich zu lassen, denn in dieser ging es alles andere als rosig zu.
      Dennoch sieht es wenigstens heute ziemlich gut für seine Zukunft aus, denn als talentierter Basketballcaptain der Oberstufe, haben einige Talentscouts ein Auge auf ihn geworfen und wollen ihn bereits jetzt anwerben.






      Name: Shane Odair
      Alter: 18
      Sportart: - / Kein Schüler der Schule, arbeitet als Model
      Charakter: wirkt als hätte er zwei Gesichter, unhöflich (wenn es nicht um die Arbeit geht), spitzzüngig, misanthropisch,modebewusst
      Aussehen:
      maxresdefault.jpg
      Sonstiges:
      Shane wirkt auf den ersten Blick oft arrogant und desinteressiert, was seine Umgebung angeht. Was er wirklich denkt ist meistens ein Rätsel und er scheint von einem zum anderen Moment seinen kompletten Charakter ändern zu können.Entweder ist er überaus höfflich, freundlich und selbstbewusst oder aber gelangweilt von allem und jedem, unfreundlich und gespielt arrogant. Glücklich lächeln sieht man ihn eigentlich selten, praktisch überhaupt nicht. Seinen komplizierten Charakter hat er allerdings seinem Vater zu verdanken, dem er es nie Recht machen konnte wie er war und durch sein Beruffeld immer darauf angewiesen war Imagehaft zu reagieren.
      Kai und Shane kennen sich flüchtig aus ihrer Zeit aus dem betreuten Wohnen und haben sich danach aus den Augen verloren. Shane war im betreuten Wohnen, da er immense Schwierigkeiten Zuhause mit seinen Eltern hatte, bis sie ihn eines Tages urplötzlich wieder zu sich genommen hatten. Einige Zeit später treffen die beiden wieder aufeinander und es stellt sich heraus das Shane der Nachbar von Kai ist und eine Tür weiter wohnt.


      ღ For my lovely Warlock ღ

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Rheira ()

    • [Blockierte Grafik: http://i57.tinypic.com/ftpv2w.jpg]

      Diana Delaney
      Diana ist Alex‘ jüngere Schwester und das perfekte Gegenteil zu ihrem Bruder. Sie ist selbstsicher, weiß ihre Schönheit zu nutzen und spielt gerne mit Kerlen. Nie behält sie lange einen Freund, da ihr eine Beziehung zu langweilig wird, sobald der Kerl ihr vollkommen verfällt und für sie alles tun würde. Stattdessen hat sie eine Schwäche für Jungen entwickelt, die ihr nicht nur kühl gegenüber sind, sondern auch noch gut aussehen und etwas Unnahbares an sich haben. Sie geht an eine gemischte Highschool und verbringt ihre meiste Freizeit fast schon klischeehaft mit Cheerleading, weshalb sie ähnlich wie ihr großer Bruder ziemlich sportlich und zudem auch noch sehr beweglich ist.

      [Blockierte Grafik: http://i61.tinypic.com/2mwi1i.jpg]

      Joan Delaney
      Joan ist eine zierliche und etwas zurückhaltende Frau. Durch ihren Beruf als Krankenschwester sieht sie ihre Kinder nicht so regelmäßig, wie sie es gerne hätte, wenngleich Diana immer noch zu Hause wohnt. Sie ist eine sehr fürsorgliche Mutter, kann ihren Kindern aber so gut wie nichts ausschlagen, was vor allem Diana gelegentlich aber nicht im Übermaß ausnutzt.

      [Blockierte Grafik: http://i60.tinypic.com/2njld12.jpg]

      Vincent Delaney
      Der zweifache Familienvater und ziemlich strenge Architekt ist ein durchaus belesener, aber auch konservativer Mann, der seine Probleme mit Nachlässigkeit und Faulheit hat. Für ihn sind die Zukunftspläne für seine beiden Kinder bereits so gut wie beschlossene Sache und er kommt nur schwer mit Änderungen in diesen Plänen klar. Dementsprechend lange hat es gedauert, bis Alex seinen Vater überzeugen konnte, doch an das Sportinternat zu gehen. Selbst wenn er es nicht zugibt, hat er Diana schon immer ein wenig lieber gehabt, da sie selbstsicher ist und weiß, wie andere Menschen ticken.

      [Blockierte Grafik: http://i57.tinypic.com/j90bqc.jpg]

      Riley Dyer
      Riley ist der ein Jahr jüngere Bruder von Lloyd und damit das jüngste Adoptivkind der Familie Dyer. Obwohl er ein riesiger Fußballfan ist, hat er es nicht auf eine Sportschule geschafft, weshalb er nun an einer Universität im ersten Jahr Kommunikationswissenschaften studiert. Er ist der einzige von seinen Brüdern, der noch nicht ausgezogen ist, was für ihn allerdings alles nur eine Frage der Zeit ist.

      [Blockierte Grafik: http://i62.tinypic.com/f1xxdi.jpg]

      Tyler Dyer
      Tyler ist vier Jahre älter als Lloyd und neben seinem Vater der Ruhepol der Familie. Obwohl er mit seiner Band „Crescent“ nun schon seit etwas über einem Jahr in der Öffentlichkeit steht und nicht gerade wenige Auftritte in ausverkauften Hallen gibt, unterscheidet sich sein Charakter privat vollkommen von dem auf der Bühne. Wenn er Konzerte gibt oder mit seiner Band unterwegs ist, ist Tyler nach außen hin ein witziger, charmanter aufgeweckter und spontaner junger Mann. Privat hingegen ist er ruhig, in sich gekehrt, spricht nur wenn es unbedingt nötig ist und ist schlecht darin seine Gefühle zu zeigen. Während er in der Öffentlichkeit als Frauenschwarm und Frauenheld gilt, sind sich seine Brüder und engen Freunde noch nicht einmal sicher, ob der Sänger und Gitarrist überhaupt eine Sexualität besitzt. Vor etwa 14 Jahren wurde er zusammen mit Keith adoptiert und trägt seit etwa 5 Jahren ein Tattoo an seinem Unterarm, dass jenen Tag verewigt.

      [Blockierte Grafik: http://i60.tinypic.com/21otpa1.jpg]

      Keith Dyer
      Keith ist der älteste der Dyer-Söhne und besitzt mit seinen 25 Jahren bereits einen Diplomabschluss in Veterinärmedizin. Weiterhin macht er zurzeit seinen Doktor in eben jenem Gebiet. Er ist eine durchaus freundliche, zuvorkommende und hilfsbereite Person und war immer für seine kleineren Brüder da gewesen, wenn sie irgendetwas bedrückte. Zusammen mit Tyler wurde er vor etwa 14 Jahren von seinen heutigen Eltern adoptiert.

      [Blockierte Grafik: http://i59.tinypic.com/vx1z5y.png]

      Amarill Dyer
      Amarill ist die Mutter von Riley, Lloyd, Tyler und Keith und beruflich Künstlerin. Da sie bereits sehr früh erfahren hat, dass sie keine Kinder bekommen kann, sich aber dennoch schon immer Kinder gewünscht hat, entschied sie sich für eine Adoption. Frei nach dem Motto - „Wenn es schon genug elternlose Kinder in Waisenhäusern gibt, müssen kinderlose Menschen ihre Kinder nicht auch noch künstlich erzeugen, nur damit diese ein Stück ihrer DNA besitzen.“ – zog sie zusammen mit ihrem Mann ihre vier Söhne sehr liebevoll auf, ohne die Jungs dabei einzuschränken. So lernten Lloyd und seine Geschwister auch sehr früh, dass man die Person sein sollte, die man sein will und die Person lieben kann, die man lieben will, unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder Religion. Sie ist eine sehr aufgeweckte, emotionale und oft sehr fröhliche Frau, der ihre Familie das Meiste auf der ganzen Welt bedeutet.

      [Blockierte Grafik: http://i62.tinypic.com/v4qmwk.jpg]

      Sander Dyer
      Sander ist der Adoptivvater von Lloyd und seinen Geschwistern und eine sehr ruhige und disziplinierte Person. Trotz seiner charakterlichen Züge, ist der Highschoollehrer für Biologie und Literatur dennoch ein liebender Vater, obwohl es ihm nicht immer leicht fällt das zu zeigen. Eines seiner großen Hobbys ist das Kochen, weshalb er seine Frau, die so ziemlich alles in der Küche anbrennen lässt, schon vor langer Zeit abgelöst hat und sie seitdem auch nie wieder an den Herd gelassen hat.
      ღ For my adorable Shadowhunter ღ

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sanjadi ()

    • Weitere Nebencharaktere


      [Blockierte Grafik: http://img04.deviantart.net/63c4/i/2010/185/7/3/akashiya_moka_by_gryalphk.png]

      Caroline Autumn (Davids Mutter)

      Eine bildschöne Eiskönig die es mit Gefühlen nicht wirklich hat. Zwar würde Sie für ihre Kinder alles tun, kann dies allerdings nicht durch Zuneigung ausdrücken. Sie ist Staatsanwältin, die seit dem Verlust ihres Mannes zu einem Workaholic mutiert ist. Ihre beiden Söhne hat sie sehr oft bei Geschäftsmeetings mitgenommen , so dass sie schon früh mit fachmännischen Vocabular und der kühlen Arbeitswelt in Berührung kamen. Auch wenn es nicht immer den Anschein macht, liebt sie ihre beiden Kinder sehr.

      [Blockierte Grafik: https://littlecloudcuriosity.files.wordpress.com/2013/07/awake.jpg?w=448&h=252]

      Jason Vincent Autumn (Davids Vater)

      Er war ein junger Musiker, mit einem unglaublich liebenswerten Charakter. Er hatte ein großes Herz, war ruhig, gelassen, zuvorkommend und immer freundlich. Der einzige der die Eiskönig zum schmelzen bringen konnte und leider in einem viel zu jungen Alter verstorben ist.

      [Blockierte Grafik: http://static.zerochan.net/Xerxes.Break.full.137998.jpg]

      Luca Autumn (Davids Bruder)

      Der geliebte große Bruder von David, denn er abgöttisch liebt. Luca ist ein warmherziger und unglaublich großzügiger Mensch, der ganz nach seinem Vater kommt, während David eher seiner Mutter ähnelt. Nach Verlust ihres Vaters hatte Luca, seinen Bruder, als er selbst noch ein Kind war groß gezogen, da ihre Mutter ständig arbeiten war. Er hat sich um komplett alles gekümmert, sei es nun Haushalt oder Schule. Derzeit studiert er außerhalb ihrer Heimatstadt. Für seinen kleinen Bruder würde er ausnahmslos alles tun, zumal er ihn besser kennt als irgendjemand sonst. Der sonst eher kühle David ist für Luca ein offenes Buch.


      [Blockierte Grafik: https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/69/23/54/692354389194727edb56c744433ef94c.jpg]

      Matt Lockster (Davids bester Freund)

      Ein Sunnyboy, mit meistens guter Laune und fröhlicher Natur. Er liebt Videospiele und schöne Frauen. Er hat einen humorvollen Charakter und meistens ein Grinsen oder einen doofen Spruch auf den Lippen. Er ist sehr beliebt, außer bei Davids bester Freundin Leila, die er nicht ausstehen kann. Mit David ist er bisher durch dick und dünn gegangen und ist mit ihm seit der Sandkastenzeit befreundet.

      [Blockierte Grafik: https://mondsternlein.files.wordpress.com/2013/01/kusaribe-hakaze-7.png%3Fw%3D726]

      Leila Sokolov ( Davids beste Freundin)

      Die junge Russin Leila hat einen sehr eigenen Charakter. Entweder man mag oder hasst sie. David und Leila verbindet eine sehr eigene (für andere teilweise komplizierte) und enge Beziehung, da sie sich vom Wesen relativ ähnlich sind. Beide haben sie ein starkes sexuelles Interesse zueinander, möchten aber miteinander keine Beziehung. Allerdings gilt die Regel, dass sobald einer von beiden eine Beziehung führt, ihr sexuelles Interesse für einander aufhört.


      [Blockierte Grafik: http://25.media.tumblr.com/tumblr_meeatvJRFi1rc1my2o1_500.png]

      Jun Matsumoto ( Basketballcaptain der Unterstufenmannschaft)

      Jun ist ein sehr konservativer Japaner, der viel Wert auf Disziplin und Ordnung legt. Bei ihm weiß man nie was er gerade denkt oder ob er sich überhaupt für irgendetwas oder irgendwen interessiert. Allerdings ist er sehr intelligent, löst die kniffligsten Probleme und scheint mit einem einzigen Blick die Meinung der Leute zu seinen Gunsten ändern zu können. Obwohl er sehr niedlich aussieht, legen sich die meisten ungerne mit ihm an.


      ღ For my lovely Warlock ღ

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rheira ()