New's #19 ( Premium Bereich)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • New's #19 ( Premium Bereich)

      ARC-NEWS #19




      ♦ Premium Bereich
      Es ist bekannt, das unser Rpg- Bereich in einen normalen und in einen 16+ Bereich unterteilt ist.
      Jetzt wird es einen weiteren Bereich geben, den: Premium Bereich.
      In dem genauso geschrieben werden kann, wie in den anderen Bereichen auch ..
      mit dem Unterschied, das dort nur User schreiben dürfen, die 3 Jahre bei uns sind und 3.000 Beiträge haben.

      Wozu?
      Wir möchten Usern etwas mehr Freiraum geben, die uns bereits 3 Jahre treu sind.

      Wo ist der Unterschied?
      Es wird keine Ideen Freigabe geben, wie es in den normalen Bereichen üblich ist.
      Es wird keine Altersbegrenzung geben, auch jüngere dürfen dort frei schreiben.
      Diese User haben 3 Jahre Schreiberfahrung, was beim Schreiben doch einen Unterschied macht.

      Es ist eine Art Belohnung.
      Jüngere, die nach 3 Jahren immer noch nicht den 16+ Bereich betreten können, dürfen hier frei und ohne grenzen schreiben.
      Das warten, bis Ideen freigeschaltet werden hat endlich ein Ende.

      Wir hoffen, das euch dieser Bereich gefällt und euch vill etwas anspornt, mehr zu schreiben und länger bei uns zu bleiben :P

      Diejenigen, die es betrifft, habe ich bereits Freigeschaltet !!! Bitte nicht mehr anschreiben und nach Freischaltung fragen, ihr könnt direkt loslegen :D

      euer ARC-Team


      New's #19 ( Premium Bereich)

      Towrob - - 0 Kommentare

    • Ich finde das nicht so besonderst. Man bekommt das Gefühl von einem 2Klassen-System, die Privilegierten und der Rest...
      ​Es ist eine Art Belohnung.
      Jüngere, die nach 3 Jahren immer noch nicht den 16+ Bereich betreten können, dürfen hier frei und ohne grenzen schreiben.
      Das warten, bis Ideen freigeschaltet werden hat endlich ein Ende.

      Interpretiere ich das richtig? Wenn also ein User der mal angenommen 13 Jahre alt ist und alle Voraussetzungen für diesen Bereich erfüllt, erlaubt bekommt z.b Hentai,Gore o.ä. zu schreiben? wow o.O ?
      Das einzige was ich als Positiv empfinde ist die Idee davon das man nicht auf eine Freischaltung warten muss. Obwohl das auch nur ein "Nice-to-have" ist in meinen Augen.
      Aber im gesamten muss ich sagen das ich die Einführung des Premium Bereich als schlecht werte :x .
    • Uff, 1.700 Posts noch sammeln, na das kann ja ne Arbeit werden xD Aber die Idee von dem Bereich ist schon recht cool :3 In den Augen des ein oder anderen maybe etwas diskriminierend, aber dennoch eine interessante Idee, welche als Treuebelohnung schon irgendwie cool ankommt xD Auch wenn User wie ich für die 3000 PBeiträge noch knapp 10 Jahre brauche xD Aber ich versteh das Prinzip dahinter xD
    • Da muss ich Valnar leider recht geben...
      Die Idee ist ja ganz okay wenn man es nur im positiven sieht, aber wenn man das Pro und Contra nebeneinander stellt, finde ich, dass da die Contra Seite ein wenig überwiegt. Der 16+ Bereich ist ja nicht umsonst als 16+ eingeordnet, und im Premium Bereich können dann plötzlich unter 16 jährige alles mögliche schreiben. Finde ich nicht so gut... Es hat ja etwas mit Jugendschutz zu tun, da manche, sagen wir 13 jährige, etwas zarter beseitet sind, als andere. Und sie können dann ja alle RPGs lesen... Und es ist einfach ein wenig unfair, auch wenn ich dieses Treue Ding verstehen kann.
      Sorry, aber ist meine Meinung
      [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/tumblr_nq0788xpds1rak9buf8.gif]

      'Jon fell to his knees. He found the dagger's hilt and wrenched it free. In the cold night air the wound was smoking. "Ghost", he whispered. Pain washed over him. Stick them with the pointy end. When the third dagger took him between the shoulder blades, he gave a grunt and fell face-first into the snow. He never felt the fourth knife. Only the cold...'
      - from A Dance with Dragons
    • Ich habe auch eine Pro und Kontra liste *hüstelt*

      Pro:

      -Dort kann man dann Leute finden, die man auch etwas länger hat (sprich keine Leute, die einfach für einen Monat da sind und dann verschwinden)
      -Dort ist es eher Privater und nicht so öffentlich

      Contra:

      -u16 Leute sollten keine +16 Rpgs schreiben, geht rechtlich auch nicht gut und ist auch sehr gefährlich für das Forum
      -Man fühlt sich in 2 Klassen aufgeteilt (Gute Rpgler/ Schlechte Rpgler)
      -man fühlt sich schon etwas ausgestoßen
      -Leute, die damals unter anderen Namen hier angemeldet waren müssen mit ihrem neuen Charakter solange warten bis diese frei sind
      -allgemein ziemlich problematisch



      Was vielleicht besser gewesen wäre:

      Ein besonderer Rang oder Icon oder so etwas, da würde man sich sicher mehr drüber freuen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kubi Shune ()

    • Und was ist mit den Usern, die länger als drei Jahre hier sind aber deren Beiträge nicht mehr so hoch sind, weil deren RPGs gelöscht wurden?
      Ich kann das mit dem Zeitraum komplett verstehen, aber das Beitragsminimum überhaupt nicht.
      Es ist zwar generell eine gute Idee, wäre es denn aber nicht besser wenn man sagen sollte entweder man ist drei Jahre im forum ODER hat so um die 5.000 - 10.000 Beiträge um eintreten zu können, so haben auch andere User einen Ansporn um dort eintreten zu können.

      ~I love you Schatz~
      [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/O3zdLfs.png]
      Radi - you're the best! <3
    • Ich sehe mich nun auch gezwungen, meine Meinung dazu zum Besten zu geben.
      Die Idee an sich stört mich überhaupt nicht, ich fühle mich dadurch nicht degradiert, von älteren Nutzern abgeschnitten und von ähnlichem irrationalem Quatsch betroffen. Nein, im Prinzip ist das eine sehr nette Idee um ältere Nutzer für ihre Treue zu belohnen, auch wenn sich mir der Sinn dieser Variante nicht ganz erschließt.
      Ich möchte aber anmerken, dass die 3000-Post-Grenze ziemlich hoch ist, denn das sind im Schnitt ca. 2,9 Posts pro Tag und das durchgehend. Viele Qualitätsschreiber kämen aber nicht ansatzweise auf diesen Postschnitt, auch wenn sie schon länger dabei sind. Ein gutes Beispiel dafür wäre die liebe Bloody, welche sich ja sogar bei euch im Team befindet. Ich würde die Anzahl auf 900 setzen, aber da mich das eh nie betreffen wird, stehe ich nicht wirklich hinter dieser Forderung. :D

      Der wirklich prekäre Teil des Ganzen ist die Aufhebung der Altersbeschränkung. Um mal eine Sache strafrechtlich ganz klar zu stellen: Mit dem 16er Bereich befinden wir uns hier schon keineswegs auf der sicheren Seite. Pornografie ist beispielsweise in Deutschland grundsätzlich ab 18 (s. Paragraph 184 Strafgesetzbuch) und viele RPGs im 16+ Bereich fallen recht offensichtlich unter die pornografische Klassifizierung. Auch wenn die Zweckfrage noch dafür sorgt, dass das dünne Eis, auf dem wir uns bewegen, hält, ist das schon nicht unbedenklich.
      Aber die Aufhebung der Beschränkung gegenüber länger aktiven Nutzern ist definitiv nicht rechtlich zu rechtfertigen. Ich halte es zwar für unwahrscheinlich, dass es Konsequenzen nach sich zieht, solange das Forum nicht intern angeschwärzt wird, aber nur weil etwas unbestraft bleibt, heißt es nicht, dass das in irgendeiner Art und Weise in Ordnung ist.
      Mal abgesehen davon, dass Regeln absolut obsolet werden, sobald man Ausnahmen zulässt - das widerspricht jedem vernünftigen Ansatz von Regelsetzung.
      Dann man auch gleich damit weitermachen, dass Nutzer die unter die Premiumkategorie fallen in der Shoutbox über private Probleme reden dürfen oder das Recht haben, andere Nutzer zu beleidigen. Das mag zwar etwas drastisch aussehen ist aber vom Prinzip her kein Unterschied.
      Außerdem könntet ihr euch nicht mehr wirklich zu Recht darüber beschweren, dass sich anderen Leute nicht an die Regeln halten, denn sobald ihr Ausnahmen dieses Maßes einräumt hat das einen sehr willkürlichen Charakter.
      Wie gesagt, der Premiumbereich bzw. die Premiummitgliedschaft ist eine sehr gute Idee, aber die Umsetzung sollte man eher sehr sehr kritisch betrachten.
      Du hast soeben einen grammatikalisch und orthographisch perfekten Beitrag von Futur gelesen.

      Halte einige Minuten inne und lasse ihn auf dich wirken.
      Er reicht zwar nicht ansatzweise an die Brillanz seines Autors heran, doch es reicht um allenthalben überwältigende Resultate zu erzielen.
      ~El Futuro: Meister der Selbstironie.
    • Ich wollte mich eigentlich nicht dazu äußern, da da sicher schon geregelt wird, aber Els Post finde ich super und würde ich so zu 100% unterschreiben. "​der Premiumbereich bzw. die Premiummitgliedschaft ist eine sehr gute Idee, aber die Umsetzung sollte man eher sehr sehr kritisch betrachten."
      Daumen hoch für El, hab da nichts hinzuzufügen :)
    • So ihr Lieben,

      um im Allgemeinen auf eure Antworten einmal einzugehen:

      1 . Ausgeschlossen/Minderwertige Behandlung/2. Klasse

      Mal ehrlich, die meisten die das schreiben sind bereits 16, richtig? Ihr genießt also den 16+ "Status"?
      Ihr nutzt also einen Bereich, der nicht für User unter 16 zugänglich ist. Stützt euch aber gleichzeitig auf die Altersbegrenzung...? Äh Leute, wer genau darf sich hier nur ausgeschlossen fühlen? Richtig, normalerweise die unter 16 Jährigen. Jammern die in den Tönen wie ihr es tut? Nein!
      Wer also eine Gleichberechtigung möchte und über 16 ist, kann gerne Towrob oder Blackmaiden anschreiben, dem werden dann gern die Rechte für den 16+ Bereich entzogen.

      2. Altersbegrenzung

      Wir sind dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen und es sichtbar in unseren Regeln zu kennzeichnen, das solche Inhalte vorkommen können. Damit haben wir diesen Paragraphen beachtet, die alle anderen mit einschließen:
      Wir haben auf die Alterseinstufung nach § 14 Abs. 7 durch deutlich sichtbaren und gut lesbaren Aushang über Freigabe ab 18 Inhalten bekannt gemacht.

      Wenn uns die User ein falsches Alter angeben, fällt dies aus unserem Zuständigkeitsbereich, denn damit ist der Betroffene selbst für sich verantwortlich.
      Sollten wir diesbezüglich angeschrieben werden- von einem Anwalt oder einem Erziehungsberechtigten- werden wir natürlich dementsprechend handeln und diesen User schließlich für diese Bereiche sperren.

      Darunter fällt auch der Premium Bereich. Dank der Regeln wissen User unter 16 Jahren, das solche Inhalte vorkommen können und können so selbst entscheiden ob sie den Bereich betreten möchten oder nicht.

      Demnach wurde der § 7 Jugendgefährdende Veranstaltungen und Betriebe, sowie § 8 Jugendgefährdende Orte beachtet.

      Das Forum übernimmt also folglich keine Verantwortung für das Betreten, die Nutzung oder die evtl. daraus entstandenen Schäden eines Minderjährigen dieses Bereiches - da diese Themen ausdrücklich gekennzeichnet sind oder zu kennzeichnen sind.

      3. "Premium Benutzer"

      Dem ist nicht so. Es handelt sich nur um einen BEREICH, den man wie den 16+ Bereich betreten kann, wenn man 3 Jahre mit 3000 Beiträgen bei uns ist. 16+ User fühlen sich ja genauso wenig besser behandelt. Jeder wird GLEICH behandelt.
      Premium Bereich, bedeutet nicht gleich Premium Nutzer.
      Jeder wird trotzdem gleich behandelt, es geht um die RPGs und nicht um einen eventuellen Status den man dann im Forum hat.
      Im Premium Bereich sind zur Zeit ungefähr 20 Mitglieder eingetragen, es ist also nicht unmöglich diese Beitragszahl in ca. 3 Jahren zu erreichen.

      Der Premium Bereich ersetz auch nicht die anderen Bereiche, da man hier genauso noch schreiben kann und auch soll und das wird jeder der dort drin ist auch sicherlich nicht vernachlässigen.

      4. Schreiberfahrung

      Wie ich bereits geschrieben habe geht es um ERFAHRUNG! Nicht darum, ob jemand besser oder schlechter schreiben kann. Sondern wie viel Erfahrung jemand bei uns in ARC mit dem RPGn gesammelt hat. Da gehören z.B auch die Regeln dazu. Wo und wie lang man vorher war hat hiermit nichts zu tun.

      5. Zukünftige Änderungen

      Hiermit werden zukünftige Änderungen abgesagt. Weder wird es einen Ani-Dollar Shop, ein neues Design oder neue Plugins geben. Es mögen zwar immer die Gleichen sein, die meckern oder jammern aber dennoch vergeht uns da die Lust, etwas für euch zu tun.
      Um dem vorzubeugen, werden wir zukünftige Änderungen erst dann wieder machen, wenn wir wieder Lust dazu haben.
      Diese Sachen werden jedenfalls fürs Erste auf Eis gelegt.

      Das Gemecker häuft sich seit dem Forum Update und wir haben einfach keine Lust mehr uns in unserer privaten Zeit, sowas durchlesen zu müssen.

      Die wenigen positiven Kommentare gehen da leider unter, auch wenn sie genauso vorhanden sind.
      Negatives wird schließlich stets mehrfach heraus geschrien (wiederholt) und nicht nur einmal geschrieben.

      Damit schließen wir dieses Thema. Interpretiert nicht irgendwas in das Geschriebene, sondern lest es auch genauso und in Ruhe durch, wie es da steht. Beim nächsten mal, vielleicht erstmal nachfragen, bevor man irgendwas schreibt.

      Hierbei handelt es sich z.B. um eine reine Interpretation, wo genau steht das? NIRGENDWO! Warum wird es dann zur Sprache gebracht? Das ist wirklich unnötig und erschwert das Ganze ziemlich.
      Dann man auch gleich damit weitermachen, dass Nutzer die unter die Premiumkategorie fallen in der Shoutbox über private Probleme reden dürfen oder das Recht haben, andere Nutzer zu beleidigen.


      Wenn wir etwas in unserem Forum einstellen oder einfügen, dann ist das in erster Linie immer noch unsere Entscheidung. Ob dies beispielsweise bei einer fixen Entscheidung bleibt, dass liegt zu Anfang immerhin noch in der Schwebe. Schließlich - und das solltet ihr eigentlich von uns kennen - testen wir unsere "Projekte" erstmals über einen gewissen Zeitraum. Genauso auch wird der RPG Premium Bereich eine Testphase durchstehen müssen und dann wird entschieden ob er genutzt werden kann oder nicht.

      Mehr gibt es dazu erstmal nicht zu sagen.

      Wir wünschen euch noch einen schönen Abend,

      ARC - Team.
    • Towrob schrieb:

      Diese User haben 3 Jahre Schreiberfahrung, was beim Schreiben doch einen Unterschied macht.


      Dieser Satz hatte mich am Anfang ziemlich genervt, da es ziemlich Eindeutig klingt^^
      Aber wie gesagt, es gibt Pro und Kontra. Beide Seiten sollte man Anhören und eine gerechte Lösung finden^^ Aber daran lässt sich ja nun nichts mehr Ändern. Verzeih, dass ich gesagt habe das es mir nicht wirklich gefällt. Aber ich habe sowohl Pro als auch Kontra abgegeben, schliesslich sollte man beide Seiten genau angucken. Verzeih mir, ich werde nichts mehr sagen oder eher schreiben *seufzt*
      Ist dein Forum, da hat man als User wirklich nichts zu sagen^^ Ich widme mich nun einfach den Rpg´s und lasse es einfach. Und von einer "Testphase" hattest du leider nichts geschrieben, dann wäre sicher alles angenehmer gelaufen D:
    • Valnar, Kritik nehmen wir gerne an, jedoch besteht zwischen Jammern und konstruktiver Kritik ein Himmelweiter unterschied. (Zumal nirgendwo steht das wir keine Kritik möchten o.O das zum Thema Interpretation...)
      Die einzige, die hier Konstruktive Kritik geäußert hat war Angelique.. alles andere ist nicht als Kritik (Verbesserungsvorschlag) zu werten.
      Hauptsächlich ist ein : finde ich nicht gut, das ist unfair, ja aber zu lesen. Wo das meiste unbegründet ist und wir mit dem letzten Post darauf eingegangen sind.
    • Kubi Shune schrieb:

      Verzeih mir, ich werde nichts mehr sagen oder eher schreiben *seufzt*
      Ist dein Forum, da hat man als User wirklich nichts zu sagen^^


      Ich glaube das eine Antwort wie diese das ARC Team aufregt und nicht die Kritik an sich. Außerdem ging die Antwort wahrscheinlich nicht an die Leute die wirklich nur Kritik zur Verbesserung da gelassen haben sondern eher an diese die wahrscheinlich ihre Meinung per privater Konversation gesendet haben und dabei einfach nur gemeckert haben. Ich finde deswegen sollte sich jetzt nicht jeder der Kritik geäußert hat angegriffen fühlen, sondern einfach vorher nachdenken ob er nun angesprochen wurde oder nicht.
    • Beim groben rüberlesen habe ich nun aber keinen Beitrag als wirklich "fehl am Platz" wahrgenommen. Im Gegenteil, einige sind sehr konstruktiv formuliert (hast du ja bereits selber geschrieben). Die anderen, sind halt angemessen. Aber keiner ist unter-aller-sau. Da finde ich eher deinen oder den Beitrag des Staff-Teams fehl am Platz.
      Und wenn sich die Massen erheben und Kritik äußern, egal ob nun konstruktiv oder halt als Hate/Flame, dann hat das ihren Grund. Man kann nicht einfach sagen: "Die Masse stört mich.". Das geht einfach nicht, dass ist als Leitung eines Forums unprofessionell. Die Leute äußern sich nicht ohne Grund.

      ~Don
      [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/vmEdrkE.jpg]
      ~ Set by Radi